#11  
Alt 16.10.2010, 15:40
Karl Louis Karl Louis ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2008
Beiträge: 461
Standard Bertuch aus Bad Tennstedt

Im Heft "Der Pflüger" 1928 Heft 7/8 gibt es einen Beitrag von Walter Tröge mit den Titel:
Die Bertuchs aus Bad Tennstedt und die versippten Geschlechter in Thüringen.

Leider besitze ich das Heft nicht mehr. Beim Verlag Rockstuhl kann man es zum Beispiel käuflich erwerben.

Viele Grüße Karl Louis
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.10.2010, 22:49
karlfriedrich
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Welf,

falls Du diesen Beitrag noch liest, ich habe ebenfalls im 16. / 17. Jahrhundert Vorkommen von Schmidt in Bad Tennstedt. Folgende:

- Schmidt, Hans (um 1498 - vor 1582)
geboren in Mühlhausen
oo ?, Ampollonia

- Schmidt, Christoph (1528 - 1595)
oo ?, Ursula

- Schmidt, Johann (1554 - 1622)
Bürgermeister in Tennstedt
oo ?, Magdalena

- Schmidt, Caspar (1584 - 1636)
Bürgermeister in Tennstedt
oo Brettschneider, Catharina

- Schmidt, Christoph (1629 - 1676)
siedelte 1653 nach Mühlhausen über
oo Hartung, Martha Sibylle
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.12.2010, 00:32
pesawa pesawa ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 5
Standard Familiensuche Krakau um Bad Tennstedt

Hallo,

bin auf der Suche nach Hinweisen zur Familie Krakau aus Bad Tennstedt. Folgende Personen liegen mir vor:

Johann Krakau, geb 1813 verheiratet mit Maria Burg, geb 1824

Herrmann Krakau, geb 1854 verheiratet mit Johanna Friedland, geb 1857

Otto Krakau, geb 1886 verheiratet Lina Dobenecker, geb 1893 in Erfurt

Weitere Namen und Infos aus dieser Gegend liegen vor zu Burg, Dobenecker (Rastenberg) Flechsner, Mathäss (?), Friedland (Döllstädt), Schoeder (Hochheim), Stolle und Pfitzenreuter (Erfurt).

Freue mich über jeden weiteren Hinweis zu diesen Personen und deren Verwandten oder wo ich noch suchen sollte.

/pesawa
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.02.2011, 10:25
meder meder ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2011
Ort: Güstrow (MV)
Beiträge: 28
Standard

Unsere ältesten bekannten Vorfahren waren Apotheker, Ärzte oder Beamte in Ellrich. Nun haben wir herausbekommen, dass die Familie aus Tennstedt zugezogen ist. Folgende Mitglieder sind bekannt:
A1 Jakob Meder
☼ 1601
· Rathsherr in Tennstedt
· Kinder:
Tobias A2
A2 Thobias Meder
☼ 10.4.1630 in Tennstedt
· Apotheker in Tennstedt
∞ Catharina Stoltz(ner) Stortzner
o Tochter des Bürgermeisters in Tennstedt
o † 13.3.1704
· Kinder:
Franz A3
Johann Christoph A4 è 1 im Hauptstammbaum
† 24.6.1696

A3 Franz Meder
☼ 1666 in Tennstedt
· 1690 (etwa) Stadt- und Landmedicus in Ellrich
o bis 1702 als Gräflicher Sayn- Wittsteinscher und Hohnsteinscher Beamter
o ab 1702 als Beamter der Preußischen Landesregierung für die Grafschaft Hohnstein mit Sitz in Ellrich
o später als Beamter der Ellricher Deputation der preußischen Kriegs- und Domänenkammer Halberstadt
· Name in Akten: Franciscus Nicolaus Meder
∞ Catharina Stortz(ner)
· Kinder: (Taufeinträge 1696 bis 1706)
Dorothea AX
A4 Johann Christoph Meder
è 1 im Hauptstammbaum

