#1  
Alt 28.01.2017, 18:56
sousa sousa ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2015
Beiträge: 52
Standard Mattheß Beer aus Scherlowitz gesucht.

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.01.2017, 19:10
detailsachse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
v. o. n. Chr.?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.01.2017, 18:30
happyexile happyexile ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 101
Standard

bestimmt
Hinduistischer Lunisolarkalender
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.01.2017, 23:39
Rida Rida ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 197
Standard Archiv Pilsen

Hallo Sousa,

wenn mit Scherlowitz (heute: Cernovice) gemeint sein soll, dann findest du

diese unter Pernarec als zuständige Pfarre und im Archiv Pilsen unter dem Link:

http://www.portafontium.eu/searching...oc_dates_from=

Möge es dir helfen.

Da du keine näheren Angaben gemacht hast, musst du schon selber nach dem richtigen Kirchenbuch schauen.

Grüße
Rida
__________________
Viele Grüße
Rida

Geändert von Rida (30.01.2017 um 23:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.01.2017, 14:55
sousa sousa ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.04.2015
Beiträge: 52
Standard Mattheß Beer, Scherlowitz

In Pernharz, Seslas und Scherlowitz gab es sehr viele Einwohner mit dem
Nachnamen Beer. Die Beer aus Pernharz und eine jüngere Linie in Scherlowitz
stammten aus Seslas. Es gibt eine ältere Beer Linie in Scherlowitz wo ich Hilfe benötige.
Von Mattheß Beer OO Margaretha kein Geburts od. Hochzeitseintrag gefunden.
Aber Geburtseinträge vonTochter Dorothea KB Pernharz 2 Seite 23 und ein
Sohn Gabriel auf 17. Da ich den Mattheß in Scherlowitz nicht gefunden habe,
vermute ich der stammt auch aus Seslas. Mein Vorfahre Adam Beer hatte
einen Sohn Matteß siehe KB Pernharz 1 Seite 42.
Ich finde aber keine Verbindung.

Gruss sousa
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.01.2017, 15:20
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.651
Standard

Hallo Sousa, ich habe den FN Beer in Martnau. Allerdings vor 1700.

Gruss
Assi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.01.2017, 15:27
Rida Rida ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 197
Standard Bitte stelle einige Daten ein

Hallo Sousa,
es gibt in diesem Forum viele Helfer, die viel viel besser sind als ich.

Einfacher wäre es aber für alle, wenn du deine Daten etwas chronologisch einstellen würdest.

So wäre z. B. interessant, wann genau die von dir bereits gefunden Kinder geboren sind.

Wenn ich es richtig erkannt habe, bezieht sich deine Suche auf ca. 1740-65 +/- 10 Jahre??

Du schreibst, das dein Vorfahre Adam Beer (geb. wann??) einen Sohn mit Namen Matteß hatte (siehe KB Pernharz 1 Seite 42).
Könnte das der Matteß Beer sein, der Margaretha oo hat????

Mit deinen entsprechenden Daten können/könnten die 'Könner/innen unter den Usern' (*****Meister sind ja LEIDER weniger geworden) hier im Forum dir viel besser helfen. Und du möchtest doch Hilfe??

Viele Grüße
Rida
__________________
Viele Grüße
Rida

Geändert von Rida (31.01.2017 um 20:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.01.2017, 19:46
sousa sousa ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.04.2015
Beiträge: 52
Standard Mattheß Beer, Scherlowitz

Hallo Rida, da ich schon lange nicht mehr im Forum war, muss ich erst mich
wieder reinfinden.
Von Mattheß Beer OO Margaretha habe keinen passenden Hochzeitseintrag
gefunden. Meist haben die Männer im Alter von 25 und 30 Jahren geheiratet,
das wäre dann wenn man von der Geburt des ersten Kindes ausgeht zwischen
1739 und 1744 gewesen. Da habe ich keine Hochzeit gefunden!
Geburtsdaten von Kindern habe ich folgende gefunden, Anna Sybilla geb. 19 Aug.
1769, Gabriel geb. im Sep. 1771, Dorothea geb. 06 Aug. 1774 uns Anton. Von
diesem habe ich keinen Geburtseintrag, er hat am 07 Mai 1799 die Apollonia
Watzka aus Pernharz geheiratet.

Vielen Dank, Sousa
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.01.2017, 20:27
Rida Rida ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 197
Standard

Hallo Soussa,
diese Eheschließung zwischen Matteß Beer und Margarethe ...???... zu finden, wird sich als schwierig erweisen, da diese in der Regel im/am Wohnort der Braut stattgefunden hat.

Aber du hast die Paten von 3 Kindern. Suche in den Orten aus denen die Paten stammen, da diese aus dem allernächsten Kreis der Familie stammten.

Und da das erste Kind im August 1769 geboren wurde, könnte die Trauung ja nur zw. 1767-1769 stattgefunden haben.
__________________
Viele Grüße
Rida
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.02.2017, 15:06
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.651
Standard

Hallo,

also wenn ich das recht lese, ist die Ehefrau Margaretha " ...subditi Steinbachiensis huic nata..."

Eventuell ein Hinweis auf die Herkunft?

Ich stelle den Geburtseintrag der Anna Sybilla mal in die Lesehilfe ein... Möge es helfen!

Gruss
Astrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:33 Uhr.