Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.06.2021, 20:53
ahnenforinfi ahnenforinfi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2021
Beiträge: 175
Standard Pfarrer Hovestadt in Grevenstein 1857

Quelle bzw. Art des Textes: Buch aus dem Pfarrarchiv
Jahr, aus dem der Text stammt: 1857
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Grevenstein
Namen um die es sich handeln sollte: Hovestadt


Ein Bruder meines Urururopas (also mein Urururonkel .. gibt es dafür eigentlich auch kürzere Bezeichnungen) hat hier einige Einträge hinterlassen, und ich muss schon sagen, ich schreibe heute ordentlicher

Aber ich freue mich seeehr über dieses Blatt (und noch ein weiteres), das ich aus Grevenstein erhalten habe. Ich stelle es hier ein in der Hoffnung, dass ihr mir helfen werdet beim entziffern.. ich schaffe es nur teilweise.
(Bin aber schon ein bißchen stolz auf mich, vor ein paar Monaten hätte ich vermutlich nur Striche gesehen )


Grevenstein den .. Mai 1857


.. 14 April 1857, Nr. 5023
betreffend
Pfarrer(?) Antritt des Hovestadt



…..
zu
Paderborn
….
zeige ich hiermit ganz gehorsamt an, daß ich am 28ten
April .. in Grevenstein angekommen bin und die
Pfarrgeschäfte übernommen habe.
Hovestadt



...
Anzeige beim ...
zeige ich gehorsamst an, daß mir von S. bischöfl. Gnaden dem
.. Bischof Conrad die Pfarrstelle zu Grevenstein
… ist. Am 28ten April habe ich beim Abgang des Pfarrer Müller die Pfarrgeschäfte über-
nommen das durchgestrichene erkenne ich gar nicht bis auf das letzte Wort = Geschäfte
.. zu prüfen, ist mir bei der weiten Entfernung von hier
für jetzt unmöglich....
Grevenstein den 1sten Mai 1857
Mit aller Hochachtung ..
Hovestadt Pf.




Vollmacht an Prof.(?) Ewelt zur .. Investitur(?)
Ich beauftrage(=durchgestrichen) (stattdessen=) ? hiermit.. Dr. Ewelt ...


ich geb es auf
nach dem großen Klecks dann:


folgt die Vollmacht …. …. bitte dafür um gütige(?)
.. dieser Angelegenheit


Mit freundschaftl. Gruß
Grevenstein
Hovestadt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20210620-WA0011.jpg (155,4 KB, 21x aufgerufen)

Geändert von ahnenforinfi (23.06.2021 um 20:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2021, 23:30
mawoi mawoi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 3.613
Standard

Anzeige beim H Dechanat
wegen Pfarr-Antretung

Euer Hochwürden
zeige ich gehorsamst an, daß mir von S. bischöfl. Gnaden dem
Hochwürdigsten Bischof Conrad die Pfarrstelle zu Grevenstein
verliehen ist. Am 28ten April habe ich beim Abgang des Pfarrer Müller die Pfarrgeschäfte über-
nommen



Meinepersönliche
Aufwartung zu machen, ist mir bei der weiten Entfernung von hier

für jetzt unmöglich. Sie werden mich daher für entschuldigt halten, da....
Grevenstein den 1sten Mai 1857
Mit aller Hochachtung ..
Hovestadt Pf.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.06.2021, 07:45
ahnenforinfi ahnenforinfi ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.02.2021
Beiträge: 175
Standard

Hallo mawoi, einen schönen guten Morgen
Da hast du ja schon sehr viele Rätsel gelöst, ganz lieben Dank dir !!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:41 Uhr.