AX Dorothea
☼ 1696 in Ellrich
≈ 1696 in Ellrich

Ich bin mir nicht sicher, ob wir zum Thema schon einmal Kontakt hatten. Aus technischen Gründen kann ich dies momentan nicht prüfen. Über Hinweise würden wir uns sehr freuen
Herzliche Grüße meder
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.03.2015, 13:26
ManuelKrug ManuelKrug ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2015
Beiträge: 22
Standard

Hallo,

ich bin ein Nachfahre der Linie Fickewirth aus Tennstedt:

Johann Georg Fickewirth (1753-1814)
und dessen Vater:
Johann Nicolaus Fickewirth (1733-1810)

Freue mich über jeden Hinweis.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 08.03.2015, 09:40
pesawa pesawa ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 5
Standard

Hallo Manuel,

aus meinen Unterlagen (Familienstammbuch) geht hervor, dass Tobias Fickewirth mit Catharina Krakau verheiratet war. Catharina lebte von 1653 - 1711 und heiratete Tobias am 20.11.1671. Leider gibt es keine Daten zu Tobias oder ob die beiden Kinder hatten. Sie heiratete 1680 noch einmal. Es liegt nah, dass Tobias gestorben war.

Ich hoffe das hilft als Anhaltspunkt.

Beste Grüße,

Peter
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 08.03.2015, 10:04
ManuelKrug ManuelKrug ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2015
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von pesawa Beitrag anzeigen
dass Tobias Fickewirth mit Catharina Krakau verheiratet war. Catharina lebte von 1653 - 1711 und heiratete Tobias am 20.11.1671. Leider gibt es keine Daten zu Tobias oder ob die beiden Kinder hatten.
Damit ist zwar keine Verbindung bewiesen, könnten aber Großeltern von meinem Vorfahren gewesen sein. Werde mich melden sobald ich eine Verbindung belegen kann.

Beste Grüße.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 30.05.2015, 17:15
FiFri FiFri ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2015
Ort: Nordwestdeutschland
Beiträge: 3
Standard

Hallo Manuel,
ein kleines Bisschen kann ich helfen:

Tobias Fickewirth, Sohn von Chr. Fickewirth und C. Heusing hat eine Tochter, Barbara Agneta. Sie heiratet später. (Eintrag im KB gesehen.) Aus einer anderen Quelle weiß ich, dass Tobias einen Sohn mit Namen Tobias haben soll. Einen Beweis dafür habe ich bislang nicht.
Johann George (*1753, + ?), Sohn von Johann Ernst Fickewirth, keine Kinder bekannt.

Auf gute Zusammenarbeit!

Beste Grüße,
FiFri
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 30.05.2015, 17:26
FiFri FiFri ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2015
Ort: Nordwestdeutschland
Beiträge: 3
Standard

Hallo Welf,
vor Jahren hatten wir schon E-mail-Kontakt (unter anderem Namen - bitte hier keine Vermutung notieren).
Unsere gemeinsamen FN: Fickewirth, Bertuch, Huffland, Ittershagen, Mentzmann.

Man hört voneinander!

Beste Grüße,
FiFri
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.07.2015, 16:37
ManuelKrug ManuelKrug ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2015
Beiträge: 22
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von FiFri Beitrag anzeigen
Tobias Fickewirth, Sohn von Chr. Fickewirth und C. Heusing hat eine Tochter, Barbara Agneta. Sie heiratet später. (Eintrag im KB gesehen.)
Kannst Du mir sagen welches KB das war? Kann es sein, dass mehrere KBs für (den doch recht kleinen Ort) Tennstedt "zuständig" waren? Gab es da noch weitere Einträge zu den Fickewirths?

Zitat:
Zitat von FiFri Beitrag anzeigen
Johann George (*1753, + ?), Sohn von Johann Ernst Fickewirth, keine Kinder bekannt.
Hier sind 7 Kinder von Johann George bekannt:
https://familysearch.org/tree/#view=...erson=L635-X96

Und er ist Sohn von Johann Nicolaus Fickewirth. Möglicherweise dann "Johann Ernst Nicolaus Fickewirth".

Da das ja alles deutlich vor den standesamtlichen Registern liegt, bleiben wohl nur KBs.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:43 Uhr.