Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 02.01.2019, 18:51
Henry Jones Henry Jones ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2008
Ort: Krs. Göppingen / Ba-Wü
Beiträge: 1.187
Standard

Hast du die im Schreiben genannte Captured Card und die Kriegsgefangenenliste nicht in Kopie erhalten? In dem Schreiben und der Postkarte gehen jetzt leider nicht mehr Informationen hervor. Er wurde wohl in Italien gefangengenommen, wenn er von Tarent nach Ägypten überstellt wurde.



Ansonsten muss man sicherlich auf die WASt Auskunft warten.


Gruß Alex
__________________
Mitglied im Verein zur Klärung von Schicksalen Vermisster & Gefallener (VKSVG e.V.)
www.vermisst-gefallen.net (Homepage)
www.vksvg.de (Forum)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 02.01.2019, 19:27
Benutzerbild von Manu0379
Manu0379 Manu0379 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.02.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 348
Standard

Die Capture Card sind die Anhänge 2 und 3. Die Liste habe ich nicht erhalten.
WASt dauert jetzt wohl noch gut ein Jahr.
__________________
Regionen und Namen meiner Sackgassen:
(Neu) Karstädt, Groß Laasch und Umgebung: Möller, Gäth, Laudan, Lüth, Rohk, Dien, Ihde, Schell, Giese, Dreyer, Madaus, Hinrichs, Suhr, Tägeln, Hamann, Mellmann
Region Suckow, Prignitz: Schütt, Krutzki, Lenth, Kop(p)low, Berger, Madaus, Giestemann,
Hamburg, S-H: Osterhof, Bauer, Scheele, Kohlmeyer, Eggers, Warge, Brandenburg, Mensen
Niedersachsen: Fehmer
Rawitsch: Schmidt, Kwittua, Poranske/-ska/-ski, Eitner, Fran(c)ke, Bergmann
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 03.01.2019, 09:56
Henry Jones Henry Jones ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2008
Ort: Krs. Göppingen / Ba-Wü
Beiträge: 1.187
Standard

Hallo Manu,

manchmal sollte man erst nachdenken und richtig lesen bevor man schreibt. Sorry klar, dass ist die Caputured Card. Anhand der Unterlagen kann ich leider nicht mehr sagen. Vielleicht kannst du ja zwischenzeitlich noch versuchen die Entnazifizierungsunterlagen einzusehen, bis die Antwort der WASt kommt? Da gibt es sicherlich auch Hinweise zur Dienstzeit.

Gruß Alex
__________________
Mitglied im Verein zur Klärung von Schicksalen Vermisster & Gefallener (VKSVG e.V.)
www.vermisst-gefallen.net (Homepage)
www.vksvg.de (Forum)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 03.01.2019, 11:09
Benutzerbild von Manu0379
Manu0379 Manu0379 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.02.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 348
Standard

Hi Alex,

kein Problem, manchmal sieht man halt den Wald vor lauter Bäumen nicht Die Entnazifizierungsunterlagen bekomme ich in Hamburg, richtig? Und die offizielle Bezeichnung ist Spruchkammerverfahren?

Danke Dir auf jeden Fall für dein draufschauen auf die Unterlagen.

Viele Grüße
Manu
__________________
Regionen und Namen meiner Sackgassen:
(Neu) Karstädt, Groß Laasch und Umgebung: Möller, Gäth, Laudan, Lüth, Rohk, Dien, Ihde, Schell, Giese, Dreyer, Madaus, Hinrichs, Suhr, Tägeln, Hamann, Mellmann
Region Suckow, Prignitz: Schütt, Krutzki, Lenth, Kop(p)low, Berger, Madaus, Giestemann,
Hamburg, S-H: Osterhof, Bauer, Scheele, Kohlmeyer, Eggers, Warge, Brandenburg, Mensen
Niedersachsen: Fehmer
Rawitsch: Schmidt, Kwittua, Poranske/-ska/-ski, Eitner, Fran(c)ke, Bergmann
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 03.01.2019, 11:36
Henry Jones Henry Jones ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2008
Ort: Krs. Göppingen / Ba-Wü
Beiträge: 1.187
Standard

Hallo Manu,

wenn er nach dem Krieg in Hamburg gelebt hat werden sich die Unterlagen zu den Spruchkammerverfahren auch dort im Staatsarchiv befinden.

