Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hamburg Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.09.2007, 19:33
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Zufallsfunde

(No.2271)
Der unterm 6. Juli 1887 gegen den Apothekenverwalter Dr. Justus Block aus Hamburg zuletzt in Birkenfeld wohnhaft, erlassene Steckbrief wird hierdurch als erledigt zurükgezogen.

Saarbrücken, den 3. August 1887
Der erste Staatsanwalt

Quelle:
Öffentlicher Anzeiger zum Amtsblatt der königlich preußischen Regierung zu Trier 1887




635 Lüneburg, den 21. November 1893

Nachdem der dem Drehorgelspieler Paul Moselewsky
zu Harburg a.d. Elbe unter dem
30. November 1892 für das Jahr 1893 ertheilte Wandergewerbeschein No. 190 lautend:

im Umherziehen unter Mitwirkung der Ehefrau als Begleiterin mit einer Drehorgel Musik zu machen

abhanden gekommen und die Erteilung einer zweiten Ausfertigung des Scheines beantragt ist, wird hiermit die erste Ausfertigung für ungültig erklärt.
Names des Bezirks-Ausschusses
In Vertretung:
Göbel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.06.2008, 11:04
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Andreas Kuhn aus Hamburg

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Minden Ausgabe 18. May 1825

Der nachstehend näher bezeichnete ausländische Landstreicher Andreas Kuhn ist nach abgelaufener Detentions-Frist im Landarmenhause zu Benninghausen über die Grenze gebracht und ist ihm die Rückkehr in die Preußischen Staaten unter Androhung einer zweijährigen Zuchthausstrafe untersagt worden

Signalement

Familien-Namen: Kuhn
Vornamen: Andreas
Geburtsort: Hamburg
Religion: evangelisch
Alter: 42 Jahre
Größe: 5 Fuß 7 Zoll
Haare: blond
Stirn: hoch
Augenbrauen: blond
Augen: blau
Nase: breit
Mund: breit
Bart: blond
Zähne: gut
Kinn: lang
Gesichtsbildung: oval
Gesichtsfarbe: gesund
Gestalt: gesetzt
Sprache: deutsch
Besondere Kennzeichen: keine

Minden den 26. April 1825
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.07.2008, 13:48
Benutzerbild von Hans Pawlik jr.
Hans Pawlik jr. Hans Pawlik jr. ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2006
Ort: Wien und Klagenfurt
Beiträge: 54
Standard W. KUNST, ex Hamburg, oo in Wien 1825

W. KUNST, ex Hamburg, oo in Wien 1825

Wien, I. Bezirk, kath. Pfarre Sankt Peter, 1825.XII.20:
„H Wilhelm Kunst Schauspieler und Mitglied der Regie am vormalig Bairischen Isarthortheater gebürtig aus Hamburg des H. Simon Kunst Bürgl. Schuhmachers und der Fr: Maria geb: Engel beyder im L[e]ben ehl. Sohn [Wohnung. Nro. des Hauses und des Ortes] 1122 Graben. Beyde Brautleuthe sind mit Genehmigung der kk Regg nebst Dispens u 3 Aufgebothen nach abgelegten Eide dd 13 Xber l: J Z61040 in der Gemeinde A: C: von H. Superintedenten `d Consttrath Jos: Wächter in der Stille getraut word` [Religion. Protestantisch] I ac Lt. Taufschein dd 1 Februar 799 [Unvereheligt] I“ mit „Frau Sophie Schröder Schauspielers Witwe geb: aus Hanover des H Gottfried Bürger Schauspielers und der Fr Wilhelmine geb: Lütkens beyder seel. ehl. Tochter [Wohnung. Nro. des Hauses und des Ortes] 1122 Graben [Religion. Protestantisch] I a.c. Lt. Todtenschein dd 18 Juli 818 [Witwe] I“. – „Beystände: H. Karl Carl Direktor des königl. Bairisch. Isarthortheaters in München. H. Carl Costenoble kk Hoffschauspl.“

vergl.: http://de.wikipedia.org/wiki/Sophie_Schr%C3%B6der , http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_d...higen_Theaters , http://de.wikisource.org/wiki/ADB:Bernbrunn,_Karl usw.

Hans Pawlik
Genealoge, Wien
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.02.2009, 21:18
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.765
Standard Gätjens

Zufallsfund
im ev. Traubuch Altruppin, Kreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg, 1816, Nr. 9:

Johann Joachim Gätjens, Rittergutsbesitzer in Glienicke und Zuckerfabrikant sowie Bürger in Hamburg, Sohn des verstorbenen Zuckerfabrikanten Heinrich Gätjens, 30 Jahre alt, heiratet am 05.07.1816 in Altruppin Dorothea Sophia Jahn, geboren in Wusterhausen an der Dosse, 19 Jahre alt. Ihr Vater ist der in Neustadt (Dosse) verstorbene Albrecht Friedrich Jahn, Königlicher Justizrat, Separationskommissar und Syndikus der Grafschaft Ruppin.

