Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 07.08.2016, 09:15
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 626
Standard

Ich bin mir jetzt schon ziemlich sicher, das dein Christian Drobek, wohl mit größter Wahrscheinlichkeit der Christian Drabek im Beitrag Nr. #6 ist!
Nach ersten Recherchen gab es damals wohl keinen weiteren Namensträger mit dem Vornamen Christian!
Das der Nachname hier als Drabek erscheint, wie bei dem überwiegensten Teil dieser Namensträger, darf dich dabei nicht erschrecken. Erst etwa eine Generation später und nachfolgend dann in den Adressbüchern des 20. Jahrhunderts, führt dann die Mehrheit die Schreibweise Drobek.
Aber du ja nicht weißt, wo der Christian Drobek 1831 geboren wurde und wann er dann vorrübergehend nach Konstadt kam, oder ob er dann auch zeitweise in einem anderen umliegenden Ort wohnte, wirst du wohl niemals eine zweifelsfrei Antwort erhalten,-zumindest keine aus Konstadter Quellen von heute!
Woher stammen denn eigentlich die Erkenntnisse seiner angeblichen Geburt 1831 und die Daten seiner sonst unbekannten Frau?
Immerhin wäre dann ja ihr Sohn, dessen Daten du wohl kennst in einem ungewöhnlich hohen Alter von etwa 48 Jahren der Mutter geboren worden,...
Es hilft nur nach einem Christian Drobek/Drabek zu suchen.
Aber in und um Konstadt, kann ich noch mehr Namensträger finden, zwischen denen wohl vielfach familiäre Beziehungen bestanden.
Interessant ist doch auch der hier genannte Christian Drobek/Drabek, dessen Hochzeit dann später 1830 erfolgte!!
Immerhin könnte dann ja auch dein Christian Drobek sein Sohn sein, der ja 1831 geboren worden sein soll!

Gruß Marcus
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 07.08.2016, 11:03
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 48
Standard

Ja, du hast vollkommen Recht! Ich hatte auch schon daran gedacht, dass der um die Jahrhundertwende geborene und 1830 getraute Christian möglicherweise der Vater des Christian ist, den wir suchen.

Die Daten habe ich aus einem Stammbuch der Eheleute Paul und Else Drobek, geb. Reimann, beide geboren in Konstadt, er am 15.10.1900, Geburtsregister 94/1900 des Standesamtes Konstadt, sie am 01.07.1904, Geburtsregister 63/1904 des Standesamtes Konstadt. Die Eheschließung fand am 02.07.1927 in Konstadt statt, Heiratsregister 10/1927

Neben den weiteren amtlichen Eintragungen zur Staatsangehörigkeit, kirchlicher Trauung (02.07.1927 in der evangelischen Kirche zu Konstadt und den Geburtsscheinen der Kinder, von Sept. 1928 bis März 1937, alle in Gleiwitz, dem Todesschein des ersten Kindes (6 Stunden alt), hat Else Drobek weitere Eintragungen vorgenommen, darunter den schon beschriebenen Robert Wilhelm Otto Drobek (Vater von Paul), seiner Ehefrau Rosina, geborene Woitzick und den Eltern von Else auch die lückenhaften Daten der Großeltern, väterlicherseits Christian Drobek.

Vielleicht hilft dir die Beschreibung weiter. Vielen Dank, auch für die Ausführungen deines letzten Beitrages.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 07.08.2016, 18:20
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 48
Standard

Mir fällt gerade auf: das drittletzte Foto hattest du genannt:
'Christian Drobek, Geburt 1809 Jeroltschütz und Heirat fand 1830 statt'

Wie kommst du auf Heirat 1830? Mir fehlt dazu eine Unterlage. Hatte ich die übersehen?
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 07.08.2016, 21:33
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 626
Standard

Zitat:
Zitat von Caruso Beitrag anzeigen
Mir fällt gerade auf: das drittletzte Foto hattest du genannt:
'Christian Drobek, Geburt 1809 Jeroltschütz und Heirat fand 1830 statt'

Wie kommst du auf Heirat 1830? Mir fehlt dazu eine Unterlage. Hatte ich die übersehen?

Bin darauf auf eine Quelle,-mit welcher ich auch schon mal Kontakt hatte gestossen.

http://gedbas.genealogy.net/person/show/1002885513

Jedoch konnte ich bezüglich meiner Forschung feststellen, das von jener Einsenderin sehr zahlreiche nicht korrekte Dinge in solchen Listen vorkommen.
Sie hat wohl viele Bücher niemals im Original selbst und persönlich eingesehen!
Aber das Geburtsjahr stimmt, aktuell verfüge ich für Kreuzburg nicht über die nötigen Daten.
Zumindest kann ich dir sagen, das in Jeroltschütz die Hochzeit nicht stattfand.

Gruß Marcus
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 07.08.2016, 22:01
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 48
Standard

Ah, ok! Ja, das habe ich auch schon einmal gesehen, konnte damit aber nichts anfangen, weil ich ja das Geburtsjahr 1931 suchte und nicht daran dachte, dass dieser Christian der Vater meines gesuchten Christians sein könnte.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 09.08.2016, 12:50
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 48
Standard

Die Personen aus deinen Kirchenbuchbildern #1 und #5 zeigen ja zweifelsfrei als Kindsvater den gleichen Christian Drabek. Mir liegen von ihm (hier jetzt aber
Drobek) und der gleichen Ehefrau zwei weitere Unterlagen vor, nämlich die Heirat weiterer Kinder:

- Paul, geboren ungefähr 1867, getraut 28.08.1900 in Leobschütz
- Karl Robert, geboren 05.04.1864 in Konstadt, getraut 20.03.1896 in Berlin

Von Letzterem habe ich noch Unterlagen über drei in Berlin zwischen 1902 und 1913 geborene Kinder, die ersten beiden nach kurzer Zeit wieder verstorben, das dritte war eine Totgeburt.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 09.08.2016, 13:14
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 48
Standard

Woitzick
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 09.08.2016, 13:15
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 48
Standard

Meine letzter Beitrag sollte keiner sein, ich wollte nur als Stichwort 'Woitzick' hinzufügen.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 11.08.2016, 21:23
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 48
Standard

Ich habe folgende Information (bei christoph-www.de) gefunden:

Konstadt, Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote von 1874 bis 1910 im Staatsarchiv Oppeln

Wie kommt man da ran bzw. gibt es die Möglichkeit, online zu recherchieren? Dann könnte man schauen, ob 'mein' Christian 1903 als Verstorbener verzeichnet ist und feststellen, ob er wirklich 1831 geboren ist, sowie vielleicht seinen Geburtsort herausfinden.

Viele Grüße

Axel

Geändert von Caruso (11.08.2016 um 21:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 11.08.2016, 22:24
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 626
Standard

Online sind nur die Jahre von 1874-1884 vorhanden, was wohl auch so bleiben wird.
Also alles Jahre, die für dich doch etwas ungünstig sind.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
drobek , gritzka , konstadt , reimann , woitzick

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:45 Uhr.