#1  
Alt 10.09.2018, 17:24
Benutzerbild von Burgi85
Burgi85 Burgi85 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2018
Beiträge: 32
Standard Burgener in Visp und Saas-Fee, Kanton Wallis - Valais

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 17. Jahrhundert
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Visp und Saas-Fee, Kanton Wallis - Valais
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo zusammen

Ich recherchiere zurzeit die Daten meiner Familie und bin auf der Suche nach der Verbindung der Herren Burgener von Visp und deren von Saas-Fee.

Dabei stiess ich auf untenstehende Gegebenheiten (siehe Bild am Ende/Anhang).

Nun ist meine Frage an das Forum:

Könnte dies die Verbindung sein, dass jener Theodul II. Burgener von Visp jener ist, der den Stamm in Saas-Fee gründete?

Ich wäre echt froh wenn mir jemand weiterhelfen kann, den es wäre genial wenn ich diese Verknüpfung nach Visp auch ausfindig machen könnte um weitere Nachforschungen anzugehen.

Danke im Voraus.

Gruss
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 3F04280C-5BF5-4ECC-AAA6-900B3B1B109B.jpg (208,7 KB, 11x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.09.2018, 18:44
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.905
Standard

Burgi,
die Kirchenbücher von Visp (Viège) beginnen im Jahr 1629. Die Kirchenbücher von Saas-Grund mit Saas-Fee beginnen im Jahr 1636 bzw. 1694 und können im Staatsarchiv Kanton Wallis eingesehen werden.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.09.2018, 09:15
Benutzerbild von Burgi85
Burgi85 Burgi85 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.09.2018
Beiträge: 32
Standard

Hallo

Besten Dank für die Rückmeldung.

Leider liess sich bis anhin keine 100% Verbindung herleiten mittels Kirchenbuchdaten, jedoch laut Literatur sollte es so sein. Deshalb stellte ich die Frage im Forum, damit ich noch weitere Quellen finde.

Dennoch Danke für die Informationen.

Gruss
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.09.2018, 11:36
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.470
Standard

Hallo Burgi

Als nächste Quelle könntest du im Staatsarchiv nach Urbaren und Kaufverträgen suchen, manchmal stehen da drin, an wen ein Hof oder Geschäft usw. vererbt wurde, was ja üblicherweise innerhalb der Familie war.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
burgener , saas-fee , schweiz , visp , wallis

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:16 Uhr.