Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 23.11.2012, 11:35
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.630
Standard

Hallo,

im census 1900 gibt es für William und Elizabeth dann noch die weiteren Kinder Elsie, April 1891 und William jr Jul 1893. Nach dem Eintrag ist der William 1882 und Elizabeth 1886 eingewandert.

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.11.2012, 12:01
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.940
Standard

Hallo Thomas,
für die gibt es aber leider keine Einträge im Taufregister des Kirchenbuches.
Ich habe alles durchgeblättert in diesen Jahren und auch später.

Allerdings können sie ja auch nicht frühzeitig gestorben sein, wenn sie 1900 im Census aufgeführt sind.
Ich finde ja auch nicht für den 1906 verstorbenen Vater Wilhelm Brüggemann einen Eintrag in Toten-Register !

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.11.2012, 21:49
Hernandes Hernandes ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.11.2012
Ort: Torgau/Sachsen
Beiträge: 45
Standard

Hallo,

zu William jr. habe ich mittlerweile gefunden:

Pennsylvania, Philadelphia City Births, 1860-1906," Wm. F Bruggemann, 1893


United States, World War II Draft Registration Cards, 1942, William Conrad Bruggemann, 1942

und

United States Social Security Death Index, William Bruggemann, 1975


Außerdem die Meldung zum Tode des Vaters 1906

Pennsylvania, Philadelphia City Death Certificates, 1803-1915, William Bruggemann, 1906


Auch noch zwei Meldescheine für die anderen Brüder Julius und Carl. Die einzige Tochter bleibt leider im Dunkeln, auch tauchen in den verschiedenen Census 1900, 1910, 1930 als geburtsjahr mal 1891 mal 1892 auf.
Gilt also noch ein paar Puzzelteile zu sammeln

Grüße
Hans-Jürgen
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.11.2012, 22:08
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.630
Standard

Hallo,

was meinst du mit: die Tochter bleibt im Dunkeln. Offensichtlich ist sie zumindest bis 1940 single und 1930 lebt sie wohl noch mit ihrer Mutter zusammen.

Zum Geburtsjahr: Da der Census zu einem bestimmten Tag aufgenommen wurde und dieser nicht alle zehn Jahre derselbe war und die Frage ja auch meist lautete : Wie alt und nicht; in welchem Jahr geboren, kann es zu diesen Unterschieden kommen.


Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.11.2012, 22:16
Hernandes Hernandes ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.11.2012
Ort: Torgau/Sachsen
Beiträge: 45
Standard

Hallo,

also betreffs der Tochter sehe ich im Census von 1900 als Geburtsjahr/Monat April 1891 - somit denke ich wäre das auch geklärt.
Danke allen die geholfen haben. Die Auswanderung 1882 und weitere Daten werden sich sicher auch noch einfinden - kommt Zeit kommen Daten

Schönes Wochenende noch

Hans-Jürgen
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 23.06.2021, 18:53
acjohnst acjohnst ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2021
Beiträge: 1
Standard

Hallo, Ich suche auch weitere Informationen über Carl Brüggemann, der nach Chile im Jahr 1886 ausgewandert ist. Ich habe das Dokument für die "Setos", aber ich habe nichts über seine Heirat in Chile gefunden. Ich wundere mich über seine in Chile geborenen Kinder, oder sein Geschäft als Kaufmann, oder seine Familie in Deutschland.

Für Hilfe oder Infos wäre ich dankbar.

Andrew
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.06.2021, 20:25
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.273
Standard

Hallo Andrew

Hast du schon bei familysearch nachgeschaut? Dort gibt es einen Heiratseintrag von einem Carlos Brüggemann (1892) ebenso von einem Sohn (1917) und einer Tochter (1913) sowie weitere Dokumente zu derselben Familie.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (24.06.2021 um 20:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:37 Uhr.