Vielleicht ein weiterführender Hinweis für eine/n Gätjens- oder/und Jahn-Forscher/in!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.07.2009, 13:17
Benutzerbild von Sabinemoe
Sabinemoe Sabinemoe ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2007
Beiträge: 454
Standard Zufallsfund Ewold Bahr

Hallo Listenteilnehmer,

Zufallsfund im Kirchenbuch Bienenbüttel, Nr. 25/1767
Ewold Bahr aus Hamburg in die 15 Jahr gewesener Schrieber, bei der verwittwetten frau Amtsvogtinen Burt(z)en ist 22ten November in einm Sturzfluße verstorben und d. 27ten ejus., nach abgehaltener parentation des Morgens um 10 Uhr in die Kirche beerdigt. Sein alter hat sich er(rechnet) auf 52 Jahr, 5 Monate
viele Grüße Sabine (Möller)
__________________
Sabinemoe

suche im Süddeutschen Raum die Hochzeit des (Johann) Michael Stamm mit (Anna) Catharina Ostertag!!! Vor bzw. um 1700
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.12.2009, 20:49
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard Zufallsfund: Michael Joachim Korth

Amtsblatt der Königl. Preußischen Regierung zu Reichenbach 1819 (Eulengebirge, Regierungsbezirk)

Im August 1819 des Landes verwiesene im Reichenbacher Regierungs-Departement:

Der Bäckergeselle Michael Joachim Korth aus Hamburg gebürtig, ist 22 Jahr alt, 5 Fuß 4 Zoll groß, hat braune Haare, bedeckte Stirn, braune Augen, blonde Augenbraunen und Bart, volle Zähne, rundes Kinn, ovale Gesichtsbildung, gesunde Gesichtsfarbe und ist mittlerer Gestalt.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.06.2010, 00:08
Benutzerbild von GertrudF
GertrudF GertrudF ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2006
Ort: Herne
Beiträge: 3.064
Standard

Bochum, den 12. Oktober 1943

Der Kaufmann Claus Reiners, gottgläubig, wohnhaft in Bochum, ist am 11. Oktober 1943 in Bochum in der Josefs- Krankenanstalt verstorben.
Der Verstorbene war geboren am 09. Mai 1912 in Hamburg.
Vater: Kaufmann Heinrich Reimers
Mutter: Frieda Reimers, geb. Guhl, gestorben am 29. März 1941 in Hamburg

Der Verstorbene war nicht verheiratet.
Eingetragen auf schriftliche Anzeige der Josefs- Krankenanstalt in Bochum.

Bochum, den 13. Oktober 1943

Der Kokereiarbeiter Paul Meier, evangelisch, wohnhaft in Bochum, ist am 11. Oktober 1943 in Bochum im Krankenhaus Bergmannsheil verstorben.

Der Verstorbene war geboren am 25. Dezember 1893 in Hamburg.

Vater: Inspektor Adolf Meier, gestorben in Hamburg

Mutter: Maria Meier geb. Jensengrenge, gestorben in Hamburg.

Der Verstorbene war nicht verheiratet. Eingetragen auf schriftliche Anzeige des Polizeipräsidenten in Bochum.
__________________
Viele Grüße

Gertrud


Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ist ein Ozean.

Schäme dich nicht deiner Ahnen, du hast auch keinen Anteil an ihren Verdiensten.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.06.2010, 12:13
lizzy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Sterbeurkunden

Hallo zusammen,

Die Sterbeurkunden liegen mir vor. Sollte Interesse bestehen, maile ich sie gern zu.

Giebel, Friedrich Wilhelm
* 12.10.1862/Templin
°° Maria Margareta Elisabeth geb. Kiehn
+ 05.04.1927/Hamburg Hafenkrankenhaus
Beruf: Schutenführer

Pinck, Klaudius
* 27.08.1914/Hamburg
+ 17.07.1944/Urman in Galizien infolge Verwundung
Beruf: Vetreter/Unteroffizier
Vater: Peter Nicolaus Bernhard Pinck
Mutter: Anna Catharina Dorothea geb. Meyer

Wischmann, Adolph Wilhelm Martin
*25.08.1885/Wandsbek
°° 14.01.1922/ Wandsbek mit Meta Marie Elisabeth geb. Löftgaard
+07.03.1947/Wandsbek Wandsbeker Krankenhaus
Beruf: Arbeiter
Vater: Johann Hinrich Christopher Wischmann
Mutter: Catharina Maria geb. Stut

Wischmann
, Catharina Maria Magdalena
* 12.06.1851/Müssen
+ 19.06.1922/Hamburg Marienkrankenhaus

