Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.01.2019, 22:44
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 353
Frage Eintrag im Frankfurter Taufbuch 1612

Quelle bzw. Art des Textes: Taufbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1612
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Frankfurt/Main
Namen um die es sich handeln sollte: Hans und Cornelius Pfeiffer


Hallo Leute,

ich habe einen Eintrag im Frankfurter Taufbuch von 1612 gefunden, siehe unten, den ich nicht ganz lesen kann.

Das ist meine Transkription:

"Hanß Pfeiffer, Fischer und uxor Margaretha,
ein Sohn Cornelius, sub Cornelius …"

Was bedeutet dieses sub?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!

Sebastian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Pfeiffer_Cornelius_FRA_Taufbuch_1612_k.jpg (118,2 KB, 12x aufgerufen)

Geändert von Sebastian_N (30.01.2019 um 23:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.01.2019, 06:36
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 4.129
Standard

am Ende vielleicht: Eisern Fischer
sub könnte irgendetwas ähnliches wie Pate bedeuten, ich kann kein Latein
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.01.2019, 08:25
rigrü rigrü ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2010
Beiträge: 2.387
Standard

Heben --> hub.
__________________
rigrü
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.01.2019, 11:10
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 2.911
Standard

Hallo zusammen,

ihr habt ja im Grunde schon alles geklärt:

Hanß Pfeiffer, Fischer vnd vxor Margretha,
ein Sohn Cornelius hub Cornelius Eisern ((der)) fischer ((aus der Taufe))

Es grüßt der Alte Mansfelder
__________________
Gesucht:
- Albrecht, Gottfried, Ziegeldecker aus Aschersleben, oo wo? v. 1791
- Beilcke, Joh. Caspar, Schafmeister Südharz, oo wo? um/v. 1767
- Blendor, Blandor(t), Joh. Christian, zul. Unteroffizier, *?/oo v. 1762/+ v. 1793 wo?
- Daume, Daniel *wo? (1716), zul. Erbmüller in Stangerode
- Kaur, Johann, 1815 Soldat Magdeburger Garnison, Schneider, */oo/+ wo?
- Knispel, Michael, oo wo? um/v. 1812 (Prov. Posen) Anna Rosina Linke
- Stahmer, Jacob *wo? (1767), Soldat, zul. in Aschersleben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1612 , cornelius , frankfurt , hanß , pfeiffer , taufbuch

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:26 Uhr.