#121  
Alt 01.05.2013, 00:08
HKISY HKISY ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 50
Standard

Hallo aus Gelsenkirchen,

aus dem Kreis Ortelsburg sind wohl um die Jahrhundertwende sehr viele Menschen nach Gelsenkirchen der besseren Arbeitsmöglichkeiten wegen gekommen. So auch einige meiner Vorfahren aus der Generation meiner Urgroßeltern. Hier mal die wichtigsten mir bekannten Daten:

Matischewski, Carl, *12.06.1877 in Finsterdamerau, +30.10.1935 in Gelsenkirchen
Matischewski, Gottlieb, *07.10.1883 in Finsterdamerau
Matischewski, Gustav, *07.03.1890 in Groß Schiemanen
Matischewski, Louise Charlotte, *08.04.1893 in Groß Schiemanen
Matischewski, Caroline, *08.03.1895 in Groß Schiemanen
(alle 5 sind Kinder von Carl Matischewski und Caroline Nowak)

Walpuski, Luise, *29.06.1881 in Groß Schiemanen, +30.10.1921 in Gelsenkirchen
Walpuski, Eva, *04.01.1875 in Groß Schiemanen
Walpuski, Wilhelmine, *06.01.1884 in Groß Schiemanen
Walpuski, Wilhelm, *23.02.1886 in Groß Schiemanen
Walpuski, Marie, *20.01.1888 in Groß Schiemanen
Walpuski, August, *19.05.1892 in Groß Schiemanen
Walpuski, Karoline, *10.05.1894 in Groß Schiemanen
(alles Kinder von Samuel Walpuski und Marie Ruttkowski)

Die beiden jeweils erstgenannten sind meine Urgroßeltern. Die anderen Daten habe ich auch aus den online zur Verfügung stehenden Standesamtlichen Unterlagen "Ortelsburg Land" von der Homepage http://www.olsztyn.ap.gov.pl/apnet/usc.php
Für mich als Anfänger war es natürlich hochspannend, dort die ganzen Seiten nach und nach durchzuforsten.

Hat vielleicht noch jemand noch weitere Informationen über die o. g. Familien Matischewski und Walpuski.

NATÜRLICH würde ich mich über jede Information sehr freuen... Claus
__________________
Sybrecht / Asseln (Dortmund)
Matischewski - Walpuski / Ortelsburg Land
Borowski - Slawinski / Neidenburg Land
Godau - Schulz - Tolsdorf / Kreis Fischhausen
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 01.05.2013, 13:29
plessa plessa ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2007
Ort: Koblenz
Beiträge: 53
Standard Walpuski und Matischewski

Hallo Claus,

in den Kirchenbüchern von Ortelsburg findest Du weitere Daten zu Deinen Familien. Diese gibt es als umfangreiche Auswertung (als Historisches Einwohnerverzeichnis Nr. 15) bei Martin Jend für 12,- Euro inkl. Porto.
. Die Kirchenbucheinträge enthalten noch weitere Angaben, die hier jetzt nicht enthalten sind.

Walpuski, Samuel * um 1846, Losmann
oo Caroline Janowitz * um 1847,
oo (2. Ehe): Maria Ruttkowski * um 1851
01.07.1873 in Gr. Schiemanen: Geburt eines Kindes, ungtauft verstorben (AS 2906-2907, Nr. 180/1873)
06.07.1873 in Gr. Schiemanen: Tod der Ehefrau Caroline Janowitz, verstorben nach Entbindung, hinterließ 2 Kinder (AS 2906-2907, Nr. 184/1873)
27.12.1873 in Gr. Schiemanen: Heirat Maria Ruttkowski (AS 2907 Heiraten, Nr. 69/1873)

Un die Familie Matischewski war katholisch, was auch auf eine "auswärtige" Herkunft schließen lässt - eventuell aus dem Ermland oder aus Polen. Die Familie Bury wiederum könnte aus dem Kirchspiel Willenberg stammen.

Matischewski, Ignatz, Losmann
oo Maria
17.01.1851 in Finsterdamerau: † Michael Matusiewski (AS 2906-2907, Nr. 9/1851)

Matischewski, Ignatz kath., Losmann
oo Anna Bury
25.12.1850 in Finsterdamerau: * Michael Matusiewski (AS 2905, Nr. 269/1850)
09.12.1852 in Finsterdamerau: * Carl Mattyszewski (AS 2905, Nr. 221/1852)
09.06.1855 in Finsterdamerau: * Lotte Mattysiewski (AS 2905, Nr. 100/1855), † 08.12.1856
24.12.1857 in Finsterdamerau: * Eva Matischewski (AS 2905, Nr. 282/1857)
20.09.1860 in Finsterdamerau: * Wilhelm Matischewski, † 23.05.1862 (AS 2905, Nr. 214/1860)
14.04.1864 in Finsterdamerau: * Louise Matuschewski (AS 2905, Nr. 106/1864), † 05.05.1864 (AS 2906-2907, Nr. 96/1864)
29.07.1865 in Zabiellen: * Caroline Matuschewski (AS 2905, Nr. 193/1865)

