#11  
Alt 17.11.2019, 22:42
Martin74 Martin74 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.04.2018
Ort: 77866 Rheinau
Beiträge: 84
Standard

Meine Mutter hat mir heute was Holland erzählt....und Gefangenschaft?! Kommt mir aber komisch vor..... Aus dem Banat.... in Jugoslawien und Tschechien.... Gefangenschaft bei Holländern??

Geändert von Martin74 (18.11.2019 um 11:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.11.2019, 23:57
petobin petobin ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2016
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 20
Standard Liste mit Nummern der SS-Angehörigen

Zitat:
Zitat von Martin74 Beitrag anzeigen
Hallo,
eine Frage in die Runde. Ich habe eine Anfrage bei der WASt gemacht. Es ging um meinen Großvater aus Liebling, Kreis Timis, Rumänien. Also Banater volksdeutscher.
Antwort war das es lediglich einen Hinweis auf den Gesuchten geben würde. In diesem wurde festgehalten, dass der Gesuchte selbst 1980 eine Anfrage nach einer Dienstzeitbescheinigung stellte. Als Antwort wurde ihm mitgeteilt, dass keine Unterlagen über eine Zugehörigkeit zur Waffen-SS vorliegen.....
Weis jmd. ob es mit volksdeutschen evtl. öfter Probleme gibt, bezüglich solcher Daten? Ich weis das mein Großvater bei Waffen SS war, wohl auch in Jugoslawien weil er immer über die Partisanen sprach....... also gehe ich von "Prinz Eugen" aus!?
Wie kann man in so einem Fall "weiter" kommen, wenn WASt nicht helfen kann und alle Papiere nach Kriegsende und Gefangenschaft auf der Flucht nach Deutschland verloren gingen...... kennt jmd. evtl. ähnliche Fälle.
Danke vielmals
Hier müsste man sich durchbuddeln, es sei denn du hast die Nummer dann kannste gezielt schauen. Aber jede Möglichkeit ist besser wie keine. http://www.dws-xip.pl/reich/biografi...ry/numerA.html
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.11.2019, 00:23
petobin petobin ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2016
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 20
Standard

Hallo Martin hier gibt es mal ein wenig erforschtes Hintergrundwissen zu den Zuweisungen der Volksdeutschen zur Waffen- SS. Es war wohl so, das die Volksdeutschen generell zur SS kamen. https://www.siebenbuerger.de/zeitung...n_ss-fuer.html. Villeicht kann Dir der Verbad auch weiterhelfende Quellen benennen. Ja es ist sehr schweirig bei all den vernichteten Unterlagen etwas zu finden. Viel Glück
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.11.2019, 10:42
Martin74 Martin74 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.04.2018
Ort: 77866 Rheinau
Beiträge: 84
Standard

Vielen Dank an alle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
waffen ss - banat

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:09 Uhr.