#1  
Alt 09.03.2006, 19:35
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Hirtenfamilien im Kirchspiel Alpenrod

In den Blättern der hessischen Familienkunde habe ich gefunden: Hirtenfamilien im Kirchspiel Alpenrod 1662-1782

Das Kirchspiel Alpenrod umfaßte zu jener Zeit das Kirchdorf Alpenrod, den Mühlenbezirk Hirtscheid im Nistertal, den Hofbezirk Dehlingen und den sayn-hachenburgischen Teil der Ortschaft Lochum.

Böhmer Johann Georg Kuhhirt in Alpenrod * 04.05.1728

Catsch Johann Georg Kuhhirt in Alpenrod

Crümmel Johannes Kuhhirt in Lochum + 18.04.1776 etwa 43 Jahre alt

Ermann Johann Jakob Kuhhirt in Hirtscheid

Leucher Ludwig * 02.03.1727 in Alpenrod

Leutzbach Henrich Kuhhirt in Lochum + 10.04.1675 Lochum

Müller Gotthard Kuhhirt in Lochum

Nold Johann Wilhelm Kuhhirt im Oberdorf * 18.12.1741 in Alpenrod

Reeß (auch Rese) Johann Theiß Kuhhirt in Lochum

Schlosser Johann Christ, um 1775 Kuhhirt in der Hirtscheid

Schneider Johann Henrich Viehhirt in Dehlingen, begraben am 01.01.1770 in Alpenrod 42 Jahre alt

Schütz Johann Wilhelm 1743-1746 Hirte in Alpenrod

Steinebach Weygand um 1738 Hirte im Unterdorf

Steinenbach Johann Christ um 1765 Kuhhirt in Lochum

Steuper Johann Peter Kuhhirt in Lochum, begraben am 22.04.1732 in Alpenrod 46 Jahre alt

Tuchscherer Anton um 1771 Hirte in Lochum

Walmerodt Anton Kuhhirt im Alpenrod

Weber Anton Kuhhirt in Lochum

Weber Johannes Kuhhirt in Lochum wohnhaft in Käckenberg, Kirchspiel Höhn

Weg Johannes aus Frisenhain

Weser Johann Ludwig Kuhhirt in Lochum

Westheim Johann Franz Kuhhirt in Alpenrod



Zu (fast) allen Namen gibt es weiterführende Daten wie Ehefrau und Kind(er), bei Interesse einfach fragen!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.11.2007, 15:53
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Hirten und Schäfer

Hallo,

die beiden Berufe Hirte und Schäfer waren ja Berufe, die an keinem festen Standort ausgeübt wurden. So mancher von uns sucht verzweifelt nach Geburts/Heirats/Sterbeort des Ahnen, der diesem Beruf nachging.

Gibt es eine Mailingliste zu obigen Berufen, ähnlich der der Scharfrichter?

Schönen Gruß
Marlies
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.11.2007, 10:01
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Hirten und Schäfer

Hallo Marlies,

ich habe das Netz durchsucht aber keine entsprechende Mailingliste finden können. Aber evtl. ist für den ein oder anderen die folgende Seite interessant.

http://wiki-de.genealogy.net/wiki/Be...ppengenealogie

Schöne Grüße

Astrid
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.11.2007, 10:27
Benutzerbild von Luise
Luise Luise ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 2.074
Standard RE: Hirten und Schäfer

Hallo, ihr Moderatoren/innen!
Mal ein Vorschlag: Wie wäre es, wenn wir hier einen Bereich einrichten mit Berufsgruppen und dann jeder seine Ahnen bzw. Zufallsfunde mit Namen, Daten und Ort einträgt? Dann haben wir doch eine Übersicht und jeder hier weiß, wo er suchen kann.
__________________
Liebe Grüße von Luise
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.11.2007, 20:19
Elisabetta Elisabetta ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2007
Beiträge: 19
Standard RE: Mailing-Liste Hirten und Schäfer

Hallo,

obiges Problem hab ich auch:
Ein gewisser Michael Stöckl, Hirtensohn hat 1854 meine Urgroßmutter Barbara Seidl (1825-1887) aus Schmidgaden bei Amberg geschwängert und ist lt. Familiensaga daraufhin verschwunden. Angeblich hatten er und sein Vater mehr Kinder unehelich gezeugt und sind dann immer weitergezogen. Von diesem meinem Urgroßvater konnte ich bis jetzt keinerlei Unterlagen finden.

Elisabetta
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.11.2007, 19:11
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Hirten und Schäfer

Hallo,

in der Hoffnung das irgendwann -irgendjemand genau diese Personen sucht.

