#1  
Alt 14.06.2021, 08:29
trompetenmuckl trompetenmuckl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2010
Ort: Romrod
Beiträge: 603
Standard Böttiger aus Glatten

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1899
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Glatten, Oberamt Freudenstadt
Konfession der gesuchten Person(en): Ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach den Eltern meines Urgroßonkels
Gottlob BÖTTIGER

Er heiratete 1928 in Frankfurt am Main Katharina Jöckel, die jüngste Schwester meiner Urgroßmutter, und starb dort im Jahr 1984.
Lt. Heiratseintrag war er Schreiner und stammte aus Glatten im Oberamt Freudenstadt, wo er am 20.03.1899 geboren wurde.
Die Geburt wurde beim Standesamt Glatten unter der Nr. 7/1899 beurkundet - die Namen der Eltern gehen aus o.g. Heiratseintrag leider nicht hervor.

Hat jemand von euch evtl. weiterführende Infos zu den Eltern von Gottlob Böttiger für mich?

Ich wäre hier für jeden Hinweis dankbar.
__________________
Danke und Gruß
Jens
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.06.2021, 10:54
Carolien Grahf Carolien Grahf ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2021
Ort: Schweden.
Beiträge: 534
Standard

Du wirst einen Verwandten aus dieser Seitenlinie bitten müssen für dich die Geburtsurkunde zu bestellen.
Das Taufbuch Band 6 - 1844-1890 ist bei archion verfilmt und online, aber BW glaubt sich über diverse Regeln hinwegsetzen zu können und ignoriert wie üblich Sperrfristen von 110 Jahren (das war in deinem Fall 2009 vorbei). Sie haben das Ende der Laufzeit auf 1875 gesetzt.
Es gibt noch zu viele Gemeinden die glauben, nur weil ab 1876 Standesämter zuständig waren, das sie deswegen die Kirchenbücher unter Verschluss halten dürfen.
Selbstverständlich verbarrikadiert sich dieses Archiv auch hinter dem Wort Datenschutz.
Die ev. Kirchenbücher können als Mikrofilm im Landeskirchlichen Archiv Stuttgart eingesehen werden.

Evtl hast du über die Geschwister von Gottlob Böttiger mehr Erfolg?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.06.2021, 14:25
Hedwiga Hedwiga ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2019
Ort: Freudenstadt
Beiträge: 118
Standard

Hallo,

ich wohne in der Nähe von Glatten und kann diese Aussage so nicht bestätigen.

Das Gegenteil ist gerade in Glatten der Fall, die Mitarbeitenden sind höflich, freundlich und vor allem sachkundig. Ich selbst "reig´schmeckt" habe innerhalb ganz kurzer Zeit Informationen über eine Tante erhalten, die angeblich 1947 in Glatten geheiratet hat und zwar ohne jedes Brimborium.

Das zur Klarstellung bezüglich dieser Gemeindeverwaltung.

07443-96070 ist die Telefon-Nr. der Gemeinde Glatten, am besten anrufen und beim Standesamt nachfragen, welche Unterlagen zwingend notwendig sind.

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit der Gemeindeverwaltung gemacht, ich denke, das war kein Einzellfall.

Viel Erfolg,
__________________
ich grüße freundlich


Renate
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.06.2021, 14:34
Carolien Grahf Carolien Grahf ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2021
Ort: Schweden.
Beiträge: 534
Standard

Zitat:
Zitat von Hedwiga Beitrag anzeigen
Das Gegenteil ist gerade in Glatten der Fall, die Mitarbeitenden sind höflich, freundlich und vor allem sachkundig. Ich selbst "reig´schmeckt" habe innerhalb ganz kurzer Zeit Informationen über eine Tante erhalten, die angeblich 1947 in Glatten geheiratet hat und zwar ohne jedes Brimborium.
Diese Informationen lieben Datenschutzbeauftragte, denn du hättest diese Information auf keinen Fall bekommen dürfen.
Wenn so etwas geschieht, freut man sich als Ahnenforscher.
Einen netten Mitarbeiter zu treffen der die Gesetzeslage ignoriert ist schon eine Freude. Aber garantiert nicht die Regel.
Schließlich riskiert er seinen Job, wenn er bei so einer Aktion an die falsche Person gerät.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.06.2021, 14:49
Hedwiga Hedwiga ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2019
Ort: Freudenstadt
Beiträge: 118
Standard

Hallo,

ich habe nicht gesagt, welche Informationen ich angefragt habe, auch nicht, welche Unterlagen ich benötigte, in sofern kann ich die von Ihnen getroffene Feststellung nur verwundert zur Kenntnis nehmen.

Langsam frage ich mich, was Sie dazu veranlasst, von Ignoranz der geltenden Gesetze auszugehen. Eines kann ich aber ganz klar feststellen, bei dieser Gemeindeverwaltung wird weder Recht gebeugt, noch wissentlich dagegen verstossen.

Eines kann ich auf jeden Fall versichern, ich arbeite nicht im öffentlichen Dienst und trotzdem finde ich es schon grenzwertig, so pauschal, ohne nähere Informationen zu haben, zu antworten.

Das war`s von mir, ich bin raus.
__________________
ich grüße freundlich


Renate
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.06.2021, 15:18
trompetenmuckl trompetenmuckl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.12.2010
Ort: Romrod
Beiträge: 603
Standard

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Infos.
__________________
Danke und Gruß
Jens
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.06.2021, 17:56
Benutzerbild von Spargel
Spargel Spargel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 984
Standard

Hallo,

ohne Worte:
http://www.archion.de/p/86bd3dc837/
__________________
Gruß Joachim

__________________________________________________ __________
Andreas Michler *um 1714,
kathol. Lehrer und Gerichtsschreiber in Fürth/Odenwald, Weinheim bei Alzey und Mannheim-Seckenheim
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.06.2021, 19:30
trompetenmuckl trompetenmuckl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.12.2010
Ort: Romrod
Beiträge: 603
Standard

Hallo Joachim,

tja, so einfach kann's manchmal wirklich sein.
Herzlichen Dank.

Auf die Idee, in diesem Buch was zu finden, bin ich tatsächlich nicht gekommen.
__________________
Danke und Gruß
Jens
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:32 Uhr.