Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.09.2019, 18:40
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 648
Standard KB Stromberg 1709

Quelle bzw. Art des Textes: KB Sterbeeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1709
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Stromber/Hunsrück
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo zusammen,
ich bitte beim 2. Eintrag um Hilfe:


1709
d[en] 27. Ejusd. (März) ist H[err] Hannß Philipp Lampert, Schultheiß
zu Ökroth (Eckenroth) begraben worden, alt 55 Jahr
Mense (im Monat?) Xbris (Dezember) ist Anna Elisabeth, seine ehel. Haußfrau in
einer .... Versammlung beerdiget worden.


Hier nun meine Fragen:
Ist Mense übersetzt = im Monat?
Was heißt das Wort vor Versammlung?
Für die Beerdigung von A. Elisabeth gibt es keinen extra Eintrag. Ist da Dezember 1708 gemeint?
Danke im voraus.
Gruß
Alfred
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Lampert 1709.jpg (134,3 KB, 18x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.09.2019, 19:05
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 623
Standard

einer volckreich[en] Versammlung
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.09.2019, 20:10
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.271
Standard

Zitat:
Zitat von alfred47 Beitrag anzeigen


Für die Beerdigung von A. Elisabeth gibt es keinen extra Eintrag. Ist da Dezember 1708 gemeint?
Hallo,

das wird in dem Monat Dezember 1709 sein.
H.P. Lampert ist nicht als Witwer bezeichnet.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.09.2019, 21:25
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 648
Standard

Hallo
und ganz lieben Dank.
@Feldsalat ... jetzt wo ich es weiß, kann ich es auch lesen. Hab Dank.
@August ... ja, als Witwer ist er nicht genannt, aber warum gibt es dann keinen eigenen Eintrag? Es gibt ja keine weiteren Sterbefälle zwischen März und Dezember und sie wird auch nicht als Wiwe bezeichnet. Das hat mich zu der Vermutung 1708 geführt. Danke für den Beitrag.
Vielleicht hat noch jemand ne Meinung.
Gruß
Alfred

Geändert von alfred47 (15.09.2019 um 21:30 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.09.2019, 22:22
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.783
Standard

Wenn die Frau im Dezember 1708 gestorben ist - warum steht ihr Sterbeeintrag nicht unter 1708?

Viel einleuchtender ist, dass die Einträge der wirklichen Reihenfolge nach gemacht worden sind. Also ist zuerst der Mann gestorben, nämlich am 13. März, und dann im Dezember darauf seine Frau.

Danach folgt für denselben Monat Dezember ("Eodem mense") die Beerdigung von Susanna Leonhard.
Würde jemand annehmen, diese Beerdigung wäre im Jahr davor - 1708 - gewesen? Warum auch. Beide Frauen sind im selben Monat gestorben, also im Dezember 1709.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.09.2019, 23:30
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 648
Standard

Hallo Henry,
danke für Deine Gedanken.

Du argumentierst sehr bestimmt, kannst jedoch meine Unsicherheit nicht ganz beseitigen.
Ich hatte mir schon meine Gedanken gemacht ... liege vielleicht aber völlig falsch. Schau Dir doch bitte den Teil der Seite vor 1709 an, da geht es in der Reihenfolge ziemlich durcheinander.

Auch hatte ich vermutet, daß die Frau des Schultheißen nicht nur als Fußnote genannt wird.

Vermutlich wurde das KB nachträglich aktualisiert und Dezember 1709 ist richtig.
Danke und Gruß
Alfred
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Eckenroth 1709.1.JPG (144,5 KB, 5x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.09.2019, 09:30
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.783
Standard

Ja, in dem Teil vor 1709 geht es tatsächlich holterdipolter.
Das sieht so aus, als habe der Pfarrer seine Eintragungen erst am Ende des Jahres (aus dem Gedächtnis?) gemacht.

Ich nehme aber an, es steht da "1708" drüber?

Dann dürfen wir annehmen, es stimmen wenigstens die Jahre.

Was mich da am meisten überzeugt sein lässt, ist, wie gestern schon erwähnt, der auf Anna Elisabeth folgende Eintrag für Susanna Leonard - mit den Worten "Eodem mense". Weil nun wirklich gar nichts dagegen spricht, dass die Susanna 1709 gestorben ist, müsste auch Anna "im selben Monat" gestorben sein. Das ist kein Beweis, aber ein starkes Indiz.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Geändert von henrywilh (16.09.2019 um 09:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:09 Uhr.