Gruß Alex
__________________
Mitglied im Verein zur Klärung von Schicksalen Vermisster & Gefallener (VKSVG e.V.)
www.vermisst-gefallen.net (Homepage)
www.vksvg.de (Forum)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 03.01.2019, 17:20
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 4.135
Standard

Hallo Manu,

welche Angaben / Unterlagen haben Sie denn schon vom DRK-Suchdienst in München erhalten ?
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 22.01.2019, 16:36
Benutzerbild von Manu0379
Manu0379 Manu0379 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.02.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 348
Standard

Hallo Herr Saure,
ich habe gerade gesehen, dass ich Ihnen noch nicht geantwortet habe.
Der DRK-Suchdienst hat mir mitgeteilt, dass die Beantwortung meines Anliegens einen längeren Zeitraum in Anspruch nehmen wird. Dem entnehme ich, dass es Unterlagen gibt und warte einfach mal ab.
Viele Grüße
Manu
__________________
Regionen und Namen meiner Sackgassen:
(Neu) Karstädt, Groß Laasch und Umgebung: Möller, Gäth, Laudan, Lüth, Rohk, Dien, Ihde, Schell, Giese, Dreyer, Madaus, Hinrichs, Suhr, Tägeln, Hamann, Mellmann
Region Suckow, Prignitz: Schütt, Krutzki, Lenth, Kop(p)low, Berger, Madaus, Giestemann,
Hamburg, S-H: Osterhof, Bauer, Scheele, Kohlmeyer, Eggers, Warge, Brandenburg, Mensen
Niedersachsen: Fehmer
Rawitsch: Schmidt, Kwittua, Poranske/-ska/-ski, Eitner, Fran(c)ke, Bergmann
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 22.01.2019, 16:48
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 4.135
Standard

Hallo Manu,

das ist doch mal was positives.
Ich freue mich für Sie.
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 22.01.2019, 16:55
Benutzerbild von Manu0379
Manu0379 Manu0379 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.02.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 348
Standard

Wenn da jetzt auch noch andere Daten zu finden sind als beim Internationalen Roten Kreuz wäre das super, dann kann ich seinen Werdegang besser nachvollziehen.


Aber es ist auch schon gut zu wissen, dass da offenbar was liegt. Es ist schon spannend nachzuvollziehen wo er war und ob sich die Geschichten in der Familie wirklich noch bestätigen oder er nur ein kleines Licht war und sich größer gemacht hat als er war.
__________________
Regionen und Namen meiner Sackgassen:
(Neu) Karstädt, Groß Laasch und Umgebung: Möller, Gäth, Laudan, Lüth, Rohk, Dien, Ihde, Schell, Giese, Dreyer, Madaus, Hinrichs, Suhr, Tägeln, Hamann, Mellmann
Region Suckow, Prignitz: Schütt, Krutzki, Lenth, Kop(p)low, Berger, Madaus, Giestemann,
Hamburg, S-H: Osterhof, Bauer, Scheele, Kohlmeyer, Eggers, Warge, Brandenburg, Mensen
Niedersachsen: Fehmer
Rawitsch: Schmidt, Kwittua, Poranske/-ska/-ski, Eitner, Fran(c)ke, Bergmann
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 25.01.2019, 18:38
Benutzerbild von Manu0379
Manu0379 Manu0379 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.02.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 348
Standard

Hallo, es kam Post vom DRK Suchdienst.

Was ich dem entnehmen kann: er war offenbar von 1934 bis Kriegseintritt bzw darüber hinaus weiterhin an einer Sportschule tätig. 1935 wsr es Nest (Neustrelitz). Da kann ich mal schauen ob ich irgendwelche Informationen über diese Sportschule finde. Ebenso zu der Kriegsschule Speyer werde ich suchen.

Wer heute für Sternberg in Mecklenburg (Wohnort 1939) und die Einwohnermeldekarten angeht, werde ich auch gucken.

Kann mir bitte jemand was zum Dienstrang: Fahnenjunker-Feldwebel sagen? Meine Recherchen ergeben, dass das vom "hohen Tier" weit weg ist. Ist dem so?

Und vermutlich ist das Bild mit der Aufschrift "1943 im Süden" tatsächlich in Italien entstanden. Er war ja, nun erwiesen, dort.

Das Schreiben mit den Informationen habe ich Euch angehängt.

Viele Grüße Manu
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf DRK München 1.pdf (923,4 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: pdf DRK München 2.pdf (355,2 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Regionen und Namen meiner Sackgassen:
(Neu) Karstädt, Groß Laasch und Umgebung: Möller, Gäth, Laudan, Lüth, Rohk, Dien, Ihde, Schell, Giese, Dreyer, Madaus, Hinrichs, Suhr, Tägeln, Hamann, Mellmann
Region Suckow, Prignitz: Schütt, Krutzki, Lenth, Kop(p)low, Berger, Madaus, Giestemann,
Hamburg, S-H: Osterhof, Bauer, Scheele, Kohlmeyer, Eggers, Warge, Brandenburg, Mensen
Niedersachsen: Fehmer
Rawitsch: Schmidt, Kwittua, Poranske/-ska/-ski, Eitner, Fran(c)ke, Bergmann
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:09 Uhr.