Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Thüringen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 14.06.2018, 07:34
Benutzerbild von viktor
viktor viktor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Germania Inferior
Beiträge: 1.175
Standard

Ach, guck mal an... so ein schönes Geschenk am frühen Morgen. Vielen Dank!!
Da sind nicht zufällig ein paar mehr....?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.06.2018, 15:17
Benutzerbild von urmel_x
urmel_x urmel_x ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2015
Beiträge: 102
Standard

Hallo Viktor,

naja, wenn ich mehr Zeit hätte ...

Ich suche ja auch in der gleichen Gegend - allerdings FN Zerbst.

Gruß,

Urmel X
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.06.2018, 20:32
Benutzerbild von viktor
viktor viktor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Germania Inferior
Beiträge: 1.175
Standard

Ich habe mal in meine Datenbank geguckt, da gibt es auch eine Handvoll Zerbst. Die sind alle aus dem Kirchenbuch Sättelstädt. Mein Ahnenprogramm sagt mir bei allen, dass die mit mir verwandt seien. Über 11 oder 12 Schritte
Was auch nicht so viel heißen mag, denn eigentlich sollte mir das Programm eher sagen, wer NICHT mit mir verwandt ist. Denn auf diesen Dörfern rund um den Hörselberg sind irgendwie alle miteinander verwandt.
Da kichert der Ahnenimplex...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.06.2018, 12:30
Benutzerbild von urmel_x
urmel_x urmel_x ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2015
Beiträge: 102
Standard

Zitat:
Zitat von viktor Beitrag anzeigen
Ich habe mal in meine Datenbank geguckt, da gibt es auch eine Handvoll Zerbst. Die sind alle aus dem Kirchenbuch Sättelstädt. Mein Ahnenprogramm sagt mir bei allen, dass die mit mir verwandt seien. Über 11 oder 12 Schritte
Schön - ich habe nur eine Zerbst aus Sattelstädt -

Maria Dorothea, Ehefrau des Schuldieners Johann Valentin Gasterstedt

Wäre also sehr interessiert an allen diesen obigen Zerbst-Daten - ich bin ja praktisch schon in Vorleistung gegangen

... und dann schaue ich in meine Kirchenbuchunterlagen von Wenigenlupnitz, was ich noch von FN Strube und Anhang so finde - ist das 'n Deal?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.06.2018, 13:36
Benutzerbild von viktor
viktor viktor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Germania Inferior
Beiträge: 1.175
Standard

Wenn es denn der gleiche Schuldiener Hans Valentin Gasterstedt sein sollte, dann muss die Maria Dorothea Zerbst früh verstorben sein. Gasterstedt heiratet als Witwer im Jahre 1725 neu.

Ich trage mal alles zusammen, was ich finde.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 15.06.2018, 13:53
Benutzerbild von urmel_x
urmel_x urmel_x ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2015
Beiträge: 102
Standard

Jepp - Dorothea geb. Zerbst + 1724
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.06.2018, 18:55
Benutzerbild von urmel_x
urmel_x urmel_x ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2015
Beiträge: 102
Standard

... ich bin gleich für 'ne Woche weg - vorher noch eine Zugabe von mir:

alles Wenigenlupnitz:

1794-09-13 + Joh. Christoph Bachmann (an Schlagfluß, 65 Jahre,
5 Kinder, *1729-10-18)
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.555

1794-03-20 + Anna Henriette geb. Döbel, Eheweib des Schreiners
Christoph Bachmann sen., 61 Jahre, 4 Töchter + 1 Sohn
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.553

1793-11-01 + Johan Georg Strube, 27 Jahre 6 Monate, 1Sohn
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.552

1793-10-21 + Maria Dorothea, Eheweib des Christ. Strube,
60 Jahre 4 Mon. 2 Wochen 3 tage
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.551

1780-02-11 + ungetaufte Tochter Christoph Strube am Tag der Geburt
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.530

1778-12-19 + Meister Georg Seitz, 79 Jahre weniger 4 Wochen
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.529

1771-06-01 * Johann Georg Strube, Eltern Johann Christoph Strube &
Maria Dorothea geb. Seitz
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.223

