#1  
Alt 03.02.2011, 11:38
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.902
Standard Onlineportal Gebietsarchiv Leitmeritz

Für alle, die schon einmal vorab sehen wollen, wie die Onlineverfügbarkeit der Unterlagen vom Gebietsarchiv Leitmeritz aussehen wird:
http://matriky.soalitomerice.cz/matriky_lite/

Das Bestandsverzeichnis ist schon vorbereitet, Bilder gibt es noch keine. Oder doch?
Ein paar vereinzelte, z.B. für Děčín ...

Grüße, Peter

Geändert von PeterS (03.02.2011 um 11:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.02.2011, 11:48
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.258
Standard

Hallo, Peter,

vielen Dank für die Info. Ich forsche in Daubitz und Umgebung. Vielleicht komme ich dann bei den Schlesinger etwas weiter.

Liebe Grüße

Karl Heinz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.02.2011, 12:38
Benutzerbild von Normen
Normen Normen ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2010
Ort: Rosbach vor der Höhe
Beiträge: 86
Standard

Hallo Peter
auch von mir ein Danke für den Hinweis.
Die Seite liegt nun in meinen Lesezeichen. Eventuell sind die Matriken von Schluckenau und Rumburg für mich von Interesse und diese sind schon mal enthalten, wenn auch noch nicht veröffentlicht.
Was die Optik und Bedienung angeht, braucht man sich, wenn man das Online-Angebot des Opava-Archives bereits kennt, nicht mehr groß einarbeiten. Sie sieht beinah 1:1 aus (die Einleitung ist halt etwas anders).

Grüße Normen
__________________
Meine Ahnen bis zur 2. Generation
Oel (auch Oehl, Öhl) - Herkunftsorte: Johnsdorf bei Römerstadt und Kleppel bei Mährisch-Schönberg.
Pumm (auch Pum) - Herkunftsort: Frankstadt an der mährischen Grenzbahn.
Seip - Herkunftsorte: Watzenborn-Steinberg in Hessen (ab 3. Generation Hattenrod) und Albessen bei Kusel.
Dick - Herkunftsort: Konken bei Kusel.

Suche
den Geburtsort, bzw. -eintrag von meinem UrUrUrgroßvater Anastasius Pumm - geb. ca. 1788 - lebte und starb 1855 in Janowitz bei Römerstadt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.02.2011, 13:03
Benutzerbild von Normen
Normen Normen ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2010
Ort: Rosbach vor der Höhe
Beiträge: 86
Standard

Beim Ausprobieren ist mir jetzt noch aufgefallen das Blatno (Platten) schon einige bereits veröffentlichte Bücher dabei hat. z.B. von Bečov, Blatno, Hrádečná, Květnov, Radenov, Šerchov.

Grüße Normen
__________________
Meine Ahnen bis zur 2. Generation
Oel (auch Oehl, Öhl) - Herkunftsorte: Johnsdorf bei Römerstadt und Kleppel bei Mährisch-Schönberg.
Pumm (auch Pum) - Herkunftsort: Frankstadt an der mährischen Grenzbahn.
Seip - Herkunftsorte: Watzenborn-Steinberg in Hessen (ab 3. Generation Hattenrod) und Albessen bei Kusel.
Dick - Herkunftsort: Konken bei Kusel.

Suche
den Geburtsort, bzw. -eintrag von meinem UrUrUrgroßvater Anastasius Pumm - geb. ca. 1788 - lebte und starb 1855 in Janowitz bei Römerstadt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.02.2011, 03:56
Wiesenfee Wiesenfee ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: Ur Donautal
Beiträge: 632
Standard

