Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.09.2011, 19:30
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.248
Standard Maße und Gewichte zu Jörgs Rezeptbüchlein

So langsam machen die alten Rezepte aus Jörgs Büchlein richtig Lust auf "noch mehr davon".
Bei Betrachtung der Begriffe scheint dieses Traktat aus Österreich oder Bayern zu stammen.

Um ein "Gefühl" zu den genannten Maßen zu bekommen, hier ein paar Angaben aus
www.kirchenweb.at --> Salz&Pfeffer Kochrezepte Sammlung--> Küchen-Maße & Gewichte

Österreich:
1 Pfund = 560 g = 4 Vierling a 140 g = 16 Unzen a 35 g = 32 Lot a 17,5 g = 10 Neulot a 50 g = 128 Quentchen a 4,3g;
1 Masz = 1,4l = 2 Seitel a 0,7l = 4 Pfiff a 0,35l
1 Eimer = 60,1 l
2 l - Österreich 1,4 l (= 2 Seitel à 0,7 l = 4 Pfiff à 0,35 l)


Ergänzend noch der viel verwendete Begriff Weidling: Eine Schüssel (siehe auch hier )

__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (16.09.2011 um 18:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:38 Uhr.