Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.11.2018, 14:58
Benutzerbild von Peter G.
Peter G. Peter G. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 411
Standard Lesehilfe bei Beerdigungseintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Beerdigung
Jahr, aus dem der Text stammt: 1789
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Hans Schneider
Namen um die es sich handeln sollte: Linx / Hohbühn


Schönen guten Tag zusammen
In einem Beerdigungseitrag werden die Todesumstände von Hans Schneider beschrieben. Kann allerdindings nur ein Teil davon lesen und wahrscheinlich auch darin Lesefehler habe. Ich lese mal vor was ich habe.


Im Jahr tausend siebenhundert neun und
Achtzig den Sieben und Zwanzigsten Januar Mit
Tags kam unglücklicher Weise ums Leben
Johannes Schneider Bürger und Inwohner zu
Hohenbühn, reformierter Religion. Dieser Mann
Hatte schon lange Jahre die fallende Sucht, (wahrscheinlich Epilepsie)
da es nun diese Zeit so gros Wasser gab daß
die Häuser zu Hohenbühn mit demselben um
flossen waren so mußten die Inwohner auf
brettern ................................... und wurde
dieser Mann .......................................... ihn
sein Zustand .......................................und ertrank
Nachdem er war ................ worden .............. So wurde

er den neun und zwanzigsten begraben.

Den Rest kann ich lesen.


Im vorraus für die Hilfe besten Dank
Peter G.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Tod Hans Schneider.jpg (81,1 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Bin immer auf der Suche nach dem FN Willumeit vor 1920
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.11.2018, 15:22
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Im Jahr tausend Siebenhundert Neun und
Achtzig den Sieben und Zwantzigsten Januar Mit-
tags kam unglücklicher Weise ums Leben
Johannes Schneider Bürger und Innwohner zu
Hohenbühn, reformirter Religion. Dieser Mann
hatte schon lange Jahre die fallende Sucht (wahrscheinlich Epilepsie).
Da es um diese Zeit so gros Wasser gab daß
die Häuser zu Hohenbühn mit demselben um
flossen waren so mußten die Innwohner auf
Brettern aus und eingehen; und indem
dieser Mann das nämliche that, so befiel ihn
sein Zustand erstürtzte ins Wasser und ertrank.
Nachdem er war besichtiget worden, so wurde
er den neun und zwantzigsten begraben.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.11.2018, 16:21
Benutzerbild von Peter G.
Peter G. Peter G. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 411
Standard

Hallo Jürgen
recht herzlichen Dank für deine Hilfe.


Wünsche dir noch einen schönen Feiertag.
Gruß Peter G.
__________________
Bin immer auf der Suche nach dem FN Willumeit vor 1920
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.11.2018, 18:40
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Was für'n Feiertag?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.11.2018, 21:06
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.660
Standard

Allerheiligen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.11.2018, 06:19
Benutzerbild von Peter G.
Peter G. Peter G. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 411
Standard

Konnte dir gestern leider nicht mehr Antworten. Wir in B-W hatten wie Wolfgang schon schrieb Allerheiligen.


Gruß
Peter G.
__________________
Bin immer auf der Suche nach dem FN Willumeit vor 1920
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.11.2018, 09:38
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Vielen Dank an Wolfgang und Peter,
Allerheiligen habe ich so gar nicht auf meinem Kalender.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:35 Uhr.