1767-09-27 * Eleonora Bachmann, Eltern: Johann Christoph Bachmann &
Anna Henriette geb. Döbel
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.211

1766-05-26 * Anna Elisabetha Bachmann, Eltern: Mstr. Christoph
Bachmann, Schreiner u. Fensterer & Anna Henrietta geb. Döbel
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.205

1766-04-11 * Johann Georg Strube, Eltern: Johann Christoph Strube &
Maria Dorothea geb. Seitz
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.205

1764-03-09 * Susann Bachmann, Eltern: Mstr. Christoph Bachmann,
Schreiner und Fenstermacher & Anna Henrietta geb. Döbel
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.197

1763-07-03 * Sigmund Adam Strube, Eltern: Christoph Strube &
Maria Dorothea geb. Seitz
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.194

1762-02-25 * Joh. Georg Bachmann, Eltern: Mstr. Christoph Bachmann,
Schreiner u. Fenstermacher & Anna Henrietta geb. Döbel
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.189

1761-21-23 * Joh. Martin Strube, Eltern: Christoph Strube &
Maria Dorothea geb. Seitz
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.186

1758-09-01 * Justinus Conrad Strube, Eltern: Christoph Strube &
Mar. Doroth. geb Seitz
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.177

1758-07-05 * Barbara Elisabetha Bachmann, Eltern: Mstr. Christoph
Bachmann, Schreiner u. Fenstermacher & Anna Henrietta geb. Doebel
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.176

1756-07-21 oo Johann Christoph Strube oo Maria Dorothea geb. Seitz,
Tochter des Zimmermanns Georg Seitz
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.370

1752-11-21 oo Joh. Christoph Bachmann, Schreiner u. Fenstermacher,
Sohn des Christoph Bachmann, Schreiner u. Fenstermacher allhier oo
Anna Henrietta Doebel, Tochter von Joh. Fried? Doebel aus Eftt?
(oo 1716)
Quelle: Kirchenbuch Wegenlupnitz 1712-1797 S.367
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.06.2018, 19:30
Benutzerbild von viktor
viktor viktor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Germania Inferior
Beiträge: 1.175
Standard

Dass ich das nochmal erleben darf. Eine Schubkarre voller Vorfahren!!
Jetzt bewahrheitet es sich doch, dass gute Taten eines Tages belohnt werden

Jetzt muss ich die irgendwie unterbringen und einfädeln...
auf den ersten Blick sind es alle direkte Vorfahren*innen meiner mütterlichen Großmutter, also das erweitert meinen Mutterstamm ganz toll

Geändert von viktor (15.06.2018 um 19:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.06.2018, 20:41
Benutzerbild von Wanderfreund
Wanderfreund Wanderfreund ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2013
Beiträge: 81
Standard

Da möchte ich dem Viktor auch eine Freude bereiten

Joh. Friedrich Döbel
+05.1762 in Ift
(Schulmeister in Ifta)
oo 27.10.1722 in Wenigenlupnitz mit
Eleonora Catharina Creutznacher
*01.1698 (errechn.) +01.1761 in Ifta


Eltern von Eleonora Catharina Creutznacher:
Tobias Petrus Creutznacher
(Pfarrer in Wenigenlupnitz)
2. oo in Wenigenlupnitz mit
Clara Margaretha Arnold
*02.1671 in Eckardtshausen +01.10.1708 in Wenigenlupnitz


Eltern von Joh. Friedrich Döbel:
Caspar Jacob Döbel
(Schulmeister in Wenigenlupnitz)
*07.1674 in Reichenbach (?) +08.1756 in Wenigenlupnitz
oo ... mit
N.N. Beata
*11.1681 (errechn.) +29.02.1748 in Wenigenlupnitz

Geändert von Wanderfreund (17.06.2018 um 20:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.06.2018, 10:05
Benutzerbild von viktor
viktor viktor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Germania Inferior
Beiträge: 1.175
Standard

Wanderfreund, das ist lieb von dir gemeint, jedoch kann ich mit diesen Herrschaften so gar nichts anfangen. Vielleicht freut sich ja ein anderer Mitforscher. Trotzdem Danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bachmann , döbel , strube , wenigenlupnitz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:44 Uhr.