#11  
Alt 21.08.2018, 18:32
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.775
Standard

Hallo

Zitat:
Schongau und Bernbeuren liegen nicht im Diözesanarchiv München sondern in Augsburg.
Das ist mir bereits bekannt und vermutlich auch der Grund, warum man die Einträge (bzw. Indexe) von Schongau bei familysearch findet und diejenigen von Peiting nicht.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.01.2019, 18:41
Sandby Sandby ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 58
Standard

Hallo Svenja,


bei meinen Nachforschungen bin ich in Marktheidenfeld/Unterfranken auf einen Tobias P/Bracht aus Schwabbruck gestossen und habe den lat. Kirchenbucheintrag hier im Forum übersetzen lassen.

Leider weiss ich nicht, wie ich den Foreneintrag vom 16.11.18 mit dieser Antwort hier verlinken kann. Ausserdem weiss ich nicht, ob du überhaupt noch Interesse an Brachts aus Schwabbrugg hast.
Auf jeden Fall schicke ich Dir mal einen Screenshot von meiner Übersetzungsanfrage an das Forum hier, ich hoffe Du findest dann weiter.


Schöne Grüsse
Sandby
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bracht schwabbruck.jpg (205,0 KB, 11x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.01.2019, 02:34
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.775
Standard

Hallo Sandby

Vielen Dank für deinen Hinweis auf einen Bracht aus Schwabbrugg, Dillingen.

Ich bin immer noch auf der Suche nach meinen Prachts aus Schwabbruck, ebenso nach Eltern und Vorfahren von Thekla Böck aus Huttenried, der 1. Ehefrau von Johann Beinberger.

Magdalena Pracht, Wagners Tochter, katholisch, *Schwabbruck oo 1896 Johann Beinberger in Peiting
Eltern: Engelbert Pracht, Wagner in Schwabbruck und Victoria geb. Sporer

Johann Beinberger
Forstarbeiter und Landwirt
* im März 1861 in Peiting
+ am 11.09.1929 Peiting

1. Heirat am 26.02.1889 mit
Thekla Böck von Huttenried
*am 04.10.1861 und
+am 04.01.1896 Peiting

2. Heirat am 27.04. 1896 mit
Magdalena Pracht
*am 10.02.1865 Schwabbruck
+am 08.01.1940 in Peiting

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.01.2019, 09:06
Sandby Sandby ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 58
Standard

Guten Morgen Svenja,


leider habe ich nur diesen einen Bezug zu Schwabbruck.



Der genannte Bracht zog nach Marktheidenfeld, wo es zu diesem Zeitpunkt (1689) aber schon Prachtfamilien gab. Ob die ebenfalls aus Schwabbruck stammten bzw. miteinander verwandt waren, weiss ich nicht. Als Zeuge bei der Trauung wird jedenfalls keiner aufgeführt.



Die (B-/)Prachts waren in Marktheidenfeld und Umgebung von mindestens 1670 - 1965 ansässig (der letzte Pracht starb meines Wissens 1965).


Viele Grüsse
Sandby
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.07.2019, 21:34
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.775
Standard

Hallo

Nun verfüge ich über genauere Informationen über Thekla Böck aus dem Heiratseintrag in Peiting.

Heirat am 28. Februar 1889
Johann Beinberger, Söldner, katholisch, Peiting Nr. 49 Ohlstadter, *07.03.1861
Eltern: Bartholomä Beinberger, Söldner in Peiting und Margaretha Schleich
Thekla Böck, Söldnerstochter von Huttenried bei Schwabruck, *04.10.1861
Eltern: Andreas Böck, Söldner in Huttenried und Theresia geb. Rauch
Trauzeugen: Johann Rohrmoser, Wagner in Peiting und Michael Bader in Peiting

Quelle: "Peiting Trauungen 1856-1910" im Digitalen Archiv des Erzbistums München und Freising

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:42 Uhr.