#1  
Alt 05.11.2019, 20:35
Summsie Summsie ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2010
Ort: Wartburgkreis
Beiträge: 104
Standard STEIN, SCHMAUCH u. SAUER in Dankmarshausen

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 18./19. Jhd.
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Dankmarshausen
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry, Google


Hallo,

ich suche die Abstammung von

Conrad STEIN (*1748 Dankmarshausen, gest. 1824 Dankmarshausen) und seiner Ehefrau

Martha Elisabeth SCHMAUCH (vermutlich geb. 1742, wo ist unbekannt / gest. 1824 in Dankmarshausen).

Der Sohn der beiden soll ebenfalls Conrad STEIN geheißen haben (* 1791 in Dankmarshausen, gest. 1869 in Dorrance, Pennsylvania, USA).

Dieser soll eine Catherina Elisabeth SAUER (* 1797 in Dankmarshausen, gest. 1878 in Dorrance, PA, USA) geheiratet haben. Ihre Herkunft wäre auch interessant.

Weiß jemand, ob die Kibus von Dankmarshausen aus besagten Zeiten online sind? Ich hab leider nichts gefunden. Vielleicht kann jemand von Euch mir etwas zu den Personen sagen.

LG Petra/Summsie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.11.2019, 20:49
focke13 focke13 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 1.240
Standard Hallo

Hallo
Die von dir genannten Daten stehen auch hier:
http://gedbas.genealogy.net/person/show/1142682429
Mfg
Focke13
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.11.2019, 20:53
Summsie Summsie ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2010
Ort: Wartburgkreis
Beiträge: 104
Standard

Zitat:
Zitat von focke13 Beitrag anzeigen
Hallo
Die von dir genannten Daten stehen auch hier:
http://gedbas.genealogy.net/person/show/1142682429
Mfg
Focke13
Stimmt, nur leider ohne Vorfahren. Die brauche ich aber unbedingt, um unsere wahrscheinliche Verwandtschaft zu ergründen. Trotzdem danke für den Tipp!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.11.2019, 21:56
focke13 focke13 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 1.240
Standard Hallo

Hallo
Da steht
Obersaul als Geburtsort ca 1750
Den Ort findet google etwas südlich von Mainz
Und das ist nicht Thüringen
Mfg
Focke13
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.11.2019, 08:59
Summsie Summsie ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2010
Ort: Wartburgkreis
Beiträge: 104
Standard

Zitat:
Zitat von focke13 Beitrag anzeigen
Hallo
Da steht
Obersaul als Geburtsort ca 1750
Den Ort findet google etwas südlich von Mainz
Und das ist nicht Thüringen
Mfg
Focke13
Das stimmt nicht, nur weil es bei GedBas so steht. Im Internet kursieren mehrere Stammbäume, die verschiedene Geburtsorte angeben. Da haben einige Amis den nächstbesten Eintrag mit gleichem Namen, den Ancestry ihnen vorschlug, akzeptiert.
Und: Obersaul als solches gibt es in der Schweiz, in D nur Obersaulheim. Ich halte einen Herkunftsort bei Mainz (oder auch in der Schweiz für extrem unwahrscheinlich, selbst wenn es ein Obersaul bei Mainz geben würde. Ich bin mir sicher, sie kam aus Thüringen oder zumindest aus dem nahen Hessen. Und alle anderen kamen sowieso aus Thüringen, daher ist mein Posting hier in der Thüringen-Rubrik genau richtig. Und noch was: auch der Nachname "SCHMAUCH" spricht für Thüringen oder Hessen.

Geändert von Summsie (11.11.2019 um 09:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.11.2019, 21:45
Uwe Schäder Uwe Schäder ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2007
Beiträge: 66
Standard

Hallo Summsie, habe gerade deine Suche nach C. Stein gelesen. Ich habe mich mal mit den Auswanderer aus Dankmarshausen beschäftigt. Familie Stein ist gut registriert. Suche mal alles bei und melde mich dann wieder.

PS: Der Ort Obersaul heist richtig Obersuhl und liegt ca. 5 km von Dankmarshausen in
Hessen.
Im Forum gibt es noch jemanden, die nach dem Namen von Conrad Stein am Rande
forscht. (Datenschutz ? ) Es gibt auch zwei Nachfahren-Adresse aktuell, vielleicht mal e-Mail angeben.

MfG U. Schäder

Geändert von Uwe Schäder (12.11.2019 um 22:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.11.2019, 02:10
Summsie Summsie ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2010
Ort: Wartburgkreis
Beiträge: 104
Standard

Zitat:
Zitat von Uwe Schäder Beitrag anzeigen
Hallo Summsie, habe gerade deine Suche nach C. Stein gelesen. Ich habe mich mal mit den Auswanderer aus Dankmarshausen beschäftigt. Familie Stein ist gut registriert. Suche mal alles bei und melde mich dann wieder.
Das wäre toll, danke!

Zitat:
PS: Der Ort Obersaul heist richtig Obersuhl und liegt ca. 5 km von Dankmarshausen in Hessen.
Jaaa, Obersuhl! Das würde passen.

LG Petra/Summsie
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.11.2019, 23:13
Uwe Schäder Uwe Schäder ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2007
Beiträge: 66
Standard

Hallo,
Johann Adam Liebetrau verheiratet Anna Sabine ,geb. Wiegand
geb. geb. 1755 Dankmarshausen
gest. gest. "

Kinder:
Anna Christina geb. 1808 Dankmarshausen
gest. 12.10. 1891 Pennsylvenia

verheiratet mit Conrad Stein geb. 12.08.1806 Dankmarshausen
gest. 03.09.1869 Pennsylvenia

Kinder:
Johann Georg, gest. Pennsylvania
Clara , gest. Pennsylvenia
Agnes , gest. Pennsylvenia
Michael , gest. Alabama

Laut Auswanderungsliste waren es 6 Kinder. Ausgewandert am 13.06.1850
Bruder Michael Stein mit 4 Kindern ohne Ehefrau, ausgewandert am 28.01.1856.

Eltern der Brüder Conrad + Michael:
Vater: Simon Heinrich Stein verheiratet Mutter: Martha Elisabetha, geborene Muhm.


Die Namen Sauer und Schmauch gab und gibt es in Dankmarhausen nicht.
PS. Die Kb von Dankmarshausen können nur im Landeskirchenarchiv in Eisenach auf Mikrofilm eingesehen weden.

MfG. U. Schäder

Geändert von Uwe Schäder (13.11.2019 um 23:24 Uhr) Grund: Hinzugefügt
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.11.2019, 02:11
Summsie Summsie ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2010
Ort: Wartburgkreis
Beiträge: 104
Standard

Danke, Uwe!

Das hilft mir schonmal weiter.

LG Petra
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.11.2019, 22:53
babse babse ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Münsterland
Beiträge: 156
Standard

>Johann Adam Liebetrau verheiratet Anna Sabine ,geb. Wiegand
>geb. geb. 1755 Dankmarshausen
>gest. gest. "

Guten Abend,

geb. geb. heißt beide sind 1755 in Dankmarshausen geboren?
Sonst keine weiteren früheren Angaben?
Ich wollte auch mal meine Unterlagen durchsehen

Gruß Babse
__________________
Suche in:
Nordhessen: Kohl, Leister, Rüppel Thüringen Wartburgkreis: Baum, Bindel, Isleib; Pfeiffer, Kohlhaas, Schäfer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.