Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 03.08.2016, 05:21
goli goli ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 626
Standard

Zitat:
Zitat von Caruso Beitrag anzeigen
Das ist ja Wahnsinn! Hast du das Foto selbst gemacht? Wenn ja, geht es vielleicht etwas schärfer? Oder ist die Vorlage unscharf?

Könnte ich vielleicht alle Drobeks/Drabeks bekommen? Oder sind das zu viele?

Vielen, vielen Dank bis hierhin!
Am schon vor längerer Zeit gemachten Foto, kann ich derzeit nichts mehr ändern.
Alle Drobeks, die ich haben (könnte) nun aufzufinden, ist wohl kaum machbar.
Man müsste ja erst einmal klären, ob der Christian Drobek/Drabek überhaupt in Konstadt geboren wurde, oder dort später nur eine Weile gelebt hat. Sollte er auch dort geboren sein, wäre es mit fast einhundert prozentiger Sicherheit jener Christian Drabek, von dem ich dir schon einen Scan gesendet habe!
Es gint keine erhaltenen Unterlagen aus seiner Geburtszeit, auch aus der Geburtszeit seines einzigen dir bisher bekannten Sohnes, gibt es keine Unterlagen mehr!
Sollte er aus einem anderen Ort kommen, muss man sich halt auf einen Christian Drobek/Drabek konzentrieren.
Zwischen den Familie Drobek/Drabek gibt es viele verwandtschaftliche Beziehungen, was man oftmals ganz gut bei den Paten bei Taufen beobachten kann.
Anbei mal zwei Zufallstreffer, aus anderen Orten,...
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Drobek 1935.png (33,4 KB, 12x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.08.2016, 10:35
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 48
Standard

Vielen Dank!

Ob Christian Drobek in Konstadt geboren ist, kann ich nicht sagen. Mit ziemlicher Sicherheit ist er aber im Jahre 1903 dort gestorben.

Die Kinder des Sohnes Robert Wilhelm Otto (insgesamt 6, zwischen 1899 und 1908 geboren, zumindest einige, vielleicht alle sogar in Konstadt) sind mir bekannt. Das hilft aber hier nicht weiter, oder?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.08.2016, 21:22
goli goli ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 626
Standard

Muss die Tage mal sehen, was sich "allgemein" zum Namen Drobek im Bezirk Konstadt, Ellguth, Jeroltschütz bei mir finden lässt.
Gerade in anderen Orten, muss man sich dann halt speziell nach einem Christian Drobek/Drabek umsehen, oder nach einem seiner Kinder suchen,....
Auch in Wallendorf, Reinersdorf und umliegenden Orten kommt der Name mehr als einmal vor!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.08.2016, 21:54
goli goli ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 626
Standard

Hier mal die "Drobek" und Drabek", die 1938 in Konstadt ansässig waren:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Konstadt 1938.jpg (280,0 KB, 10x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.08.2016, 22:16
goli goli ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 626
Standard

Forsche auch noch in privaten Gerichtsbüchern/Scholzenbüchern der Gegend, jedoch ist mir dort der Name Drobek dort nicht bewusst in Erinnerung.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 04.08.2016, 11:17
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 48
Standard

Vielen Dank! Das sieht schon eindrucksvoll aus. Hoffentlich wirst du fündig, ich bin gespannt!

Seit Robert Drobek mitsamt seiner Frau und der Kinder Anfang des 20. Jh. nach Gleiwitz, Sosnitza, Hindenburg kam, gibt es für mich keine Hinweise mehr darauf, dass es weitere Beziehungen nach Konstadt gab.

Der Sohn Paul allerdings hatte 1927 (als er schon in Sosnitza wohnte) in Konstadt eine in Konstadt geborene Else Reimann geheiratet, deren Eltern weiterhin in Konstadt lebten.

Nochmals vielen Dank für die Bemühungen!

Geändert von Caruso (04.08.2016 um 11:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 04.08.2016, 18:26
goli goli ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 626
Standard Drabek-Funde

Hier einige Drabek`s aus Ellguth bei Konstadt und Konstadt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Daniel Drabek 1863.jpg (19,1 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg Heiratseinträge Drabek von 1863 aus Ellguth bei Konstadt.jpg (46,0 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg Taufe Drabek 1860 in Konstadt.jpg (28,4 KB, 18x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 04.08.2016, 18:45
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 48
Standard

Vielen Dank! Beim dritten ist wieder der gleiche Christian genannt.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 06.08.2016, 14:22
goli goli ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 626
Standard

Weitere Drobek, diesmal aus Jeroltschütz und Wundschütz.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 06.08.2016, 22:06
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 48
Standard

Das ist sehr interessant! Ich hätte wirklich nicht mit so vielen Drobeks gerechnet. Vielleicht findest du ja auch noch 'unseren' Christian, der dann u. U. von einem der zuletzt geschickten abstammt. Nach deiner ersten Antwort, dass nur noch sehr wenige Aufzeichnungen aus Konstadt existieren, hatte ich schon nicht mehr so viel Hoffnung. Aber deine Funde machen mir Mut, dass du vielleicht doch noch den entscheidenden Eintrag finden kannst. Vielen Dank erneut!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
drobek , gritzka , konstadt , reimann , woitzick

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:43 Uhr.