#1  
Alt 09.11.2019, 11:33
vitto79 vitto79 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2017
Beiträge: 244
Standard Anton Hartmann aus Hanischgeh in Böhmen

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1809
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Böhmen
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch


Vielleicht hat jemand einen Tipp um den richtigen Ort zur deutsch akustischen Transkription Hanischgeh in Böhmen zu identifizieren.

hier die Leseunterstützung samt Taufbucheintrag..
https://forum.ahnenforschung.net/sho...12#post1221312
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.11.2019, 14:54
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 437
Standard

Hallo,


ich tendiere da zu Hajniště da es von der Aussprache her (Hainischtje) recht nahe kommt.
__________________
Beste Grüsse
Gerd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.11.2019, 21:57
vitto79 vitto79 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.12.2017
Beiträge: 244
Standard

in der Pfarre Sankt Andrä Haagenthal bei Wien heisst es..

Johann Jakob Hartmann led.(igen) Stand kath. Rel. Korb-
flechter derzeit sich in Kirchbach aufhaltend, Sohn des An-
ton Hartmann, Korbflechters aus Waiblingen Pfarre
Hüttlingen im Königreich Würtemberg in Deutschland
und der Margarethe dessen Ehegattin geb. Widmann.


Anna Maria Forster led. Stand kath. Rel. Tochter
der AMaria Forster, Tochter der Maria Anna Forster
Witwe des Anton Forster Inwohners in Rausen-
bruck in Mähren selig.






Also der Name Wideman scheint in der Pfarre Janegg wo der Ort Hajniště [deu. Hegeholz] vertreten zu sein. Hartmann habe ich noch keinen gefunden.. suche weiter...


http://vademecum.soalitomerice.cz/va...an=603#scan603



Nachdem Anton Hartmann aus Böhmen war...liegt es nahe dass auch dessen Ehefrau Margaretha von da stammte..

Geändert von vitto79 (10.11.2019 um 22:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.2019, 13:22
vitto79 vitto79 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.12.2017
Beiträge: 244
Standard

Ich denke ich bin in Hajniště (Hegewald) zu
Neustadt an der Tafelfichte auf einer heißen Spur..

Da gibt es eine Menge Hartmanns!

http://vademecum.soalitomerice.cz/va...an=107#scan107

Geändert von vitto79 (11.11.2019 um 13:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.11.2019, 14:09
assi.d assi.d ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.479
Standard

Hallo vitto

Zitat:
Ich denke ich bin in Hajniště (Hegewald) zu
Neustadt an der Tafelfichte auf einer heißen Spur..
Na dann wäre doch mal ein nettes "Danke" an Gerd angebracht. Finde ich....

Gruss
Astrid

PS und ein bisschen Netiquette wäre auch schön.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.11.2019, 14:48
Benutzerbild von Kretschmer
Kretschmer Kretschmer ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2012
Beiträge: 1.692
Standard

Zitat: Nachdem Anton Hartmann aus Böhmen war...liegt es nahe dass auch dessen Ehefrau Margaretha von da stammte..


Hallo,
bei Margaretha stand doch, dass sie von Großeislingen war!

https://forum.ahnenforschung.net/sho...anton+hartmann


Liebe Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.11.2019, 15:21
vitto79 vitto79 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.12.2017
Beiträge: 244
Standard

Ich war so vertieft in den Schriften.. natürlich ein herzliches Dankeschön an Gerd!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:15 Uhr.