Mit den besten Grüßen,

Marc Plessa
--
Ahnenforscher in Ostpreußen und im Sauerland - http://www.marc-plessa.de/privat/
Öffentlichkeitsreferent der HMV - http://www.historische-masurische-vereinigung.de
Mitglied im VFFOW - http://www.vffow.de
Mitglied in der Kreisgemeinschaft Ortelsburg - http://www.kreisgemeinschaft-ortelsburg.de/

Geändert von plessa (05.05.2013 um 21:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 01.05.2013, 23:38
HKISY HKISY ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 50
Standard

Hallo Marc,

ich bin direkt platt ob Deiner Antwort. ALLERBESTEN DANK dafür. Da sind jede Menge Neuigkeiten für mich dabei. Ich würde natürlich gerne alle für mich in Erfahrung zu bringenden Details auch in Erfahrung bringen. Du schreibst von den Kirchenbüchern Ortelsburg, dort würden noch weitere Informationen zu meiner Familie auffindbar sein. Da würde ich natürlich gerne nachsehen. Meine zeitlichen Möglichkeiten (außer spät abends) sind allerdings sehr limitiert. Ansonsten habe ich als Anfänger auch noch nicht alles so ganz verstanden. Deshalb würde ich gerne nochmal nachfragen:

Frage 1: Die von Dir aufgeführte Auswertung "Historisches Einwohnerverzeichnis Nr. 24" von Martin Jend für 12,- Euro inkl. Porto würde ich gerne erwerben, kannst Du mir evtl. die Bezugsquelle nennen?

Frage 2: Du schreibst zu Familie Walpuski "wohnte um 1870 offensichtlich in Wessolowen". Das kann ich zu meinen Informationen leider gar nicht zuordnen. Aber habe ich eine Möglichkeit, die von Dir angesprochenen -Kirchenbucheinträge Kirchspiel Willenberg- ("enthalten noch weitere Angaben, die hier jetzt nicht enthalten sind") einzusehen, bzw. kann man Kopien (digital) dieser Bücher beziehen?

Frage 3: Verstehe ich es zu Familie Matischewski richtig: Ignatz Matischewski hat Anna Bury geheiratet und die beiden haben die 7 aufgeführten Kinder (Michael bis Caroline) bekommen. Die Schreibweise des Namens hat sich im Laufe der Jahre verändert (hört sich ein wenig an wie "eingedeutscht"). Ignatz hatte vor seiner Ehe mit Anna Bury eine Frau namens Maria geheiratet (die dann vermutlich vor 1850 verstorben ist)

Frage 4: woher kommt die Information, dass die Familie Matischewski katholisch war? Stammen die ganzen Daten zur Fam. Matischewski in Deinem posting aus katholischen Kirchenbüchern?

Ich bitte jetzt schon mal um Nachsicht, wenn die eine oder andere Frage auf mittelschwere Unkenntnisse bei der Ahnenforschung meinerseits schließen lässt.

viele Grüße, Claus.
__________________
Sybrecht / Asseln (Dortmund)
Matischewski - Walpuski / Ortelsburg Land
Borowski - Slawinski / Neidenburg Land
Godau - Schulz - Tolsdorf / Kreis Fischhausen
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 02.05.2013, 09:37
kerrie kerrie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2011
Beiträge: 44
Standard

Hallo,
zur Familie Bury hab ich nur vage Daten, aber vielleicht passt der u.g. irgendwann.


Caroline Charlotte Gross * 04. März 1841 in Suchorowitz, Fürstenwalde, [ihr letzter bekannter Wohnort 1906 war Farienen]
[Eltern: Michael Gross * um 1812 Worfengrund, + 21.11.1877 Suchorowitz, und Regine Pienkosh (Pienkoss)]

Ehe I) oO um 1861
Gottlieb Lischewski * 14. Juli 1836 in Fürstenwalde, + 20. Mai 1878 in Suchorowitz, [2 bislang bekannte Kinder]
[Eltern: Johann Lischewski und Anna Sender]

Ehe II) oO 27.12.1878 Fürstenwalde
Friedrich Payk * 22. Juni 1854 in Schwentainen (Altkirchen), + 03. Dezember 1891 in Suchorowitz [1 bislang bekanntes Kind]
[Eltern: Johann Payk + vor 1891 Schwentainen, und Regine Zamorski + vor 1891 Schwentainen]

Ehe III) oO 13.01.1895 Fürstenwalde
Gottlieb Bury, Witwer, * 13. Januar 1843 in Czienciel, Czenczel ?, Kreis Ortelsburg, [aus dieser Ehe wohl keine Kinder] 1895 Wohnort Kl. Radzienen
[Eltern: Johann Bury und Catharine Rat(t)ay + beide vor 1894 Czienciel, Czenczel ?, Kreis Ortelsburg]

Vielleicht kann jemand die richtige Schreibweise des Ortes Czienciel, Czenczel benennen?

