#1  
Alt 27.01.2018, 13:39
Anileve Anileve ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2017
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 24
Standard Wo finde ich mehr Informationen zu Rosengart/Grunauer Gebiet?

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Rosengart & Hakendorf, Mariupoler Kolonien
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
  • Karl Stumpps Buch "Einwanderung der Deutschen nach Russland in den Jahren 1763 bis 1862", S. 454
  • Georg Leibbrandts Buch "Grunau und die Mariupoler Kolonien", S. 63 & 79
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): -



Guten Tag,

leider kenne ich mich mit den deutschen Kolonien in der Ukraine gar nicht aus, da ich bisher nur meine Wolgadeutsche Seite der Familie erforscht habe.

Meine Uroma Sinaida Gauk (geb. Steinfeld, im Januar 1928) ist in der Ukraine geboren, ich weiß aber leider nicht wo genau. Ihre Mutter war Wilhelmina Wulfert, der Vater ist mir unbekannt. Sie hatte zudem zwei ältere Brüder namens Friedrich und Eduard und eine kleine Schwester namens Erna (*1937).

Ich habe versucht, ihren Geburtsort zu ermitteln und bin dabei auf Rosengart im Grunauer Gebiet gestoßen. Hier kommen sowohl der Name Wulfert als auch der Name Steinfeld vor. Gibt es dazu irgendwo Geburten- oder Taufregister? Oder Eheschließungsdokumente?
Alternativ könnten mit auch Verbannungsdokumente helfen. Sinaida, ihre Eltern und ihre Schwester wurden nach Karaganda oder Karkaralinsk in Kasachstan deportiert. Dort hat sie auch ihren Mann Peter Gauk geheiratet. Ihre Brüder Friedrich und Eduard wurden wo anders hingeschickt, aber ich weiß nicht wohin.

Ich weiß leider absolut nicht, wie ich etwas über diese Vorfahren herausfinden kann. Diverse Googlesuchen brachten keine Ergebnisse und andere Genealogieseiten waren bisher auch erfolglos.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.01.2018, 23:04
Andreas Krüger Andreas Krüger ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2006
Ort: Brandenburg
Beiträge: 243
Standard Grunauer, auch Planer Kolonien

Hallo Anileve,

für die Grunauer Kolonien existiert eine Kb Zweitschrift in dem Petersburger Archiv. Die Mormonen haben die Zweitschrift indiziert und man kann über Ancestry.com, nach den dort erfassten Personen suchen und kann dann auf den Link anbei klicken und erhält den Eintrag in der Zeitschrift zur Ansicht. Grunau 1830 - 1885 mit ein paar fehlenden Jahrgängen z. B. 1870.
Die genannten sind sehr interessant, führen aber oft nicht direkt zum Forschungsziel. In der Zeitschrift stehen nur die Namen und Familiennummer der Eheleute, die Familiennummer kann den Bezug auf die Geburtseinträge, bzw. Sterbeeinträge sein, da manche Familiennamen sehr häufig auftreten.
Fast alle Steinfelds der Kolonien dürften aus Westpreußen stammen, Einige scheinen erst später um 1860 in den Kolonien zu kommen. Die früheren sind wohl um 1825 in die Kolonien gekommen. Diese Steinfelds waren mit meinen Vorfahren verwandt und sind wohl gemeinsam aus Westpreußen, genauer aus der Umgebung des Kirchspiel Tiegenort dort hin gezogen. Dort gibt es zwei Stämme von Steinfelds. Der jüngere Stamm geht von einen Johann Steinfeld aus dem Preußischen um 1760 nach Tiegenort kam. Der ältere Stamm geht auf der Siedlung Beyershorst auch unter dem Kirchspiel Tiegenort zurück. Der erste Steinfeld war dort ein Jacob, der auch mal aus dem Preußischen kam. Die Gegend um Danzig war damals unter polnischer Verwaltung. Daher schrieb der Pfarrer aus dem Preußischen.
Doch so weit bist Du mit Deiner Forschung noch nicht. Es fehlt Dir eine Anbindung zu den Daten bis 1885.
Auch ältere Nachrichten in diesem Forum, sind dazu informativ.
Anbei noch ein paar Steinfeld Daten aus der Grunauer Zweitschrift.
Grüße
Andreas
+ 28.01.1865 vier Uhr morgens, begraben 03.02.1865 nachmittags, Steinfeld Johann Kolonist der Kolonie Schönbaum, 146, * Tiegenort Westpreußen, 63 ¾ Jahr, verheiratet Brustkrankheit, eingesegnet zu Hause von Holtfreter Pastor zu Grunau, S. + 55 1865
Johann Steinfeld, Kolonist der Kolonie Schönbaum, OO … Anna Hübner
Kinder:
Maria, * 29.01.1850, ~ 02.02.1850 Anwesende: Peter Steinfeld Ausländer, Renate Schinkowski geb. Steinfeld Preußische Untertanin, Catharina Elisabeth Rehberg geb. Höft Kolonistin, 146, S * 5 Nr. 36
+ 27.03.1851, begraben 28.03.1851, Steinfeld Anna Christiane geb. Hübner, Kolonistin der Kolonie Schönbaum, 146, * Neustädter Wald in Westpreußen, 42 ¼ Jahr, verheiratet, Nervenfieber, Einsegnung zu Hause von Holtfreter Pastor zu Grunau
OO 07.04.1852 Johann Steinfeld senior und Litke Henriette, 146, Nr. 19, OO S. 50 1852, Hauptregister Nr. 19, S. + 52 Nr. 72
+ Steinfeld, Adelgunde geb. Much, preußische Untertane in Schönbaum, * Neukrügerskampe Westpreußen …, + 26.03.1868, begr. 29.03.1868, verh., Pocken, Nr. 116 +1868, 2469
Gottfried Steinfeld zu Schönbaum wohnender preußischer Untertan, 1875 preußischer Untertan auf Solnzows Chutor, OO …
Kinder:
Friedrich Wilhelm, * …, + 01.12.1860 elf Uhr vormittags, begraben 31.12.1860 nachmittags, 2469, * Tiegenort in Westpreußen, 7 Jahre, erschossen…
Johann Martin, * …, + 02.03.1875, begraben 05.03.1875, 2469, * Tiegenort in Westpreußen, 19 Jahr, ledig, Flecktypus, S. + 84 Nr. 62

Johann Jacob Litke, Kolonist der Kolonie Rosengart, OO … Dorothea Renata Steinfeld
Kinder:
Johann Jacob, * 03.04.1850, ~ 03.04.1850, Nottaufe…, 1643, S. * 12 Nr. 98
Johann Jacob, * 07.03.1851, ~ 18.03.1851 Anwesende: Johann Jacob Steinfeld, Regina Lietke, Catharina Petrus, sämtlich ledige Kolonisten, 1643, * 1851 Nr. 86, S. 11
Heinrich, * 31.01.1853, ~ 01.03.1853 Anwesende: Martin Steinfeld, Anna Steinfeld, Michael Bliewenitz, sämtlich ledige Kolonisten, 1643, Nr. 64, S. 39

OO 08.11.1851 Johann Steinfeld und Catharina Brodd, Nr. 60, S. oo 45, 1863
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
grunau , karaganda , karkaralinsk , kasachstan , rosengart , steinfeld , ukraine , wulfert

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:50 Uhr.