Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Baltikum Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.02.2010, 12:54
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.831
Lächeln Ehemalige deutsche, lettische, estnische und litauische Straßennamen im Baltikum

Hallo zusammen,

zur Suche nach ehemaligen deutschen Straßennamen in Kur- und Livland kann ich über nachfolgende Innenstädte (Stand: 1914) Auskunft geben:

Dorpat/Tartu

Jurmala (Riga-Strand)

Libau/Liepaja (über 100 Straßen aus dem gesamten Stadtgebiet (von 1892 und 1914))

Mitau/Jelgava

Reval/Tallinn

Wenden/Cesis


Darüber hinaus über die Straßennamen der Innenstädte, in der jeweiligen Landessprache (Stand: 1914), von:

Libau/Liepaja (zusätzlich das gesamte Stadtgebiet, Stand: 1939)

Narva
Reval/Tallin (zusätzlich das gesamte Stadtgebiet, Stand: 1930)

Vilna/Vilnius

Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.02.2010, 23:10
Benutzerbild von Alter Fritz
Alter Fritz Alter Fritz ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Ort: Wertheim/Main
Beiträge: 56
Standard

Hallo AlAvo,

kannst Du mir sagen, wie diese alte Tallinner Adresse (Zeit: Zweiter Weltkrieg) heute lautet, falls es das Haus noch gibt: N. N., Reval, Polockaja 48/Estland?

Einen ähnlichen Fall habe ich für Ostrow bei Pleskau (Pskow). Hast Du eine Idee, wer mir da weiterhelfen könnte?
__________________
Viele Grüße,
Fritz
_
Roland zu Dortmund (RzD) *
Verein für Computergenealogie
Westfälische Gesellschaft für Genealogie u. Familienforschung (WGGF)
Historischer Verein Wertheim * Aplerbecker Geschichtsverein
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.02.2010, 13:28
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.831
Standard AW: Straßenname in Tallin

Zitat:
Zitat von Alter Fritz Beitrag anzeigen
Hallo AlAvo,

kannst Du mir sagen, wie diese alte Tallinner Adresse (Zeit: Zweiter Weltkrieg) heute lautet, falls es das Haus noch gibt: N. N., Reval, Polockaja 48/Estland?

Einen ähnlichen Fall habe ich für Ostrow bei Pleskau (Pskow). Hast Du eine Idee, wer mir da weiterhelfen könnte?

Hallo Fritz,

vielen Dank für Deine Anfrage!

In den mir vorliegenden Karten von 1914 und 1930, kann ich die Polockaja 48 leider nicht finden.
Sowie es aussieht, wurde diese Straße wahrscheinlich, in Folge des Hitler-Stalin-Paktes, nach der Besetzung Estlands durch die Sowjet Union umbenannt. Leider liegen mir aus dieser Zeit keine Karten vor!

Mögliche Ansprechpartner würde ich, in Reihenfolge, empfehlen:
Deutsch-Baltischen Landesmannschaft im Bundesgebiet e.V

Estnisches Historisches Staatsarchiv
Auskünfte von Archiven verursachen meist immer Kosten, daher wäre dies das Mittel zweiter Wahl.

Keinesfalls empfiehlt sich eine Anfrage bei der estnischen Botschaft oder Konsulaten, da dies unnötige Kosten verursacht.

Selbstverständlich bleibe ich im Ball. Sofern ich noch etwas finde, melde ich mich umgehend!

Bezüglich Ostrow bei Pleskau, bin ich zwar im Besitz von historischen Landkarten, über Stadtpläne oder Straßenverzeichnisse verfüge ich leider nicht! In diesem Fall muß ich passen, dies gilt auch für die Findung möglicher Ansprechpartner.

Ich hoffe dennoch, mit diesen Angaben ein wenig zu helfen?


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.02.2010, 22:35
Benutzerbild von Alter Fritz
Alter Fritz Alter Fritz ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Ort: Wertheim/Main
Beiträge: 56
Standard

Hallo AlAvo,

herzlichen Dank für die wertvollen Tipps! Ich habe in dieser Sache nicht für mich gefragt, sondern für jemand anderen. Da es aber um die Angelegenheiten teilweise noch lebender Personen geht, will ich die Sache hier nicht vertiefen, sondern melde mich per PN noch einmal.
__________________
Viele Grüße,
Fritz
_
Roland zu Dortmund (RzD) *
Verein für Computergenealogie
Westfälische Gesellschaft für Genealogie u. Familienforschung (WGGF)
Historischer Verein Wertheim * Aplerbecker Geschichtsverein
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.02.2010, 22:43
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.831
Standard AW: Straßenname in Tallin

Zitat:
Zitat von Alter Fritz Beitrag anzeigen
Hallo AlAvo,

herzlichen Dank für die wertvollen Tipps! Ich habe in dieser Sache nicht für mich gefragt, sondern für jemand anderen. Da es aber um die Angelegenheiten teilweise noch lebender Personen geht, will ich die Sache hier nicht vertiefen, sondern melde mich per PN noch einmal.

Hallo Fritz,

vielen Dank für Dein Feedback!

Bezüglich der noch lebenden Person, ist das auch verständlich.

Evtl. kann ja doch noch geholfen werden?


Bis dahin...
... Grüße

AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.02.2010, 19:44
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.831
Lächeln Ehemalige Straßennamen in Reval/Tallinn

Hallo zusammen,

zur Suche nach ehemaligen deutschen und estnischen Straßennamen in Reval/Tallinn gebe ich gerne Auskunft.

Hierzu stehen aus dem gesamten Stadtgebiet, die deutschen Straßennamen von 1918 sowie die estnischen Straßennamen von 1930 zur Verfügung.

Darüber hinaus besteht natürlich die Möglichkeit, die ehemaligen Straßen im heutigen Stadtgebiet zu lokalisieren.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.04.2010, 14:31
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.831
Lächeln Straßennamen in Oger/Ogre

Hallo zusammen,

zur Suche von:
- ehemals deutschen Straßennamen sowie der Grundstücksbesitzer- und Pächter von 1903
- der lettischen Straßennamen von 1914 und 1938

gebe ich gerne Auskunft.

Darüber hinaus besteht natürlich die Möglichkeit, die ehemaligen Straßen im heutigen Stadtgebiet zu lokalisieren.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.09.2010, 17:04
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.831
Lächeln Ehemalige deutsche und lettische Straßennamen in Mitau / Jelgava

Hallo zusammen,

zur Suche nach ehemaligen deutschen Straßennamen in Mitau / Jelgava, kann ich Auskunft zu den damaligen deutschen Straßennamen (Stand: 1914), nun zusätzlich die lettischen Namen von 1939 und zur Lage von heute, geben.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.10.2010, 17:48
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.831
Lächeln Straßennamen in Dünaburg/Daugavpils und Griwa/Griva

Hallo zusammen,

zur Suche nach ehemaligen lettischen Straßennamen kann ich über nachfolgende Innenstädte (Stand: 1940) Auskunft geben:

- Dünaburg/Daugavpils
- Griwa/Griva


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.10.2010, 21:28
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.831
Lächeln Straßennamen in Pernau/Pärnu in Estland

Hallo zusammen,

zur Suche nach ehemaligen deutschen und estnischen Straßennamen in Pernau/Pärnu, gebe ich aus nachfolgenden Jahren gerne Auskunft:

1696 deutsch/estnisch
1889 deutsch
1932 estnisch


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:36 Uhr.