#1  
Alt 09.04.2012, 23:16
Dominik27 Dominik27 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2012
Beiträge: 4
Standard Bayerl, Goblirsch, Mages, Trompeter und Bäuml Sudetendeutsche

Die Suche betrifft den Zeitraum: 1800 -1902
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Mähren und Böhmen
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: JA
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken): JA


Guten Tag,

Wir würden gerne unseren Stammbaum erweitern und benötigen Hilfe dabei. Wir bräuchten noch Hilfe von Katharina Bayerl geborene Goblirsch aus Gossau davon haben wir leider nichts gefunden. Das sind alles Sudetendeutsche. Ich wäre für Hilfe dankbar ;-)

Liebe Grüße

Dominik27

Emilie Scherer geb. Bayerl *20.09.1928 in Walk Gemeinde Pernartitz
Vater Josef Bayerl *18.12.1900 in Walk Beruf Müller
Mutter Katharina Bayerl geb. Goblirsch *29.05.1902 in Gossau


Josef Bayerl
Vater Franz Bayerl *16.01.1872 in Walk Beruf Müller
Mutter Barbara Bayerl geb. Mages *11.05.1874 in Wurken


Franz Bayerl
Vater Andreas Bayerl in Walk Beruf Müller
Mutter Johanna Bayerl geb. Trompeter


Barbara Bayerl geb. Mages
Vater Josef Mages aus Wurken
Mutter Anna Mages geb. Bäuml aus Wurken

Geändert von Dominik27 (09.04.2012 um 23:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.04.2012, 11:45
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.104
Standard

Den Anschluss an die Katharina Goblirsch wirst Du erst finden, wenn die Taufbücher für Kosov/Gossau in der Pfarre Holostřevy/Hollezrieb für 1902 online sind.
Derzeit gibt es nur ein Trauungsbuch von 1830 - 1933 online, wo der Name Goblirsch vorkommt:
http://actapublica.eu/matriky/plzen/...871/?strana=89

Ich schätze, das das Taufbuch für Kosov von 1830 bis nach 1912 reicht und noch im zuständigen Standesamt (Bor (okres Tachov)?) liegt.

Peter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.04.2012, 15:56
Dominik27 Dominik27 ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2012
Beiträge: 4
Standard

Also würde das noch Jahrhunderte dauern bis es da in diesem Zweig weiter gehen kann ?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.04.2012, 16:43
DeutschLehrer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Es kann sofort weitergehen, man muss sich nur an das zuständige Standesamt wenden.
Außerdem gibt es noch einige lebende Mitglieder der Familie in D und CZ.


Gruß DL

Geändert von DeutschLehrer (10.04.2012 um 16:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.04.2012, 16:49
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.104
Standard

Zitat:
Zitat von Dominik27 Beitrag anzeigen
Also würde das noch Jahrhunderte dauern bis es da in diesem Zweig weiter gehen kann ?
Na ja, ob es wirklich so lange dauert? Der Name ist in dieser Pfarre selten, Du könntest Dich ja abgesehen von den beiden Trauungen auf die Zeit vor 1830 stürzen.

Bis vor kurzem konnte ich noch leicht die Mailadresse der Standes-/Matrikelämter in Tschechien finden, da ist jetzt der Wurm drinnen. Sonst könntest Du dort nachfragen, wie lange noch die Schutzfrist für dieses Teilbuch läuft. Oder eventuell die einen oder anderen 100 Kronen für eine Auskunft ausgeben.

Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.04.2012, 16:55
DeutschLehrer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hier das Standesamt in Bor: http://www.statnisprava.cz/rstsp/adresar.nsf/i/14323

Gruß DL
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.04.2012, 18:03
countrysong countrysong ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: Glauchau / Sachsen
Beiträge: 2
Standard

hallo dominik 27, ein allgemeiner hinweis: die ahnen goblirsch haben ihre wurzeln in zembschen nr.20 bei bischofteinitz. ein urahn ist wohl "kaplirsch zu sudewitz". eine maria goblirsch * 10.8.1861 lebte in rail 26 ist vor 1916 in speierling nr. 42 verstorben. sie war eine verheiratete schild. weiterhin gab es in rail 22 einen georg goblirsch. in gossau nr.1 lebte die familie josef goblirsch bis etwa 1945. in wurken ortsteil walk wird ein josef goblirsch als gefallener im 2.wk genannt. - grüße von countrysong-
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.06.2012, 09:18
Dominik27 Dominik27 ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2012
Beiträge: 4
Standard

Danke Countrysong für die Mühe und die Hilfe.

Leider habe ich mittlerweile die Hoffnung fast aufgegeben weiter zu forschen da ich die Schrift kaum mehr entziffern kann und mir langsam die Lust vergeht.

Für weitere Hilfe wäre ich dankbar.

Liebe Grüße

Dominik E.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.06.2012, 11:35
Dominik27 Dominik27 ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2012
Beiträge: 4
Standard

Sorry, für den Doppelpost

Ist wer Mitglied bei Familia-austria.at ?? Ich bräuchte darüber Infos !

175644GoblirschKatharina1902Hochzeitsindex
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.01.2021, 16:40
Bastelfred Bastelfred ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2021
Ort: Nürnberg
Beiträge: 60
Standard Goblirsch

Hallo,
ich weiß nicht ob es noch aktuell ist, aber meine Großeltern kommen auch aus Gossau, Haus Nr. 38 Gobirsch hat Haus Nr.1 gehabt. Habe einen Plan vom Dorf wenn du möchtest.


Gruß aus Nürnberg


Alfred
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gossau Haus Nr.jpg (238,6 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bayerl , bäuml , böhmen , goblirsch , gossau , mages , mähren , pernartitz , trompeter , walk

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:42 Uhr.