#1  
Alt 28.12.2012, 17:12
Benutzerbild von stefan55
stefan55 stefan55 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 14
Standard Heimpel in Frankfurt

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ca 1650-1900
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Stadt Frankfurt
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken): alle möglichen Interentarchive, zu weit weg von Frankfurt

Ich suche Daten zu Heimpel in Frankfurt.
Mir bekannt sind noch Wilhelm Carl August Heimpel, Kaufmann, 1866-1933sowie dessen Vater
Philipp Jacob Franz Heimpel 1832-1898

Außerdem bin ich gestoßen auf
Johann Gerhard Heimpel +1859, im Rat 1843
Johann Georg Heimpel +1827, im Rat 1822

hier sind verwandtschaftliche Beziehungen so gut wie sicher, aber nicht nachgewiesen.

Beginn müsste bei Johann Georg Heimpel aus Lindau sein, der ging dann nach Frankfurt und wurde dort 1678 eingebürgert.


Mehr habe ich Aktuell nicht.
Wer ist hier auf diesen Namen gestoßen?


Danke und Gruß
von einem gebürtigen Frankfurter
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.03.2013, 21:37
Eschbäjer Eschbäjer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 137
Standard

Hallo,

Im Ortsfamilienbuch von Bad Homburg Gonzenheim finden sich 2 Einträge die zum FN passen.
Vater Heimpel, Mutter Lotichius, Emma

ein Kind: August, Heirat 25.05.1891 Frankfurt, Scheidung vor 1933,
war verheiratet mit Manskopf, Johanna Helene Luise Karoline, geboren 19.09.1870 in Frankfurt, Wohnorte in Gonzenheim Weinbergsweg 70 und später 17, Mutter von 4 Kindern, im OFB aber nur 2 genannt, gestorben 19.01.1945 Gonzenheim, begraben am 31.01.1945 in Frankfurt im Familiengrab.
Diese hatten 2 Kinder:
1.Else, Beruf 1953 Kindergärtnerin, Wohnort 1940 Gonzenheim
2.Hans, verheiratet mit Biermann, Emilie. Diese hatten 2 Kinder:

Walter, Beruf 1953 Praktikant
Inge, geboren 02.06.1930 Frankfurt, Heirat am 10.08.1962 in Bad Homburg mit Böttig, Rudolf.

Gruß
Eschbäjer

Geändert von Eschbäjer (07.03.2013 um 07:43 Uhr) Grund: .
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.01.2016, 23:39
Benutzerbild von stefan55
stefan55 stefan55 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 14
Standard

Bin inzwischen weitergekomen.
Suche nun die Vorfahren von Zimmermann Caspar Heimpel, der 1750 in Frankfurt geheiratet hat.
Möglicherweise kam er schon aus Lindau, oder sein VAter oder Großvater.

Gibt es Infos zu Heimpel in Lindau im 16. und 17. Jahrhundert?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
frankfurt , heimpel , lindau , manskopf

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:03 Uhr.