Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.12.2022, 16:59
Benutzerbild von HaGer
HaGer HaGer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 178
Standard Gerlich aus Zwittau/Svitavy

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1850-1900
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Zwittau/Svitavy
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Familysearch
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo an alle Suchenden und insbes. Helfenden,
ich suche das Sterbedatum meiner Ur-Urgroßmutter
Juliana Franziska Gerlich, geb. Gromisch *15.02.1806 Zwittau,
die am 03.05.1831 in Zwittau #12 meinen Ur-Urgroßvater Anton Johann Gerlich (1802-1881, Daten bekannt) geheiratet hat.
Leider finde ich nicht ihr Sterbedatum in den Zwittauer Sterbebüchern, habe fast schon viereckige Augen.
Hat jemand die Gesuchte in seinen Dateien oder kann mir weiterhelfen?
Für die Hilfe schon jetzt besten Dank!
Viele Grüße aus Frankfurt
Herbert
__________________
Meine Eltern und Vorfahren stammen aus Zwittau/Sudetenland.
FN: Gerlich, Ille, Makowsky, Lichtneckert, Tempes aus Zwittau
FN: Tiszauer, Tissauer aus Hammer, Lockenhaus, Ungarn
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.12.2022, 17:55
Balthasar70 Balthasar70 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: bei Berlin
Beiträge: 2.204
Standard

Hallo Herbert,

bist Du sicher, dass der Todesort Zwittau ist? Zumindest eine Tochter findet man in Persenbeug, Österreich wieder. Vielleicht ist sie mitgezogen?
__________________
Gruß Balthasar70
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.12.2022, 21:37
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 3.217
Standard

war die juliana lehrerin?
__________________
freundliche grüße
sternap
ich schreibe weder aus missachtung noch aus mutwillen klein, sondern aus triftigem mangel.
wer weitere rechtfertigung fordert, kann mich anschreiben. auf der duellwiese erscheine ich jedoch nicht.




Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.12.2022, 09:23
bigut bigut ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2021
Beiträge: 67
Standard

Hallo Herbert,

Wenn ich richtig recherchiert habe ist Gerlich Johann am 05.11.1841 mit 39 Jahren verstorben.

https://www.familysearch.org/ark:/61...63&cat=1930038

Vielleicht hat seine Frau noch einmal geheiratet.

Gruß bigut
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.12.2022, 09:26
Benutzerbild von HaGer
HaGer HaGer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 178
Standard

Hallo und schon mal vielen Dank für die Antworten.
@Balthasar70: Nein, sicher bin ich nicht. Hast Du den Link nach Persenbeug für mich (der Einfachheit halber)?
@sternap: Beruf ist mir unbekannt, aber bei 9 Kindern, davon 1 Zwillingspärchen halte ich einen Beruf für ausgeschlossen.
Bei dieser Gelegenheit habe ich nochmals die mir vorliegenden Daten überprüft und festgestellt, dass das Sterbedatum meines Ur-Urgroßvaters falsch ist, es ist das Todesdatum seines Bruders Franz! (SHAME)
__________________
Meine Eltern und Vorfahren stammen aus Zwittau/Sudetenland.
FN: Gerlich, Ille, Makowsky, Lichtneckert, Tempes aus Zwittau
FN: Tiszauer, Tissauer aus Hammer, Lockenhaus, Ungarn

Geändert von HaGer (06.12.2022 um 10:05 Uhr) Grund: Schreibfehler
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.12.2022, 09:34
Benutzerbild von HaGer
HaGer HaGer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 178
Standard

Hallo bigut,
"Dein" Johann Gerlich kann es nicht sein, denn "mein" Johann hat mit Franziska Gromisch weitere Kinder, siehe z.B. hier:
https://www.familysearch.org/ark:/61...801&cc=1804263
Leider ist meine Familie seeeeehr groß und Johann war ja damals ein weit verbreiteter Vorname.

Viele Grüße aus Frankfurt
Herbert
__________________
Meine Eltern und Vorfahren stammen aus Zwittau/Sudetenland.
FN: Gerlich, Ille, Makowsky, Lichtneckert, Tempes aus Zwittau
FN: Tiszauer, Tissauer aus Hammer, Lockenhaus, Ungarn
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.12.2022, 15:45
Balthasar70 Balthasar70 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: bei Berlin
Beiträge: 2.204
Standard

Hallo Herbert,

hier die Angaben zur Tochter,
Anna Maria BUCHINGER geb. GERLICH
*18.07.1844 in Zwittau
oo-I 30.06.1864 in Zwittau, I. Ehemann Karl BREZINA
https://www.familysearch.org/ark:/61...001&cc=1804263
-> hierin steht, dass Vater Johann GERLICH bereits verstorben war, Mutter Franziska GROMESCH lebte noch
+13.12.1920 in Persenbeug, Österreich
https://www.ancestry.de/discoveryui-...=successSource
II. Ehemann: Josef BUCHINGER

Und ein Enkel der Franziska GROMESCH,
Raimund BUCHINGER-BREZINA
*28.08.1874 vermutl. in Zwittau, denn dort getauft
oo-II 05.09.1939 in Persenbeug, Österreich
https://www.ancestry.de/discoveryui-...=successSource
I. Ehefrau: Cacilia MÜHLBERGER
II. Ehefrau: Helene Josefa KRAMMER
https://www.ancestry.de/discoveryui-...=successSource

Und aus der Ehe des Sohnes Karl Leopold GERLICH von Franziska GROMESCH geht hervor, dass sie 1880 immer noch in Zwittau lebt:
oo 05.04.1880 in Zwittau
https://www.familysearch.org/ark:/61...001&cc=1804263
__________________
Gruß Balthasar70

Geändert von Balthasar70 (06.12.2022 um 17:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.12.2022, 16:58
Benutzerbild von HaGer
HaGer HaGer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 178
Standard

Hallo Balthasar70,
herzlichen Dank für dieser Nachrichten, die ich gleich nachverfolgen will.
Herzliche Grüße aus Frankfurt
Herbert
__________________
Meine Eltern und Vorfahren stammen aus Zwittau/Sudetenland.
FN: Gerlich, Ille, Makowsky, Lichtneckert, Tempes aus Zwittau
FN: Tiszauer, Tissauer aus Hammer, Lockenhaus, Ungarn
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.12.2022, 19:13
bigut bigut ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2021
Beiträge: 67
Standard

Hallo Herbert,

danke für den o. eingestellten Link der Zwillinge.

*28.Juni 1842 Gerlich Peter +04.August 1842
1 Monat und 7 Tage

https://www.familysearch.org/ark:/61...63&cat=1930038

Gruß bigut
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.12.2022, 20:28
bigut bigut ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2021
Beiträge: 67
Standard

Hallo Herbert,

oo 13.02.1849

https://www.familysearch.org/ark:/61...901&cc=1804263

+ 10.07.1854

https://www.familysearch.org/ark:/61...63&cat=1930038

Gruß bigut
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:59 Uhr.