Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.10.2018, 17:50
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.294
Standard LH 1766 Latein - 1 Wort

Quelle bzw. Art des Textes: Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1766
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Böhmen, Svetla nad Sazavou
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo, Ihr Lieben,

4. Zeile, das Wort nach Dorotheae: ich lese "Jonaschianae". Könnte das ein Hinweis auf den Mädchennamen oder ihre Herkunft sein?

Vielen Dank!
Zita
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Jonas.jpg (102,4 KB, 14x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.10.2018, 18:50
Benutzerbild von Interrogator
Interrogator Interrogator ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Emsland
Beiträge: 1.555
Standard

Hallo,

eventuell die weibliche Form von Jonas.

Nicht erklärlich ist für mich das folgende "hominum" - der Menschen oder soll es sich auf das Ehepaar beziehen; der Satz geht dann ja weiter mit "qui natus est..." mit Bezug zu "Josephus legitimus"
__________________
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.10.2018, 20:15
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 1.485
Standard

Nooo
was heisst
hominum liberae conditionis.....der Freien (bezieht sich auf das Elternpaar)
Josef.....der den Eltern freien Standes am 7. geboren wurde........
Jonaschianae seh ich wie du als Abstammung (wie Jonaschova ! nur latinisiert) zu den Jonasch gehörig.
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (25.10.2018 um 20:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.10.2018, 12:02
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.294
Standard

Hallo, Ihr beiden,


vielen Dank für die Erklärung!


Liebe Grüße
Zita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:51 Uhr.