#1  
Alt 15.07.2020, 14:00
BettinaT BettinaT ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 52
Standard Dunker aus Cassel

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ca. 1785 - 1808
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Cassel/Kassel
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo, im Oktober 1825 wurde in Mühlhausen/Thüringen mein derzeitiger Spitzenahn, der uneheliche Johann Christoph Franke später Dunker geboren. Im Taufregister der ev. St. Marien Kirche in Mühlhausen steht in der Spalte des Vaters: "als Vater bekannte sich der Schneidergeselle Johann Carl Dunker aus Cassel". Mehr weiß ich zu dem Vater (aber auch zu der Mutter) nicht. Die Eltern haben nie geheiratet, dennoch nahm das uneheliche Kind später der Namen seines Vaters "Dunker" an und die Linie wurde unter diesem Namen weitergeführt.

Nachfragen beim Stadtarchiv Mühlhausen, nach irgendeinem Nachweis über Johann Carl Dunker, verliefen ergebnislos.

Bei Archion habe ich die KB's von Kassel-Stadt, welche für die Zeit seiner Geburt in Frage kommen würden (1785-1808) ebenfalls ergebnislos durchsucht.

Forscht hier evtl. noch jemand nach dieser Person oder dem Namen "Dunker"?

Bedanke mich im Voraus für hilfreiche Antworten und bitte um Nachsicht - bin noch nicht sooo erfahren in der Forschung.
__________________
Informationen gesucht zu:

Treseler + Wellpott aus Espelkamp/Isenstedt und Umgebung (z.T. auch Wismar, Ruhrgebiet + USA)°°° Gronemeier + Meier aus Bad Salzuflen/Schötmar und Umgebung (Wüsten, Retzen, Breden, Papenhausen, usw.) °°° Kerksiek aus Werther/Westf. und Umgebung (Arrode) sowie

Dunker aus Mühlhausen/Thüringen °°° Bachmann + Breitbarth aus Oberdorla °°° Berninger aus Körner °°° Kehlbacher aus Goldap/Ostpr. °°° Wyrwas aus Olschewo/Posen °°° Dygutsch aus Maratken/Ostpr.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.07.2020, 16:46
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.861
Standard

Hallo Bettina,

es gibt noch ein Kassel bei Biebergemünd und ich glaube bei Mainz... Muß also nicht unbedingt KS sein :-)

Das sagt wikipedia dazu:
Zitat:
Cassel ist der Name folgender Orte:

bis 1926 die Schreibweise der Stadt Kassel in Hessen, Deutschland
Cassel (Heckenbach), Ortsteil der Ortsgemeinde Heckenbach in Rheinland-Pfalz, Deutschland
Cassel (Kalifornien), USA
Cassel (Nord) in Frankreich nahe der belgischen Grenze
Cassel (Ontario), Kanada
Cassel (Südafrika)
Cassel (Town), Town(ship) im Marathon County, Wisconsin
bis Ende des 18. Jh. geschriebene Namensvariante des Wiesbadener Stadtteils Mainz-Kastel
Möge es helfen
Astrid
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.07.2020, 07:43
Benjamin16 Benjamin16 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 484
Standard

Hallo Bettina,

also Biebergemünd-Kassel kann man fast ausschließen, da der FN Dunker dort nicht vorkommt.

Es gibt auch keinen Hinweis auf den Nachnamen in den Nachbargemeinden (siehe OFB Bad Orb).

LG Benjamin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.07.2020, 13:21
BettinaT BettinaT ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 52
Standard

Ich danke Euch vielmals für die Hinweise. Was würdet Ihr mir empfehlen, wo ich suchen sollte?
Parallel zu Dunker forsche ich derzeit auch in der Linie "Gronemeier" meiner Schwiegermutter aus Schötmar in Lippe. Dort ist mir der Name schon einige Male (u. a. auch Duncker geschrieben) untergekommen. Bislang konnte ich aber zu den vorhandenen Angaben (Mühlhausen - Cassel) keine Verbindung herstellen, weshalb ich diesem Namensvorkommen keine weitere Bedeutung geschenkt habe.

Wie würdet Ihr jetzt weiter vorgehen?

