#1  
Alt 31.07.2010, 13:57
Nobbsi Nobbsi ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2010
Ort: Neumünster
Beiträge: 2
Standard Familie Buhse

Hallo,
Mein Urgrossvater August Adolf Buhse,wurde am 8.7.1876 in Mohrberg
im Amt Schlei-Ostsee geboren.Er starb am 3.5.1944 in Neumünster SH.
Seine Ehefrau war Wilhelmine Buhse geb.Kramper.Er soll einen Bruder
mit Namen Marx gehabt haben und Sein Vater soll Peter Friedrich
geheissen haben.
Stosse bei meiner Suche immer wieder auf Orte wie Damp,Gut Grünholz und Karby.

Hoffe jemand kann Angaben zu dieser Familie machen.

Danke im Voraus und Grüsse Norbert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.07.2010, 14:34
niederrheinbaum niederrheinbaum ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 2.557
Standard

Hallo, Norbert!

Herzlich willkommen im Forum!

Falls Du dies noch nicht getan hast, könntest Du eine Auskunft aus dem Melderegister
in Neumünster beantragen.

Meldeangelegenheiten in Neumünster

Solltest Du bisher keine Kopie des standesamtlichen Geburtseintrags Deines
Urgrossvaters haben, kannst Du diese beim Amt Schlei-Ostsee anfordern.

Amt Schlei-Ostsee

Daraus ergeben sich dann neue Anhaltspunkte bzgl. seiner Eltern usw., anhand
derer Du weiterforschen kannst.

Viel Erfolg!

Sonnige Grüße, Ina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.08.2010, 14:29
Nobbsi Nobbsi ist offline männlich
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.07.2010
Ort: Neumünster
Beiträge: 2
Standard Danke Ina

Hallo Ina,
habe heute Morgen die Geburtsurkunden von meinem/er Urgrossvater und Urgrossmutter bekommen.(Manchmal kann man auch Glück haben)Dieser Verwandte,den ich nur vom hören kannte,hat sich auch mit der Familie beschäftigt.Da ich nun auch die Namen meiner Ururgrosseltern habe,werde ich nun bei meinen Urururgrosseltern weiterforschen.Diese Namen sind auch bekannt,aber noch nicht zu 100% bestätigt.
Dieser Verwandte erzählte mir,er habe die Urkunden im Kirchenbuchamt Rendsburg bekommen.Kann ich beim Amt Schlei-Ostsee
auch Auskünfte bekommen,oder ist es nach Rendsburg verlagert worden?

Vielen Dank für Deine Mühe und herzliche Grüsse Norbert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.08.2010, 17:48
niederrheinbaum niederrheinbaum ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 2.557
Standard

Hallo, Norbert!

Schön, dass Du die Urkunden erhalten hast.

Damit kommst Du dann ja gut weiter voran.

Für die nun fragliche Zeit wendest Du Dich wirklich am besten
an das Kirchenbuchamt Rendsburg.

Auskünfte erhältst Du auch beim Amt Schlei-Ostsee, aber
eben zu den standesamtlichen Einträgen.

Viele Grüße, Ina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:06 Uhr.