Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 21.03.2021, 14:12
woodstockssnoopy woodstockssnoopy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: BIERSTADT
Beiträge: 195
Standard Trauungsdeutung 1731 erbeten

Quelle bzw. Art des Textes: Trauung Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1731
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Lünern, Kreis Unna, Westfalen
Namen um die es sich handeln sollte: Spielfeld & Gallmann




Guten Tag zusammen,


lese ich das alles richtig?

Hier meine Deutung:


07.11.1731 Spielfeld zu Lünern viduns mit Gallmann/Gillmanns Tochter Copuliert keine Kinder ex priorit…




Wie heißt das Gallmann oder Gillmann?
Lünern ist die Ortsangabe, aber was soll das mit VIDUA.... ?

Was soll das mit den Kindern??


Besten Dank für Lese und Interpretationshilfe




VG Christian










Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Taufen_Trauungen_Beerdigungen_1680_-_1765_Bild155.pdf (388,1 KB, 5x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.03.2021, 15:39
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.259
Standard

Hallo!

Ich lese es so:

Copulirte 1731
d.(en) Nov*: Spielfeld zu
Lünern viduus** mit
Gallmanns Tochter Co-
puliret. Seindt keine
Kinder ex priori thoro.

* kein genaues Datum angegeben (s.a. nächster Eintrag: d. Xbr - den Dezember)
** ich lese zwar auch "viduns", aber das ergibt keinen Sinn
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________
Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...


Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.03.2021, 16:38
Benutzerbild von teakross
teakross teakross ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2016
Ort: Bergstraße
Beiträge: 495
Standard

Hallo,
ich lese ebenfalls videns interpretiere aber viduus.

Damit ergibt sich:
Der Witwer Spielfeld heiratet Gillmans Tochter und es gibt keine Kinder aus vorheriger Ehe.

NB: ich entscheide mich für Gillmann, da ich ein i lese dessen i-Punkt in der Unterstreichung darüber verschwindet und weil das a in -mann anders aussieht.

LG Rolf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lünern , spielfeld , trauung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:12 Uhr.