Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Thüringen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.01.2021, 00:30
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 636
Frage Familie Ludwig und Glück in Dobareuth und Zollgrün um 1800 (und davor)

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1700-1850
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Dobareuth und Zollgrün
Konfession der gesuchten Person(en): ev
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): FamilySearch, Ancestry
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): -


Hallo Leute,


hat jemand Vorfahren mit den Familienamen Ludwig und Glück in Dobareuth und Zollgrün vor 1800 bzw. nach 1800?

Ich suche konkret, nach:

Christine Justine Glück geb. c. 1795 in Dobareuth

Sie heiratet etwa 1815 einen Heinrich Gottfried Ludwig (Geburtsort unbekannt). Beide zogen dann (oder kurz davor nach Zollgrün), wo sie beide vor 1851 verstarben.

Vielen, lieben Dank für jedwede Auskunft!


Beste Grüße

Sebastian
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.01.2021, 11:18
Benutzerbild von Nancy Barchfeld
Nancy Barchfeld Nancy Barchfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2008
Ort: Plauen
Beiträge: 841
Standard

Hallo Sebastian,

mir liegt leider nur das Namensregister der Taufen von Dobareuth vor.

Es gibt eine Christiane Justine Glück, welche 1787 unter Nr. 74 in Dobareuth geboren wurde. Vielleicht kann dir jemand den Eintrag heraussuchen?

Liebe Grüße Nancy
__________________
Suche: - Thüringen: Barchfeld, Gerstner, Jahn, Kropf, Leister, Lotz, Oetzel, Ritze, Trautvetter, Treiber; - Bayern/Oberfr.: Eberlein, Fiedler, Klarner, Köcher, Pätz, Reising, Richter(Joditz), Rössel, Schimmel, Thuss, Tröger, Völckel, Weinrich; - Hessen: Aulbach, Siebert (Hebenshausen); - Sachsen (Vogtland): Groll (Pfaffengrün), Groschupp + Hüttig + Schaufuss (Glauchau), Knorr (Christgrün b. Pöhl), Körbis (Zwickau), Unterdörfer (Plauen), Tschechien (Okres Tachau): Bitterer, Dobner, Kurz, Nossek, Pfannenstiel, Pschierer, Schramm, Träger
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.01.2021, 15:03
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 636
Standard

Hallo Nancy,

besten Dank für deine Antwort. Jochen konnte es für mich heraussuchen.


Liebe Grüße

Seb
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.01.2021, 18:33
Benutzerbild von Nancy Barchfeld
Nancy Barchfeld Nancy Barchfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2008
Ort: Plauen
Beiträge: 841
Standard

Supi
__________________
Suche: - Thüringen: Barchfeld, Gerstner, Jahn, Kropf, Leister, Lotz, Oetzel, Ritze, Trautvetter, Treiber; - Bayern/Oberfr.: Eberlein, Fiedler, Klarner, Köcher, Pätz, Reising, Richter(Joditz), Rössel, Schimmel, Thuss, Tröger, Völckel, Weinrich; - Hessen: Aulbach, Siebert (Hebenshausen); - Sachsen (Vogtland): Groll (Pfaffengrün), Groschupp + Hüttig + Schaufuss (Glauchau), Knorr (Christgrün b. Pöhl), Körbis (Zwickau), Unterdörfer (Plauen), Tschechien (Okres Tachau): Bitterer, Dobner, Kurz, Nossek, Pfannenstiel, Pschierer, Schramm, Träger
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.01.2021, 18:25
Benutzerbild von Juanita
Juanita Juanita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Geesthacht
Beiträge: 1.104
Standard

Hallo Sebastian,

ich habe 2 Linien Glück im 17. Jhrt. in Ober- u. Unterkoskau. Vielleicht gibt es eine Verbindung zwischen unseren "Glücklichen" ?
Als Paten habe ich 1705 einen Johannes Glück Anger Müller in der Thanna.
Die Linie Ludwig habe ich nicht, nur eine 2. Ehefrau meines VF Eckner:
KB Unterkoskau anno 1798, Nr. 3:
"Dom Quasimodogeniti et binis Sequentib wurde Johann Adam Eckner, Einwohner und Maurergeselle allhier, ein Wittwer, und Maria Christiane Ludwigin, Johann Georg Ludwigs Einwohners in Zollgrün ehelichte älteste Tochter proclamiert und Dom. Jubilate den 29. April in Zollgrün copuliert."


Juanita
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.01.2021, 22:49
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 636
Standard

Hallo Juanita,

sehr gut. Ich denke, dass das ein Treffer ist. Das ist ein gemeinsamer Vorfahre, Johann Georg Ludwig. Hast du mehr über ihn in Erfahrung bringen können?

Beste Grüße

Sebastian

Geändert von Sebastian_N (23.01.2021 um 08:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.01.2021, 23:29
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 636
Standard

Interessant ist, dass scheinbar auch ein Eintrag im KB Zollgrün getätigt wurde, s. Anhang!?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 6F606446-A847-4C67-8C91-046F1311FD1E.jpg (257,6 KB, 12x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.01.2021, 18:06
Benutzerbild von Juanita
Juanita Juanita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Geesthacht
Beiträge: 1.104
Standard

Hallo Sebastian,
leider habe ich nicht mehr, weil ich die Ludwig-Linie nicht verfolge. Meine VFen sind die Güther, 1. Frau von Johann Adam.
Johann Adam Eckner oo 19. 01. 1790 Johanna Christina Güther.
Eine andere Frage. Hat Jochen Zugriff auf die Daten von Dobareuth, da er für Dich etwas herausgefunden hat.
Juanita
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.01.2021, 00:28
francoc francoc ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2018
Beiträge: 1
Standard

Ich habe einen

August, Heinrich Ludwig

17. Nov. 1857 Zollgrün

und eine Frederike Johanna Christiane Ludwig

in der Ahnenreihe. Ist allerdings ein häufiger Name im Ort/ in der Region.

Viele Grüße

Viele Grüse
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.01.2021, 11:48
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 636
Standard

Hallo Juanita und francoc,

besten Dank für eure Wortmeldungen!

@Juanita, schreib Jochen doch am besten Mal per PN an.

@francoc, leider kein Treffer. Sind sicherlich verwandt die Genannten.

Wenn ihr über die Zeit an mehr Infos kommt oder an jemanden der Zugang zum KB Zollgrün nach 1799 hat, dann schreibt gern hier rein.

Beste Grüße

Seb
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1800 , dobareuth , glück , kirchbuch , ludwig , zollgrün

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:58 Uhr.