Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Baltikum Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.01.2010, 13:15
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.808
Ausrufezeichen Historische Zeitungen aus Lettland, Estland und Litauen

Nachfolgend findet sich eine Aufstellung historischer lettischer Zeitungen, deren Inhalte komplett online einsehbar sind:

Rigaer Zeitungen

Latgalische Zeitungen

Goldinger (Kuldiga) Zeitungen

Libauer (Liepaja) Zeitungen

Windauer (Ventspils) Zeitungen

Mitauer (Jelgava) Zeitungen

Wolmarer (Valmiera) Zeitungen

Petersburger (St. Petersburg/Leningrad) Zeitungen


Sehr interessant sind die enthaltenen Familien- und Geschäftsanzeigen!

Sofern eine Hilfestellung bei kleineren Übersetzungen oder der Orts- und Adressfindung benötigt wird, stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung!


Viel Spaß und Erfolg beim Stöbern!


Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.01.2010, 16:24
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.808
Lächeln Unglaublich, aber wahr!

Hallo zusammen,

bei weiteren Recherchen in den historischen lettischen Zeitungen, konnte ich einen Zeitungsbericht zu einem Eisenbahnunglück von 1929 finden. In diesem Bericht wird unter den Opfern auch mein Großvater, Beamter der lettischen Eisenbahn, namentlich erwähnt!!!

Somit werden die mündlichen Familienüberlieferungen, nach vielen Jahrzehnten, endlich bestätigt!


Grüße

AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.01.2010, 18:04
Benutzerbild von beckenweber
beckenweber beckenweber ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2008
Beiträge: 85
Standard

Hallo AlAvo,
Du bist ne Wucht!

Vielen Dank & lieben Gruß
beckenweber
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.01.2010, 18:18
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.808
Lächeln AW:Feedback

Zitat:
Zitat von beckenweber Beitrag anzeigen
Hallo AlAvo,
Du bist ne Wucht!

Vielen Dank & lieben Gruß
beckenweber

Hallo beckenweber,

vielen Dank für Dein Feedback und das Lob!


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.01.2010, 15:06
Benutzerbild von Frank K.
Frank K. Frank K. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2009
Ort: Crailsheim
Beiträge: 1.122
Standard

Hallo AlAvo,
danke für die interessanten Seitenanzeigen.
Gibt es auch solche deutschen digitalisierten Zeitungen?
Gruß Frank
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.01.2010, 16:26
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.808
Standard AW: Deutsche Zeitungen

Zitat:
Zitat von Frank K. Beitrag anzeigen
Hallo AlAvo,
danke für die interessanten Seitenanzeigen.
Gibt es auch solche deutschen digitalisierten Zeitungen?
Gruß Frank

Hallo Frank,

vielen Dank für Deine Anfrage.

Die einzige deutschsprachige Zeitung, die ich fand war die "Zeitung der Rigaischen Stadtpolizei".

Leider konnte ich bislang noch keine weiteren historischen Zeitungen im Baltikum entdecken, die in deutscher Sprache erschienen!

Sollte ich jedoch welche finden, werde ich Dich jedoch umgehend informieren.


Viele Grüße
AlAvo


Ps.: Solltest Du zufällig, einen oder mehrere damalige deutsche Zeitungsnamen kennen, kannst Du diese mir gerne für weitere Recherchen nennen.
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.01.2010, 18:18
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.808
Standard AW: Deutsche Zeitungen in Lettland

Zitat:
Zitat von Frank K. Beitrag anzeigen
Hallo AlAvo,
danke für die interessanten Seitenanzeigen.
Gibt es auch solche deutschen digitalisierten Zeitungen?
Gruß Frank

Hallo Frank,

bei weiteren Recherchen konnte ich drei deutschsprachige Zeitungen aus Riga ausfindig machen:

- Rigaer Stadtblätter
- Rigasche Industriezeitung
- Rigasche Rundschau

Von der Rigaschen Rundschau existieren tatsächlich, zwar nicht so komfortabel zu nutzen, digitalisierte Ausgaben von 1895 bis Ende der 1930er Jahre.

Um auf der Startseite an die digitalsierten Ansichten zu gelangen, bitte nachfolgende Eingaben vornehmen:

Eingabe Rigasche Rundschau, danach Meklet (suchen) drücken.
Dann öffnet die Seite mit der gewünschten Zeitung.

Sofern ich weitere digitalisierte Zeitungen finden sollte, stelle ich diese ein.


Ich hoffe, mit diesen Angaben ein wenig weiter zu helfen?


Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.01.2010, 23:09
Benutzerbild von Frank K.
Frank K. Frank K. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2009
Ort: Crailsheim
Beiträge: 1.122
Standard

Danke, AlAvo!
Das ist super! Ich werde mal in die Zeitungen reinsehen, schön, daß es so etwas gibt und daß jemand auf den Link hinweist.

Viele Grüße Frank
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.01.2010, 23:36
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.808
Standard AW: Deutsche Zeitungen in Lettland

Zitat:
Zitat von Frank K. Beitrag anzeigen
Danke, AlAvo!
Das ist super! Ich werde mal in die Zeitungen reinsehen, schön, daß es so etwas gibt und daß jemand auf den Link hinweist.

Viele Grüße Frank

Hallo Frank,

vielen Dank für Dein Feedback!

Wünsche viel Erfolg beim Stöbern!


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.01.2010, 12:01
Kerstin Kerstin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 36
Standard

Hallo AlAvo,

ich wollte mich auch recht herzlich bedanken, die Seite ist echt Klasse

Ich war die halbe Nacht gesessen und habe mir jede Menge neue Infos meiner Familie beschafft...Wenn man nämlich den Familiennamen eingibt und dann auf "Meklet" drückt, werden einem alle Anzeigen aufgelistet, in denen der Name vorkommt - das ist echt praktisch! So habe ich ziemlich schnell viel Neues gefunden!

Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:19 Uhr.