Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.03.2019, 17:52
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.077
Standard 1806 im ISKG

Quelle bzw. Art des Textes: Herrschaft Wildenstein
Jahr, aus dem der Text stammt: 1806
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Langbath (Ebensee)
Namen um die es sich handeln sollte: Karl Loidl


Guten Abend,
ich bin mir beim Text zu Karl Loidl (unter Buchstabe e) nicht sicher und bitte um Bestätigung oder um Korrektur.

https://www.familysearch.org/ark:/61...301&cc=1929847


Ich lese:
schon durch mehrere Jahre nicht mehr zu erlangen.

Was lest Ihr?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.03.2019, 18:36
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.127
Standard

Nur das letzte Wort kann zweifelhaft sein - genauer: nur das "tragen".

An das t glaube ich nicht. Kommt "erfragen" in Frage?
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.03.2019, 18:38
Gerald27 Gerald27 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Ort: OÖ
Beiträge: 355
Standard

Hallo,


würde mich auch für "erfragen" entscheiden.


LG
__________________
Es gibt nur eine falsche Sicht: Die Überzeugung, meine Sicht ist die einzig Richtige.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.03.2019, 20:35
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.077
Standard

Guten Abend nach Norden und nach Süden,
vielen Dank für Eure Antworten.

Erfragen könnte durchaus sein. War das eine zeittypische Formulierung?

Unter c) bei Laurenz Loidl finden sich zwei Vergleichs-F in den Wörten Schifwerker und wohnhaft.

Spannend, dass ein Sohn und ein Enkel nach Ungarn ausgewandert sind. Wo immer dieses Hradek auch liegen mag.
Zu den Kryptoprotestanten gehörten diese Ebenseer jedenfalls nicht.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.03.2019, 10:14
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.502
Standard

Hallo Horst,

was heißt denn ISKG? Also, SKG ist klar, aber das "I"?

Ansonsten: Kryptoprotestantismus sollte zu dieser Zeit ja nicht mehr notwendig gewesen sein.

Liebe Grüße
Zita
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.03.2019, 13:42
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.077
Standard

Zitat:
Zitat von Zita Beitrag anzeigen
was heißt denn ISKG?

Guten Tag Zita,
I wie in BMI.
I für Inneres.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.03.2019, 17:05
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.502
Standard

no nie ghört... aber danke für den Bildungsinput .


Zita
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.03.2019, 22:08
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.127
Standard

Ja, Saarländische Kundenkredit-Gesellschaft.

Stimmt das?
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
langbath , loidl

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:23 Uhr.