Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #51  
Alt 08.03.2019, 10:08
Döpper Döpper ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2014
Ort: Essen
Beiträge: 24
Standard Karl Spieker RIR 57

Hallo zusammen,

im Rahmen meiner Suche nach Informationen zu meinem Urgoßvater bin ich auf Suchlisten mit Daten zu gefallenen Soldaten gestoßen aus denen ein Eintrag hervor geht dass Karl Spieker offenbar im RIR 57 war.

Dort steht: Preußen 129, RIR 57

Karl Spieker, Essen, gefallen

Als offizielles Todesdatum im Stammbuch steht 20.12.1914, der Eintrag in der Suchliste ist vom Januar 1915, würde zeitlich also passen.

Könnte ihr etwas zum Thema beisteuern ? Ich würde mich sehr freuen.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 10.03.2019, 11:43
schönfeld schönfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2014
Beiträge: 246
Standard

Guten Morgen,

ich habe zuerst auf der Verlustliste im Anhang der Regimentsgeschichte des RIR 57 nachgesehen, aber auf die Schnelle keinen Mann namens Spieker gefunden. In den Verlustlisten bei genwiki gibt es einige Karl SPIEKER, aber keinen, auf den Deine Suche passen würde. Also hab ich auf der o.g. Liste 129 gesucht, dort aber nur einen Karl SPICKER aus Essen (gefallen) gefunden. Der war aber wohl im IR 57 (nicht RIR 57).

Das IR 57 befand sich laut Regimentsgeschichte wohl zwischen dem 5.12.14 und dem 17.5.1915 in Stellungskämpfen bei La Bassee. Dort heißt es weiter, dass die Verluste zwischen dem 20.12 und dem 24.12 sehr groß waren- 2 Offiziere und 130 Unteroffiziere und Mannschaften. (4 Offiziere und 360 Unteroffiziere und Mannschaften verwundet).
Ich sende Dir gleich noch eine PN.


Viele Grüße,
schönfeld
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 10.03.2019, 13:23
schönfeld schönfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2014
Beiträge: 246
Standard

Ergänzung:

Jetzt habe ich ihn auf der Liste der 8. Kompanie in der Regimentsgeschichte des IR 57 gefunden. Da steht auch Musk. Spieker, Karl, 20.12.14, Festubert.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 11.03.2019, 20:49
Döpper Döpper ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2014
Ort: Essen
Beiträge: 24
Standard Karl Spieker

Hallo,

ja genau das ist er. Danke für die Informationen.

Dann war er also im IR57.
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 20.05.2019, 22:10
chojnackilukasz chojnackilukasz ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2019
Beiträge: 1
Standard

Hallo,

bei der Suche nach Informationen über Infanterie Regiment bin ich auf dieser Seite glücklicherweise gelandet. Es geht um folgendes, bei Renovierungsarbeiten in Krakau wurden einige k.u.k Militärkommando Untrlagen gefunden, datiert auf Januar 1918. In den Untrlagen wir gewisser Major Josef Wolf von dem 57 IR erwähnt. Kann mir jemand hier helfen den Man irgendwie zuordnen? Und vielleicht noch erklären was eine Sup. Liste sein kann?

Im Voraus vielen Dank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Dokument 6.jpg (185,9 KB, 16x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 20.05.2019, 22:19
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 442
Standard

Guten Abend!


Unter diesem Link (https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_...C3%BCrzungen#S) findet sich die Abkürzung supp für supponiert (unterstellt).


Bei der Regimentszugehörigkeit liegen Sie wahrscheinlich nicht richtig, da es sich in diesem Thread um das deutsche Inf. Regt. 57 handelt. In Ihrem Fall geht es aber um das österreichische Nr. 57.


Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 10.09.2019, 19:21
alexandrebrd alexandrebrd ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2019
Beiträge: 1
Standard

Hello !
I'm french and I live 15km north of Verdun. I know that the Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 57 went in my area in February 1917. It built a camp called "Morimont Lager" (name of a hill), which is located between Damvillers and Romagne-sous-les-côtes.
Is there any information about the construction of this camp in the book ? If yes, could someone sens me a picture of the concerned pages?

Thank you in advance !!
Alex
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 12.09.2019, 13:54
schönfeld schönfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2014
Beiträge: 246
Standard

Hello Alex!


These locations are mentioned in the book in the beginning of 1917: Saint Masmes, Cernay, Berru (all close to Reims).

I didn´t read anything about the name of the camp.

I´m afraid, but at the moment i have not enough time to take a closer look in the book.


Kind regards
__________________

Geändert von schönfeld (12.09.2019 um 13:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:07 Uhr.