Braunschweigisches Adreß-Buch für das Jahr 1866
Friedrich Ebeling, Kuhhirt, St. Leonhard 2.
Wilh Pieper, Kuhhirt, Cellerstr. 1
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.11.2007, 09:08
Benutzerbild von Luise
Luise Luise ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 2.074
Standard RE: Hirten und Schäfer

Diese Personen waren alle als Schäfer, Kuh- bzw. Gänsehirten in Stotternheim bei Erfurt tätig.

Anthonius – erwähnt 1666 und 1668, keine Daten
Bächer, Hans – erwähnt 1657 und 1666, keine Daten
Bachswitz, Heinrich – erwähnt 1812, keine Daten
Böhme, Hans Andreas +7.8.1717
Büschel, Hans Tobias – erwähnt 1741 – 1745, keine Daten
Buschmann, Hans Heinrich *4.4.1720 Stotternheim
Dölke, Christoph – erwähnt 1721, keine Daten
Deckelborn, Johann David – erwähnt 1732 – 1736, keine Daten
Dilker, Johann B. Andreas – erwähnt 1713, keine Daten
Erhard, Hans Caspar – erwähnt 1691, keine Daten
Grün, Johann Gottfried – erwähnt 1809, keine Daten
Grün, Johann Heinrich – erwähnt 1747 in Schallenburg, S. d. Lorenz
Grün, Lorenz – erwähnt 1701 – 1716, keine Daten
Grün, Polycarpus – erwähnt 1771
Grün, Volkmar – erwähnt 1768
Gutacker, Abraham - *Dresden +1748 Stotternheim
Kachel, Bastian *Erfurt-Gispersleben, erwähnt 1710
Keßler, Hans Nicolaus – erwähnt 1727, 1728, S. d. Nicolaus
Keßler, Nicolaus +18.12.1725 Stotternheim
Keyser, Christoph – erwähnt 1701, keine Daten
Koch, Johann Christoph – erwähnt 1736, keine Daten
Köhler, Hans Michael – erwähnt 1732, 1736; keine Daten
Koetschau, Andreas – erwähnt 1768
Krause, Andreas *Alperstedt, erwähnt 1728 – 1731
Kühndorf, Georg *6.11.1674 Stotternheim +24.12.1726 Stotternheim
Leopold, Hans Valentin – erwähnt 1748
Münzmann, Philipp *Wenstädt (schlecht lesbar) +6.11.1719 Stotternheim
Nebling, Michael *Gotteswillen (schlecht lesbar) +26.1.1725 Stotternheim
NN, Barthol – erwähnt 1681
NN, Christian – erwähnt 1671
NN, Ilgen – erwähnt 1700
NN, Jacob – erwähnt 1668 und 1669
Olzen, Joachim – erwähnt 1731
Rudolph, Thomas – erwähnt 1718
Röttelbusch, Curth – erwähnt 1673
Röttelbusch, Michael – erwähnt 1684 und 1687
Schröter, Peter – erwähnt 1676 und 1685
Stribinger, Hans – erwähnt 1654
__________________
Liebe Grüße von Luise
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.11.2007, 19:59
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Hirten und Schäfer

Quelle: Gelbe Blätter 1928

Zuwanderer nach Pleystein

am 12.01.1643 heiraten Kintzinger Scholla, Hüter, und Maria Hofmann, beide von Salvelt

am 07.01.1646 heiraten Raittau Joh. von Wolfersdorff, ein Hüter aus Böhmen, und Anna Säck von Loisa in Böhmen

am 27.02.1648 heiraten Schwartz Christ., Hüter in Pleystein und Maria Petter von Gera im Voigtland

am 04.02.1665 heiraten Plauer N. Sohn des Pl. Christoph, Hüter, und Marg. Stigler, Tochter des St. Joh., Hüter, Vohenstrauß
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.11.2007, 19:25
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Hirten und Schäfer

Quelle. Gelbe Blätter 1931

Pfarrarchiv Obersteinbach

Gruber Adam von Dollingen bey Neustätlein im Baierland bürtig, im 56. Jahr seines Alters, Hirt zu Aschbach wird am 24.11.1670 begraben
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.11.2007, 20:36
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Hirten und Schäfer

Quelle Gelbe Blätter 1931

Zuwanderer in schwäbischen Dörfern

Pfarrdorf Landensberg-Glöttweng

1673 heiraten Martin Eder v. Salzburg-Uuettendorff, Hirte und Katharina Pfalender v. Bayern


Pfarrdorf Baiershofen

1685 heiraten Witwer Johann Egelhofer Hirte von Bang (By) und Maria Kölle v. Friesendorff (Salzburg)

1690 heiraten Witwer Adam Schyeb v. Imishofen (Schweiz) Hirte, und Walburga Fanger
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heinrich Schäfer Wien 123er Österreich und Südtirol Genealogie 3 30.08.2008 20:19
Allgringen Fam. Schäfer Personendaten DJD Elsaß-Lothringen Genealogie 3 17.05.2008 20:12

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:11 Uhr.