Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.06.2022, 18:36
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.163
Standard Taufe in Unterhaun, 1723

Quelle bzw. Art des Textes: KB Unterhaun (ev.)
Jahr, aus dem der Text stammt: 1723
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Unterhaun, Hessen
Namen um die es sich handeln sollte: Sippel und Kuhn


Guten Abend,

ich bräuchte hier mal eure Unterstützung:

10. Anna Catharina Kuhnin von Niederhaun hat
abermals in un..(irgendwas unverheiratetes) ein Söhnl. geboren d. 6t(?)
(1723 Anno!) d.. zum 2ten mahl(?) der angebl. Vater ist Joh. Adam
Sippel von Heyeroth bey Sondra Dragonier des
... Regiments unter Compngl. des ...
Capitain Daums ... ... ... vor 8 Jahren ...
ehelichen wollte, das aber dato bey ...
... ... zu seinem ... ...
ist getauft d. 20ten, vorgeb.. ... ... ... (irgendwas mit Pate)
Schla.. Joh. Martin Vogt aus Laufen des
Canton Basels, catholischer Religion, ...
profe.. aus ...
seines ... ... undt ... geführte ...
zu ... ... von ... admitt..

Ich hoffe auf eure Unterstützung und danke schon mal herzlich!

Gruß
Martin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Taufe in Unterhaun.JPG (214,5 KB, 14x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.06.2022, 19:45
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 2.268
Standard

ganz wenig (geraten ):

Capitain Daums welcher sie schon vor 8 Jahren ...
ehelichen wollte, das aber dato bey ermangelung?
des ... zu seinem Zweck nicht gelang???

st getauft d. 20ten, vorgetrag? durch der Mutter
Schwager Joh. Martin Vogt aus Laufen des
Canton Basels, catholischer Religion, seiner
profession ein Strumpfstricker?
seines bis hero??? ... undt still geführte ...
zu dieser ehe??? von der gevatterschaft? admitt..
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz

Geändert von LutzM (15.06.2022 um 19:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.06.2022, 19:50
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 8.671
Standard

Hallo.

Auch geraten:

10. Anna Catharina Kuhnin von Niederhaun hat
abermals in unpflichten ein Söhnl. geboren ...

LG und bleibt gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.06.2022, 19:52
Upidor Upidor ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2021
Beiträge: 648
Standard

Ergänzung: ... des consensus zu seinem Zweck nicht gelang???
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.06.2022, 20:03
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 4.322
Standard

Hallo,

ich lese

"10. Anna Catharina Kuhnin von Niederhaun hat
abermals in unpflichten ein Söhnl. geboren d. 11(?)
(1723 Anno!) darzu(?) zum 2ten mahl, der angebl. Vater ist Joh. Adam
Sippel von Heyeroth bey Sondra, Dragonier des
Auerochsischen Regiments unter Compag[nie] des H[errn]
Capitain Daums, welcher sie schon vor 8 Jahren ver-
ehelichen wollte, das aber dato bey ermangelung
des consensus zu seinem Zweck nicht gelang,
ist getauft d. 20ten, vorgetragen durch der Mutter
Schwager Joh. Martin Vogt aus Laufen des
Canton Basels, catholischer Religion, seiner
profession ein Strumpfstricker
seines bisher undt still geführten Lebens
zu dieser Ehre der Gevatterschaft admittiret."

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.06.2022, 21:11
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.163
Standard

Super, ich danke euch allen ganz herzlich! Was auch immer zur Ermangelung des Consensus geführt hat, die beiden hatten schon 6 Jahre vorher ein Kind bekommen. Der FN der Braut dürfte übrigens Nuhn sein, so liest es sich zumindest bei anderen Einträgen.

Erneut, vielen Dank!
Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:12 Uhr.