Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.10.2009, 11:54
Mahelene Mahelene ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2009
Beiträge: 22
Frage Mombour

Hallo,

weiß jemand etwas über den Ursprung oder die Bedeutung des Namens Mombour?

MfG Mahelene
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.10.2009, 12:10
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.235
Standard

Hallo Mahelene,

beim Namen Mombour kann es sich

1. um eine Variante des Namens Munibert (muni = Freude, Lust, auch Geist; beraht = glänzend) handeln, Siehe Anhang.
2. Er kann auch auf muntbor = Beschützer, Vormund zurückgeführt werden.

Ein rein frz. FN ist es ggf. nicht, sonst wäre eine Verbreitung in den frz. Verbreitungskarten erkennbar.
Als lothringische Variante führt Bahlow Momber an.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Magical Snap - 2009.10.26 10.55 - 002.png (15,5 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (26.10.2009 um 14:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.10.2009, 14:18
shakespear shakespear ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2007
Beiträge: 88
Standard

MOMBOUR ist schon sehr früh in Belgien und Frankreich belegt:

MOMBOUR 1506 - 1506 Overijse, 3090, Vlaams Brabant, Belgien
MOMBOUR 1775 - 1775 Ousse Suzan, 40215, Landes, Aquitaine, France
(siehe geneanet.org).

MOMBOUR könnte eine Variante von MOMBOURG sein (Herkunftsname).

mfg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.10.2009, 14:25
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.235
Standard

Zitat:
Zitat von shakespear Beitrag anzeigen
MOMBOUR ist schon sehr früh in Belgien und Frankreich belegt:

MOMBOUR 1506 - 1506 Overijse, 3090, Vlaams Brabant, Belgien
MOMBOUR 1775 - 1775 Ousse Suzan, 40215, Landes, Aquitaine, France
(siehe geneanet.org).

MOMBOUR könnte eine Variante von MOMBOURG sein (Herkunftsname).

mfg
Nach FamilySearch stammen die meisten Namensträger Mombour aus dem Rheinland - und das stand lange Zeit unter frz. Verwaltung.
Mit geneanet.org bin ich etwas vorsichtig.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (26.10.2009 um 15:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.10.2009, 18:42
shakespear shakespear ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2007
Beiträge: 88
Standard

Lt. Gottschald leiten sich MOMBOUR, MOMBOURG und MOMBURG von niederl. momboor = Vormund ab. Also doch kein Herkunftsname. Gottschalds Erklärung deckt sich folglich mit deiner unter 2. -mfg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:54 Uhr.