Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.06.2021, 10:20
trompetenmuckl trompetenmuckl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2010
Ort: Romrod
Beiträge: 599
Standard Verbleib von Heinrich Stier, * 1858 in Lanzenhain

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach dem Verbleib von

Heinrich STIER

Er wurde am 09.03.1858 in Lanzenhain (heute OT von 36358 Herbstein, Vogelsbergkreis)
als 1. Kind des
Johann Heinrich Stier II. und dessen Ehefrau Katharina Elisabetha, geb. Jöckel geboren.

Laut Auswandererkartei ist er im April 1881 mit dem Ziel Nordamerika ausgewandert.

Wer von euch hat evtl. weitere Infos zum Verbleib des Heinrich Stier, oder kann ggf. sogar weitere Lebensdaten oder Aufenthaltsorte nennen?

Ich bin hier für jeden Hinweis dankbar.
__________________
Danke und Gruß
Jens
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.06.2021, 10:40
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 3.034
Standard

Bei familysearch findet man Henry Stier * 09.03.1858 + 08.08.1917 in No. 8, Petersburg, Menard, Illinois, retired farmer.

Bei findagrave gibt es auch ein Bild eines Grabsteins. https://de.findagrave.com/memorial/35038369/henry-stier

Es gibt bei ancestry einen Stammbaum zu ihm. Hiernach hat er am 09.03.1887 in Menard, Illinois eine Lydia Hackman (1864-1954) geheiratet. Ein Sohn Clarence Carl Stier soll am 26.06.1888 in Menard, Illinois geboren sein.

Es wird hier noch ein Halbbruder Louis Stier angegeben, der am 01.02.1866 geboren worden sein soll. Dieser heiratete in den USA eine Mary Jacobs (1868-1940). Louis Stier soll am 19.09.1954 in Menard, Illinois gestorben sein.
__________________
Gruß
Bernd

Geändert von benangel (07.06.2021 um 10:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.06.2021, 11:16
trompetenmuckl trompetenmuckl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.12.2010
Ort: Romrod
Beiträge: 599
Standard

Hallo Bernd,

vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Er hatte einen am 01.02.1867 geborenen Bruder Ludwig, der 2 Jahre nach ihm auswanderte.
Der Geburtstag stimmt bis aufs Jahr, und es war keine Halbbruder, sondern ein richtiger Bruder. Halbgeschwister hatte er keine.

Ich denke das passt !!
__________________
Danke und Gruß
Jens
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.