Litoměřice/Leitmeritz

Informationen zu den eingestellten Matriken/Personenstandsbüchern finden Sie nach dem Öffnen am Ende der Seite: Alphabetisches Ortsverzeichnis tschechisch-deutsch Alphabetisches Ortsverzeichnis deutsch-tschechisch Alphabetische Aufstellung aller Provenienzen mit weiteren Angaben Alphabetische Aufstellung katholischer Provenienzen mit weiteren Angaben Alphabetische Aufstellung nichtkatholischer Provenienzen mit weiteren Angaben Alphabetische Aufstellung ziviler Provenienzen mit weiteren Angaben Anleitung zum Findbuch des Archivbestandes "Sammlung der Personenstandsregister des Nordböhmischen Bezirkes" Auf der Seite finden Sie ein Ortslexikon für Nord- und Nordwestböhmen mit jeweils einem scroll-down-menu ::der Ortsnamen auf tschechisch und deutsch sowie ein ebensolches Menu für alle Pfarren (Stand 1949). Nach der Auswahl einer Pfarre werden Ihnen alle dort zugehörigen Orte angezeigt.

katholische und jüdische Matriken. Achtung:
  • Bei den katholischen Matriken finden sich Orte mit dem Anfangsbuchstaben C mit Hadschek am Ende der alphabetischen Sortierung.
  • Kirchenbücher sind teilweise unter falschen Ortsnamen abgelegt, z.B. finden sich Blazim und Bitozeves irrtümlich abgelegt bei Blatno u Chomotova und Benesov. Unter Blazim finden sich Bücher, die Bleiswedel betreffen. (Hinweis v. Herrn Reichl)

Sonstiges:
Indices für Böhmisch Wiesenthal, Trauungen 1847-1910 Lauxmühle u. Böhmisch Hammer, Taufen 1842-1908 Stolzenhain, Taufen 1853-1879 u. 1880-1902 Oberleutensdorf, Familien 1684-1784, Artikel in der Zeitschrift "Sudetendeutsche Familienforschung" 1928/29, 1. Jahrg. Quitkau, Familiennamen in den Matriken 1688-1784 der Kirchengemeinde Quitkau, Artikel in der Zeitschrift "Sudetendeutsche Familienforschung" 1928/1929, 1. Jahrg. Seltsch, Einwohner: 5474 Personen und 1684 Familien vom Anfang des 17. Anfang bis 20. Jahrhundert


Noch einiges dazu. wer´s noch nicht kennt
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.03.2011, 08:10
rionix rionix ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 1.156
Standard

Guten Morgen,

Am Sonnabend, dem 19.03.2011 ware die Mitarbeiter des Leitmeritzer Archives sehr fleißig und haben einen großen Teil der "rk" Kirchenbücher online gestellt, z. B. Bilin, Dux, Wteln. Meine Namensliste in der Signatur werde ich demnächst erweitern können:-)

Viel Spaß beim Forschen!

Mario
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.03.2011, 19:28
Benutzerbild von master-seeker
master-seeker master-seeker ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 341
Standard

Hallo,

die Kirchenbücher der Gemeinde Havran sind auch schon verfügbar :-)
__________________
Namensliste Böhmen und Mähren => http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=18633

Namensliste Bayern => http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=20643

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.04.2011, 22:59
Benutzerbild von Chatterhand
Chatterhand Chatterhand ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2009
Ort: Bonn
Beiträge: 954
Standard

Das war heute auf der Homepage des Archivs zu finden:

1.4.2011: Aus technischen Gründen wird die Anwendung "Sammlung der Personenstandsregister des Nordböhmischen Bezirkes" einige Tage offline bleiben.
__________________
Umsonst ist nur der Tod und selbst der kostet das Leben
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.04.2011, 09:07
rionix rionix ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 1.156
Standard

Hallo Chatterhand,

ich vermute mal, dass der Bestand an Kirchenbüchern auf einen eigenen Server umzieht. Wenn man die letzten Tage das Antwortverhalten des Servers mal beobachtet hat, wäre das eine logische Konsequenz...

Meine Vermutung stützt sich darauf, dass beim Aufruf der URL matriky.soalitomerice.cz/matriky_lite die entsprechende 404-Meldung neuerdings mitteilt, dass hier ein Apache2-Server auf Debian Lenny läuft. Die ersten Stunden nachdem die Seiten offline gingen meldete sich eine völlig andere Serversoftware.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.04.2011, 16:20
Benutzerbild von Kitage
Kitage Kitage ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Kreis Gießen
Beiträge: 289
Standard

Hallo,

habe gerade festgestellt, dass das Archiv wieder "on" ist.

Gruß
Kirsten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:09 Uhr.