Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 31.01.2019, 13:01
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 357
Frage Frankfurter Bürgerbucheintrag 1639

Quelle bzw. Art des Textes: Bürgerbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1639
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Frankfurt/Main
Namen um die es sich handeln sollte: Cornelius Pfeiffer, Anna Elisabeth ...


Hallo Leute,

ich habe einen Eintrag aus dem Frankfurter Bürgerbuch von 1639 gefunden, den ich leider nur wenig lesen kann.

"Cornelius Pfeiffer, filius civis,

… alhier
mit … Juravit
von 11. Juny 1639
Pro sponsa Anna Elisabeth …
… von … Tochter"

Könnt ihr mit bitte helfen es fertig zu transkribieren?

Vielen Dank im Voraus und beste Grüße!

Sebastian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Pfeiffer_Cornelius_FRA_Bürgerbuch_1639.jpg (142,4 KB, 2x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.01.2019, 13:07
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.077
Standard

Hallo,


ich lese:


"Cornelius Pfeiffer, filius civis,
ein Schneider, will das handwerck
aber nicht [gestrichen] treiben, sondern alhier
mit seiner hand arbeiten. Juravit
von 11. Juny 1639
Pro sponsa Anna Elisabeth Peter
Zulauffs von Rückingen Tochter"


LG Zita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1639 , bürgerbuch , cornelius , frankfurt , pfeiffer

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:24 Uhr.