Viele Grüße ... Bettina
__________________
Informationen gesucht zu:

Treseler + Wellpott aus Espelkamp/Isenstedt und Umgebung (z.T. auch Wismar, Ruhrgebiet + USA)°°° Gronemeier + Meier aus Bad Salzuflen/Schötmar und Umgebung (Wüsten, Retzen, Breden, Papenhausen, usw.) °°° Kerksiek aus Werther/Westf. und Umgebung (Arrode) sowie

Dunker aus Mühlhausen/Thüringen °°° Bachmann + Breitbarth aus Oberdorla °°° Berninger aus Körner °°° Kehlbacher aus Goldap/Ostpr. °°° Wyrwas aus Olschewo/Posen °°° Dygutsch aus Maratken/Ostpr.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.07.2020, 16:35
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.762
Standard Dunker in Kassel

Hallo Bettina,


ein Teil der Kasseler Kirchenbücher ist im Zweiten Weltkrieg verbrannt und wurde durch die Meldungen in der Polizei- und Kommerzienzeitung rekonstruiert. Frag doch mal im dortigen Stadtarchiv nach.

Mit besten Grüßen
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.07.2020, 18:37
JeLa JeLa ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2018
Beiträge: 59
Standard

Die Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung kann man über eine Online-Plattform der Universität Kassel durchsuchen. Wenn man im Suchfeld links "Dunker" eingibt, finden sich auch einige Einträge.


Anhaltspunkte liefern auch die Adressbücher von Kassel und Umgebungen, die ebenfalls über die Uni Kassel recherchierbar sind. Allerdings stehen diese erst ab 1834 zur Verfügung und der Name "Dunker" taucht da erst ab 1839 auf.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.07.2020, 22:46
BettinaT BettinaT ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 52
Standard

Die Casselischen Polizey- und Commerzien-Zeitung hatte ich mir vor ca. 2 Jahren über die Fernleihe unserer Bibliothek schon mal bestellt ... ergebnislos ... dennoch danke ich für den Tipp und werde über die Online-Plattform nochmal dort reinschauen, denn man gab mir den Hinweis, es könne ja sein, dass er nach seiner Wanderschaft wieder nach Cassel zurückgekommen ist. Dann könnte ja vielleicht eine Eheschließung oder Tod dort verzeichnet sein - so der Tipp.

Bezgl. der Adressbücher Cassel/Kassel so habe ich diese online von 1834 bis 1857 bereits durchgeschaut ... ergebnislos.

Bin ratlos.
__________________
Informationen gesucht zu:

Treseler + Wellpott aus Espelkamp/Isenstedt und Umgebung (z.T. auch Wismar, Ruhrgebiet + USA)°°° Gronemeier + Meier aus Bad Salzuflen/Schötmar und Umgebung (Wüsten, Retzen, Breden, Papenhausen, usw.) °°° Kerksiek aus Werther/Westf. und Umgebung (Arrode) sowie

Dunker aus Mühlhausen/Thüringen °°° Bachmann + Breitbarth aus Oberdorla °°° Berninger aus Körner °°° Kehlbacher aus Goldap/Ostpr. °°° Wyrwas aus Olschewo/Posen °°° Dygutsch aus Maratken/Ostpr.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.07.2020, 23:37
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.762
Standard

Hallo Bettina,


geht es nicht in erster Linie um den Geburtseintrag? Der müsste doch zu finden sein?!

Auf jeden Fall auch nach "Duncker" suchen.


Mit besten Grüßen
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.07.2020, 01:11
salami salami ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 495
Standard

Hallo Bettina,

in der Buchserie Einwohner und Familien der Stadt Kassel hast Du schon geschaut? Wenn er da nicht drinsteht, ist es fraglich, ob er wirklich in Kassel geboren ist. Vielleicht wohnte er nur während seiner Gesellenzeit dort. Ist eigentlich in der Quelle eindeutig "Cassel" zu lesen, oder könnte es auch etwas anderes sein?

Edit: Noch eine Ergänzung. Heißt die Mutter zufällig Maria Magdalena? Du schreibst ja, die Eltern hätten nicht geheiratet und Du wüsstest auch nicht, was aus ihnen geworden ist. Es gibt aber laut Ancestry folgende Sterbeeintragung (nur Index, kein Bild):
Name: Maria Magdalena Dunkel [Maria Magdalena Franke]
Sterbealter: 29
Art des Ereignisses: Beerdigung (Bestattung)
Sterbedatum: 25 Jan
Bestattungsdatum: 28. Jan 1829
Bestattungsort: Mühlhausen u. Thüringen, Sachsen, Deutschland
Autor: Evangelische Kirche Sankt Nicolai Mühlhausen (StKr. Mühlhausen)
Stadt oder Distrikt: Mühlhausen u. Thüringen
Kirchgemeinde wie angezeigt: Mühlhausen
Seitennummer: 1

Geändert von salami (17.07.2020 um 01:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:59 Uhr.