Wischmann
, Cecilie Margaretha Ella verh. Walter
* 06.07.1895/Hamburg
°° Alfred Wilhelm Walter
+ 16.11.1970

Wischmann, Edeltraut Auguste Frieda
* 27.11.1927
* 14.10.1929/Geesthacht

Wischmann, Emma Wilhelmine Dorothea verh. Radek
* 10.02.1893/Geesthacht
°° 30.05.1925/Wandsbek mit Georg Friedrich Radek
+ 22.04.1971

Kothe, Martha Dora Johanna verh. Wischmann
* 15.12.1889/Hamburg
°° 05.08.1914/Hamburg mit Ernst Martin Theodor Wischmann
+ 06.11.1970/Hamburg

Oye, Wiebke verh. Wischmann
* 02.07.1885/Bergenhusen Kreis Schleswig
°° 04.08.1909/Hademarschen mit Johann Hinrich Wischmann
+ 26.03.1967/Hamburg

Wischmann, Johann Wilhelm Emil
* 14.01.1874/Wandsbek
°° Magdalena Haaga
+ 10.02.1930/ Hamburg Allgemeines Krankenhaus St. Georg
Beruf: Straßenbahnführer

Owschinski
, Klara Gertrud verh. Wischmann
* 25.11.1900/Pkalung Kreis Kreuzberg
°° 25.03.1933/Wandsbek Tonndorf mit Otto Wischmann
+ 24.01.1970/Hamburg Allgemeines Krankenhaus Eilbek
Beruf: Arbeiterin


Gruß
Lizzy
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.06.2010, 17:20
lizzy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Geburtsurkunden

Hallo zusammen,

die Geburtsurkunden liegen mir vor. Sollte Interesse bestehen, maile ich sie gern zu.

Voigt
, Albert Fritz Friedrich
* 10.09.1881/Ottensen
Mutter: Caroline Christine Voigt (ledig)
Beruf: Näherin
Vater: Otto Louis Albert Pape
°° 15.04.1882


Voigt, Heinrich Ferdinand Adolph Carl
* 27.11.1889/ Altona
Mutter: Anna Amalie Johanna Dorothea Voigt geb. Köpke
Vater: Julius Voigt


Voigt
, Marie Catharine Caroline
* 02.08.1887/Ottensen
Mutter: Luise Catharina geb. Westmann
Vater: Karl Ludwig Voigt


Voigt, Wilhelmine Marie Olga
* 12.06.1890/Ottensen
Mutter: Barbara geb. Pindl
Vater: Friedrich Richard Voigt
Beruf: Fischer


Wischmann, Helene
* 12.11.1893/Hamburg
Mutter: Maria Paulina geb. Markowiak
Vater: Johannes Wischmann
Beruf: Arbeiter


Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.06.2010, 17:59
lizzy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Heiratsurkunden

Hallo zusammen,

die Heiratsurkunden liegen mir vor. Sollte Interesse bestehen, maile ich sie gern zu.


Schultz
, Wilhelm Martin Cristian
* 13.06.1850/Altona
Beruf: Cigarrenarbeiter
Mutter: L. Cahtharina Maria geb. Wriede
Vater: Johann Friedrich Wilhelm Schultz
°° 03.06.1876/Altona mit
Rieck, Auguste Johanna
* 13.11.1851/Altona
+ 11.05.1939/Neuenbrook Kreis Steinburg
Beruf: Näherin
Mutter: Catharina geb. Engel
Vater: Claus Rieck
Beruf: Tischler


Pepping, Julius Eugen
*18.12.1868/Königsberg
Beruf: Arbeiter
Mutter: Elisabeth Pepping (ledig)
Beruf: Schneiderin
°° 18.11.1897 mit
Rieck, Auguste
* 17.09.1871/Altona
Vater: Steffeb (Stephan) Rieck
Beruf: Arbeiter
Mutter: Anna geb. Starckjohann


Schmidt
, Heinrich Johannes
* 14.10.1866/Altona
Beruf: Arbeitsmann
Mutter: Maria Elisabeth geb. Groth
Vater: Heinrich Schmidt
Beruf: Arbeitsmann
°° 02.04.1890/Altona mit
Emma Hinz
* 19.11.1876/Wedel
Vater: Simon Hinrich Hinz
Mutter: Margaretha Magdalena Elisabeth geb. Heinsohn
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
brandt , könig , michaels , richters , vancura , wilsen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Justus Dietrich Wilhelm Aschoff, gest. 1826 in Braunschweig thomasowl Niedersachsen Genealogie 7 11.08.2008 18:59
Dobsch 1909 Neumann-Block netsrak Ost- und Westpreußen Genealogie 6 01.01.2008 19:03

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:52 Uhr.