LG


Nachtrag:

Der o.g. Gottlieb Bury war 3 mal verheiratet. Die zweite Ehefrau hieß:

Eva Bury geb. Eisak (Eisack) (beiderseits in zweite Ehe) starb am 23.02.1893 in Kl. Radzienen im Alter von 55 Jahren. Tochter des Eigenkäthners Vorname unbekannt Eisack und dessen Ehefrau unbekannt beide verstorben zu Gr. Radzienen.

Geändert von kerrie (02.05.2013 um 12:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 02.05.2013, 19:13
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.921
Standard

Zu dieser Anfrage
darf von Herrn v. Roy unter
http://heraldik-wappen.de/viewtopic.php?p=64187#64187
ergänzend angemerkt werden:

Der Weiler C z e n c z e l l (man findet ihn unter dieser Schreibweise auf der preußischen Landesaufnahme von 1796) lag ganz im Süden des Kreises Ortelsburg nahe der polnischen Grenze, nicht ganz 1 preuß. Meile genau südlich von Willenberg und nicht ganz ½ preuß. Meile westlich von Montwitz. - Da Montwitz zu W i l l e n b e r g eingepfarrt war (vgl. Goldbeck, Topographie von Ostpreußen, Königsberg-Leipzig 1785, S. 115), so dürfte auch Czenczell - wie im übrigen auch Radzienen - zu Willenberg eingepfarrt gewesen sein.

MfG
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
  #126  
Alt 02.05.2013, 22:08
Nori Nori ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2009
Ort: Gladbeck
Beiträge: 282
Standard

Zu Bury habe ich folgendes aus:

HEV Willenberg Geburten 1820-38 1852-59

Eltern:Johann Bury°° Catharina Ratay
Kinder:Johann *16.11.1835, Kl.Latana
Martin *20.12.1836, Kl.Latana
Louise *13.09-1852, Scienciel
Christoph *01.12.1855, Scienciel
Friedrich *30.08.1858, Scienciel

HG Nori
Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 03.05.2013, 14:10
aldonza aldonza ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2013
Beiträge: 8
Standard Samorski

Hallo Mareli,

Daten von Samorski aus Klein Jerutten würden mich sehr interessieren. Mein Großvater Wilhelm Samorski stammte von dort.

Vielen lieben Dank!!!!
Carmen Samorski
Mit Zitat antworten
  #128  
Alt 03.05.2013, 14:48
Bernhardo Bernhardo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2011
Ort: Bad Wimpfen
Beiträge: 1.254
Standard

Hallo,

ich hab in der HEV 24 (Bestellen kann man die CD für 12,- € inklusive Versandkosten bei Martin Jend (m.jend@t-online.de) einige Wilhelm Zamorski. Einen Wilhelm Samorski konnte ich in dieser Schreibweise nicht finden.
Ich denke aber, daß beide Schreibweisen Beachtung finden sollten.

Wenn Sie interesse haben an diesen Daten senden Sie mir bitte eine PN mit Angabe Ihrer Mailadresse.

Gruß Bernhard Opretzka
__________________
Ich forsche im LK Ortelsburg (Ostpreussen)
Alles zum LK Ortelsburg ist von Interesse!
Ort: Kallenzin (nach 1938 Kallenau)
Kirchspiel Rheinswein
Folgende Namen:

Opretzka, Napierski, Grabosch, Dutz, Pelk, Warias, Böhm, Purtsch, Mlodzian, Zaremba, Ludorf, Latza

Mitglied im VFFOW
Mitglied in der Kreisgemeinschaft Ortelsburg

Geändert von Bernhardo (03.05.2013 um 16:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 04.05.2013, 07:08
Benutzerbild von Alina93
Alina93 Alina93 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2012
Ort: Essen
Beiträge: 68
Standard

Hallo zusammen,
ich habe da mal eine Frage...

Ein Teil meiner Vorfahren stammt aus Hessen. Obwohl meine Urgroßeltern im Heimatdorf meines Urgroßvaters standesamtlich geheiratet haben, gibt es auch einen Eintrag in den standesamtlichen Unterlagen des Heimatdorfes meiner Urgroßmutter, quasi als Nachtrag.

Gab es diese Praxis auch im Ortelsburger Raum?
__________________
Liebe Grüße
Alina
Mit Zitat antworten
  #130  
Alt 04.05.2013, 09:29
kerrie kerrie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2011
Beiträge: 44
Standard

Vielen lieben Dank Herr v.Roy, Billet und Nori.

@Nori, so schnell kann jemand zu Geschwistern kommen. :-)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:33 Uhr.