#1  
Alt 10.10.2013, 11:54
Benutzerbild von solveig
solveig solveig ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2013
Ort: NRW
Beiträge: 495
Standard Stassen-Vogt in Bingen-Büdesheim

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1711
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Bingen-Büdesheim
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]:
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):


Liebe Mitforscher,

ich suche nach den Eltern von Johann Georg Stassen und Anna Maria Vogt, die am 16.11.1711 in Bingen-Büdesheim geheiratet haben sollen.
Hat jemand von Euch das OFB Bingen-Büdesheim und kann nachsehen, ob die Heirat der beiden vermerkt ist und es Angaben zu den Eltern gibt,
viele Grüße

Solveig
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.10.2013, 10:55
Bettinaelisabeth Bettinaelisabeth ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2012
Beiträge: 21
Standard Stassen

Hallo Solveig,
schau mal unter www.geneanet.org
dann Stassen Oberheimbach eingeben,
Stammbäume 6 Ergebnisse anglicken,
unter cstassen findest du Stassen - Vogt und Vorfahren.

Liebe Grüße Bettina Elisabeth
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.10.2013, 12:32
Benutzerbild von solveig
solveig solveig ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.07.2013
Ort: NRW
Beiträge: 495
Standard

Hallo Bettina Elisabeth,

vielen Dank für den Tipp,

Gruß
Solveig
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.12.2017, 20:15
FritzWilhelm FritzWilhelm ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2011
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von solveig Beitrag anzeigen
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1711
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Bingen-Büdesheim
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]:
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):


Liebe Mitforscher,

ich suche nach den Eltern von Johann Georg Stassen und Anna Maria Vogt, die am 16.11.1711 in Bingen-Büdesheim geheiratet haben sollen.
Hat jemand von Euch das OFB Bingen-Büdesheim und kann nachsehen, ob die Heirat der beiden vermerkt ist und es Angaben zu den Eltern gibt,
viele Grüße

Solveig
Hallo Solveig,
Deine Suchanfrage wird im Anhang beantwortet. Wäre nett, als Gegenzug mir die Übersetzung mitzuteilen.
Gruß Andreas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2017-12-06 um 18.58.38.jpg (117,6 KB, 31x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.12.2017, 10:45
Benutzerbild von solveig
solveig solveig ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.07.2013
Ort: NRW
Beiträge: 495
Standard

Hallo Andreas,

vielen Dank für den Scan.
Ich werde mich heute Nachmittag mal dransetzen und versuchen, den Text zu entziffern,
Gruß
Solveig
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.12.2017, 18:04
Benutzerbild von solveig
solveig solveig ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.07.2013
Ort: NRW
Beiträge: 495
Standard

Hallo Andreas,

ich versuche es mal:

Getraut wurden in Büdesheim der freigeborene ehrenwerte Jüngling Josef Michael Stassen, legitimer Sohn des Bürgermeisters (?) Leonard Stassen aus Oberheimbach und die Jungfrau Anna Maria, legitime Tochter des ehrenwerten Zöllners Lucas Vogt.
Zeugen Josef Jacob Netsch aus Bingen und Wendelin Vogt.

Gruß Solveig
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.12.2017, 18:28
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.181
Standard

Guten Tag,
abweichend lese ich:
Joh. Michael Stassen
Chrirurg Johann Jacob Ultsch
Bierbrauer J(ohann) Wendelin Vogt.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.12.2017, 18:32
Benutzerbild von solveig
solveig solveig ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.07.2013
Ort: NRW
Beiträge: 495
Standard

Hallo Horst,

vielen Dank!

Gruß Solveig
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.08.2018, 13:15
Schnuffelwuffel Schnuffelwuffel ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 3
Standard

Liebe Solveig,
ich bin neu im Forum und interessiere mich für die Linie Stassen aus Ober/Nieder-Heimbach.
Haben Sie vielleicht noch weitere Infos gefunden über Leonard Stassen, den Praetor aus Oberheimbach? Es könnte der erste Stassen dort gewesen sein, geboren 1652 in Aubel.
Das möchte ich herausfinden.
Vielen DanK!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.08.2018, 20:56
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.181
Standard

Zitat:
Zitat von Schnuffelwuffel Beitrag anzeigen
Haben Sie vielleicht noch weitere Infos gefunden über Leonard Stassen, den Praetor aus Oberheimbach? Es könnte der erste Stassen dort gewesen sein, geboren 1652 in Aubel.
Hallo,
dann hätte der vermeintliche Sohn Nikolaus aber früh geheiratet (oo25.8.1699).
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:20 Uhr.