Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.09.2019, 20:11
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.181
Standard 1 Wort

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt: 1882
Ort und Gegend der Text-Herkunft: StA Zahden, Pommern
Namen um die es sich handeln sollte:



Hallo,


was soll das eine Wort heissen? Soll das verstorben heissen? Der Wortanfang liest sich für mich eher wie ein "die" Eigentlich lese ich das ganze Wort als "dieerstorben" nur was soll das sein?


Viele Grüße,
OlliL
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.JPG (77,8 KB, 34x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.09.2019, 20:45
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 5.924
Standard

Hallo.

Ich würde da schon lesen ..., die verstorben, ...

Liebe Grüße
Marina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.09.2019, 20:54
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.181
Standard

Hallo Marina,


Danke, aber fehlt da nicht ein Buchstabe? Wo ist das "v"?
Und - wenn sie verstorben ist, warum wohnt sie dann explizit (letztere) noch irgendwo? Fragen über Fragen.....


Viele Grüße,
OlliL
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.09.2019, 20:55
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.150
Standard

Zitat:
Zitat von Tinkerbell Beitrag anzeigen
Hallo.

Ich würde da schon lesen ..., die verstorben, ...

Liebe Grüße
Marina
Ich würde da lesen: di verstorben

Sie war "letztens wohnhaft".

Lg, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (14.09.2019 um 20:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.09.2019, 20:56
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 5.924
Standard

Hallo.

Kannst du bitte die ganze Seite einstellen.

Liebe Grüße
Marina
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.09.2019, 21:07
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.181
Standard

"Letztens"? Wo seht ihr da ein s?


Seite ist anbei
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 45213_srep100^067681-00007.jpg (254,4 KB, 22x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.09.2019, 21:19
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.150
Standard

.. kein s
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.09.2019, 21:28
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.150
Standard

Im Vergleich tippe ich jetzt auf " ist verstorben", wobei der Standesbeamte beim Schreiben etwas geschludert hat(den I-Punkt erst hinter das Wort gesetzt).

Zum Vergleichen die beiden Ausschnitte mit dem verstorben bei den Brauteltern und dem oberen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 45213_srep100^067681-00007a2.jpg (58,6 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg 45213_srep100^067681-00007a1.jpg (35,2 KB, 10x aufgerufen)
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (14.09.2019 um 21:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.09.2019, 21:40
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.791
Standard

Ich lese

die verstorben

(wie Marina in #2)

- auch wenn das "ver" extrem zusammen geschlampt ist und am Ende eigentlich noch ein "e" fehlt.

Man braucht sich ja nur das allerletzte Wort der Urkunde anzuschauen.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Geändert von henrywilh (14.09.2019 um 21:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.09.2019, 21:44
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.227
Standard

Moin Olli,

vielleicht die Abkürzung für d.(aselbst) verstorben. Auf jeden Fall ist der Vater verstorben und die Mutter lebt noch in Schillersdorf ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:18 Uhr.