#1  
Alt 31.05.2012, 16:19
spitzbub67 spitzbub67 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 174
Standard Welche Quellen gab es vor Matrikenbüchern?

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung:
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]:
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):


Hallo liebe Forenuser,

ich brauche wieder einmal eure Hilfe und eure Erfahrungsberichte.

Ich betreibe seit nunmehr fast 2 Jahren Ahnenforschung, vor allem im Raum Niederösterreich und habe das Glück, dass viele Kirchenbücher durch das Projekt "Matricula-online.eu" digital einsehbar sind. Dadurch konnte ich schon viele Ergebnisse bei meinen Nachforschungen erzielen.

Nun stellt sich mir das Problem, dass diese Matrikenbücher in den Pfarren meistens in den Jahren 1550 - 1600 enden, oder besser gesagt erst beginnen und ich dadurch natürlich zeitlich "anstehe".

Meine Frage ist nun: Welche Quellen gab es vor den Matrikenbüchern? Welche Aufzeichnungen wurden geführt und vor allem wo und von wem?

Freue mich auf eure Erfahrungsberichte und hoffe auf wertvolle Tipps!

lg Sabine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.05.2012, 17:12
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.908
Standard

Hallo Sabine,
in diversen Herrschaftsunterlagen könnte man noch fündig werden. Wie diese ausschauen können, sieht man ganz gut bei Familysearch (zum Bilderbetrachten muss man sich registrieren).

Die Aufbewahrungsorte und das Alter der Unterlagen sind recht unterschiedlich. Manchmal sind sie in Privatbesitz oder schon gar nicht mehr vorhanden.

Um welche Orte geht es denn?

Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.05.2012, 17:15
Benutzerbild von karin-oö
karin-oö karin-oö ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 2.652
Standard

Hallo Sabine!

Wenn du bis 1550-1600 gekommen bist, hast du ja schon mächtig was erreicht. Für die Zeit davor wird es immer schwieriger, bestimmte Personen aufzuspüren. Am ehesten bestehen noch Möglichkeiten über Grundbücher, Landtafeln und Urkundensammlungen. Dabei ist es aber nicht einfach, einen Ansatzpunkt zu finden, wo man mit der Suche beginnen soll. Passende Funde sind meistens Glückstreffer.
Du kannst ja mal im Bestandsverzeichnis des Landesarchivs Niederösterreich nachsehen, ob so alte Unterlagen vorhanden sind, die für dein Zielgebiet in Frage kommen könnten.
http://www.noe.gv.at/Bildung/Landesa...aende.wai.html

Schöne Grüße
Karin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.05.2012, 17:16
zimba123 zimba123 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 675
Standard

Hallo Sabine,

wenn Deine Vorfahren einen Hof oder andere Immobilien besaßen, dann gibt es vielleicht Behandigungsprotokolle (Begriff mag in Österreich anders lauten), denn bis Mitte des 19. Jahrhunderts waren die Bauern unfrei und nicht im Besitz ihres Hofes.

Hier gibt es entsprechende Infos zu Tirol. Vielleicht gibt es ähnliches für Niederösterreich. Die entsprechenden Unterlagen sind im Allgemeinen im Landesarchiv zu finden.

Viele Grüße
Simone
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.05.2012, 17:27
spitzbub67 spitzbub67 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 174
Standard

Hallo liebe Leute,

danke für eure Hinweise, das klingt ja schon sehr vielversprechend.

@ Peter: Es geht bei mir vor allem um die Orte Lilienfeld, St. Aegyd am Neuwald, St. Veit an der Gölsen und Wilhelmsburg.

Das NÖ Landesarchiv ist ein guter Tipp, wenn ich Zeit finde, werd ich da mal vorbeischauen.

Danke euch!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.06.2012, 06:50
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.908
Standard

Bezüglich alten Urkunden könnte auch Monasterium einen Online-Treffer bieten.
Hier die Suche.
Das Stiftsarchiv Lilienfeld ist z.B. dabei.

Peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:24 Uhr.