Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Berlin Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.10.2010, 06:45
Benutzerbild von Gen-Lohmeyer
Gen-Lohmeyer Gen-Lohmeyer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2010
Ort: Sydney, Australien
Beiträge: 102
Standard Suche Infos zu Studentenkorps der Fr. Wilh. Universität Berlin in 1848...

Hallo Forenfreunde,

Ich habe vor einer Woche herausgefunden, das mein Ahne Ernst Fr. W. Brandt nach dem 18. Mai 1848 Kommandeur des Studentenkorps der F.W. Univ. in Berlin war (Aus der Geschichte der Uni von Max Lenz in Internet).

Möchte gerne mehr zu den Studenten Corps und deren Rolle in den Berliner Aufständen wissen. Kann jemand mir ein Paar gute Bücher oder historische Abhandlungen empfehlen die mehr Licht auf die Sache werfen können?

Meine 2. Frage: Ernst Brandt hat nach den Krawallen in Charlottenburg am 2. August einen offiziellen Bericht geschrieben der von Max Lenz in seiner 1918 Geschichte zitiert wird. Lenz schreibt: "Benutzt wurden Berichte Brandts, der mit im Zuge und auf dem ersten Wagen war, des Kommandeurs des 2. Garderegiments, Graf Schlieffen, und des Majors von Herwarth (alle drei im K.-M., General. I 13, Vol. 1) ... und eines Studiosus Gsellius (unter den Polizeiakten, Geh. Preuß. Registr. K.-M. Nr. 51).

Weis jemand vielleicht in welchem Archiv ich diese Berichte heute noch finden kann, falls Sie nicht verloren sind?

Bin um jeden Fingerzeig dankbar.

Viele Grüße aus Sydney,

Matthias
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.10.2010, 09:40
Dorothea Dorothea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2008
Ort: Berliner Umland
Beiträge: 1.406
Standard

Hallo Matthias,
ich habe mal eine Stichproben-Recherche unter dem Namen Brandt, Ernst Friedrich Wilhelm gemacht in unserem KOBV (= Kooperativer Bibliotheksverbund Berlin-Brandenburg), dort fand ich die Dissertation, vermute, dass sie die Deines Vorfahren war, von der Zeit her paßt es. Nun könnte man noch in diversen anderen Bibliothekskatalogen recherchieren, aber ich denke, wenn es das, was Du suchst gäbe, wäre es vielleicht auch im KOBV zu finden. Kannst Du sicher sein, dass es sich bei den Berichten auf die hier Bezug genommen wird, um "veröffentlichte" Berichte handelte? Vielleicht waren es "nur" mündliche Berichte oder auch interne Berichte?
Grüße Dorothea -
Hier das Rechercheergebnis: http://sbbweb1.sbb.spk-berlin.de/CMD...&TRM=225665468
__________________

Es sind die Lebenden, die den Toten die Augen schließen. Es sind die Toten, die den Lebenden die Augen öffnen.
--------------------------------------------------------



Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.10.2010, 09:43
Benutzerbild von Gen-Lohmeyer
Gen-Lohmeyer Gen-Lohmeyer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.07.2010
Ort: Sydney, Australien
Beiträge: 102
Standard

Hallo Dorothea,
das war wirklich seine These! Toll. Leider kann ich die von Sydney aus nicht einsehen - muß mal sehen ob ich eine Kopie machen lassen kann. Die Berichte nach denen ich eigentlich suchte sind keine öffentlichen Publikationen sondern mehr Polizeiberichte und Aussagen zu den Ausschreitungen im August 1848. Vielleicht sind Sie verschollen... wer weis. Die Suche geht weiter. Vielen Dank für deine Hilfe. Matthias
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1848 , berlin , brandt , corps , studentenkorps

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:12 Uhr.