#1  
Alt 26.11.2006, 16:32
Rumael Rumael ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2006
Beiträge: 25
Standard Franz. Kriegsgefangene des ersten Weltkriegs in Baden

Hallo,

gibt es jemanden, der sich schon einmal mit französischen Kriegsgefangenen des 1. Weltkrieges befasst hat?
Problem: ich versuche die Identität eines französischen Kriegsgefangenen zu klären, der ca drei Jahre (1915-1917) in meinem Heimatdorf / Ortenaukreis gelebt hat, und dort Nachkommen hinterlassen hat. I
ch versuche die Idendität des Mannes zu klären, von dem ich nur den Vornamen kenne.
Im Gemeindearchiv gibt es keine Unterlagen, ebenfalls keine im Kreisarchiv.
Im Generallandesarchiv in Karlsruhe bin ich ebenfalls erfolglos geblieben.
Vom Militärarchiv in Freiburg bekam ich eine Abfuhr , es sei nicht dazu dazu
da dubiose Verwandtschaftsverhältnisse zu klären. Angeblich befinden sich
Unterlagen in französsichen ARchiven.
Ein Brief nach Frankreich bleibt seit einem halben Jahr unbeantwortet. Welche WEge gibt es? Für Hinweise jeder ARt bin ich dnkbar.

Gruß Ruth
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meinen ersten Gang ins Archiv,... Hintiberi Genealogie-Forum Allgemeines 21 08.10.2012 19:20
Was geschah nach dem Ersten Weltkrieg? Buddenbrook Posen Genealogie 1 29.05.2010 02:22
Adressbuch Baden-Baden 1900-1940 Schorsch Baden-Württemberg Genealogie 0 09.09.2007 10:13

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:03 Uhr.