Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.01.2021, 14:19
Hobbypilot Hobbypilot ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2021
Beiträge: 2
Standard wie weiter? / was machen mit einem FamilySearch 'hit'?

Liebe Ahnenforscher

Mein Vater hat vor einer Weile mit Ahnenforschung begonnen. Ganz klein, nur mit einer Handvoll Publikationen, Belegen und aus Erzählungen von alten Verwandten. Schnell wurde klar, dass ein System zum Ablegen und sortieren her muss. Wir haben uns MacFamilyTree (Version 8) gekauft und haben nun viel Spass beim gemeinsamen Ablegen und Pflegen des Stammbaumes. Wir haben bisher ein bisschen mehr als 200 Personen eintragen können und sind in den 1830er Jahren gelandet. Es ist zu einem Vater-Sohn-Projekt geworden. Wunderbar.

Frage:
Nun gibt es in FamilySearch Übereinstimmungen von einer Person:

- Justin Lisser, geboren 6.11.1907 in Ramiswil war der Bruder meiner Urgrossmutter

Wie geht man nun damit um? Wenn ich mich von dort aus in FamilySearch durch den Stammbaum klicke, geht’s ruckzuck ins 16. Jahrhundert. Schreibe ich nun diese Einträge aus FamilySearch ab und übertrage sie in mein Programm? Das scheint mir unlogisch... Kann man die Einträge ‘verknüpfen’?

Ich freue mich auf Eure Antworten

Vielen Dank im Voraus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.01.2021, 14:22
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.769
Standard

Hallo,
schön das ihr ein gemeinsames Projekt habt.

Erst Regel - NIE einfach nur übernehmen.
Also Daten immer überprüfen, es gibt so viele falsche Datensätzte da draußen.

Da ich mich ansonsten mit Mac nicht auskenne und nicht mit FS arbeite, kann ich leider nichts weiter dazu sagen.
Viel Erfolg weiterhin.
Gruß
Oliver
__________________
Dauersuchen:

1) Frau ?? verwitwerte WIECHERT, zwischen 1845 und 1852 neu verheiratete SPRINGER, wohnhaft 1852 in Leysuhnen/Leisuhn
2) GESELLE, geboren ca 1802, Schäfer in/aus Kiewitz bei Schwerin a.d. Warthe und seine Frau Henkel
3) WIECHERT, geboren in Alikendorf (Großalsleben) später in Schönebeck
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.01.2021, 16:33
Benutzerbild von Frank92
Frank92 Frank92 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2021
Beiträge: 261
Standard

Hallo Hobbypilot,

ich habe auch MacFamilyTree. Du kannst dich im Programm im Bearbeiten-Modus in Familysearch einloggen und siehst dann mögliche Übereinstimmungen. Die kannst du dann mit einem Klick Person für Person ins Programm übernehmen.

Ich habe schon öfters so meinen Stammbaum erweitert. Ich prüfe allerdings erst die Daten auf Plausibilität und markiere sie dann im Programm mit einem passenden Etikett. Wenn ich die Daten dann über Quellen überprüft haben, dann nehme ich das Etikett weg.

Viele Grüße,
Frank
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.01.2021, 14:27
Hobbypilot Hobbypilot ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2021
Beiträge: 2
Standard

Vielen Dank an Oliver und an Frank für die schnellen Antworten.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:56 Uhr.