#1  
Alt 19.07.2010, 13:17
Monika Holl Monika Holl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 764
Standard Ortenau - Suche Steuer-/Bürgerlisten

Hallo,

weiss jemand wo ich nach Steuer/Bürger- oder sonstigen Listen um 1730 suchen kann, die die Ortenau betreffen.
Im Stadtarchiv Offenburg ist nichts dazu vorhanden - lediglich f. die Stadt selbst.

Vielen Dank
Monika
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.07.2010, 23:52
Curator Curator ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2010
Ort: Karlsbad-Ittersbach
Beiträge: 75
Standard

O je!
Offenburg war "Reichstadt".
"Die Ortenau" als geschlossenes Gebiet gab es zuf fraglichen Zeit überhaupt nicht.
Ich zitiere mal aus folgendem Link:
http://de.wikipedia.org/wiki/Ortenau

"Die Markgrafen von Baden – die HerrschaftMahlberg, die Grafen von Nassau – die Herrschaft Lahr, der Bischof von Straßburg – Gebiete im Renchtal und um Ettenheim und Ettenheimmünster, die Grafen von Hanau-Lichtenberg – das Hanauer Land, die Grafen von Geroldseck, ab 1634 die Grafen von der Leyen - die Geroldsecker Gebiete im Schuttertal, die Fürstenberger, im oberen Kinzigtal, die Habsburger als Nachfolger der Grafen von Freiburg, die Reste der Landvogtei Ortenau dazu die Reichsstädte Offenburg, Gengenbach, Harmersbach, Zell im unteren Kinzigtal sowie verschiedene kleine Reichsritterschaften wie Schmieheim, Rust, Altdorf-Orschweier, Meißenheim, Meersburg-Schopfheim, Windeck."

Dass es viele "Herrschaften" waren, wußte ich vorher... Aber so viele hat mich selbst überracht.
ABER! alle! diese Gebiete fielen spätestens zur Zeit Napoleons an das Großherzogtum Baden. Die behördlichen Akten und Steuerlisten aus den aufgelösten Herrschaften wurden in der Regel nach Karlsruhe verbracht. Es könnten daher heute im Generallandesarchiv in Karlsruhe Material geben.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.07.2010, 15:49
Monika Holl Monika Holl ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 764
Standard

Hallo Dirk,

nein, in KA leider auch nicht. Weitere Ideen?

Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.07.2010, 17:01
Hekla Hekla ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2008
Beiträge: 168
Standard Ortenau

Hallo Monika,

hast Du es schon beim Kreisarchiv Ortenaukreis versucht ?

Vielleicht wissen die mehr.

Gruß
Hekla
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.07.2010, 20:01
Curator Curator ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2010
Ort: Karlsbad-Ittersbach
Beiträge: 75
Standard

In KA nichts?!
vielleicht kann man dir da weiterhelfen:
http://www.ehret1.de/heimatforscher/
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.07.2010, 10:31
Monika Holl Monika Holl ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 764
Standard

Hallo Hekla und Dirk,

vielen Dank für eure Antworten - werde beides mal versuchen. Das Kreisarchiv Ortenau kannte ich bisher nicht.

Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.07.2010, 23:15
Rumael Rumael ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2006
Beiträge: 25
Standard

Hallo Monika,
um welchen Ort handelt es sich denn?
Ich weiß, z.B. für einen Ort (Ortenberg), dass tatsächlich schon für ca. 1670 eine Steuerliste existierte. In dieser wurde registriert, wer ein Huhn abzugeben hatte. Diese Liste (Grundherr von Neveu / bin nicht 100% sicher) war im GLA in Karlsruhe zu finden.
Gruß R.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:44 Uhr.