Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.01.2019, 17:35
derforscher2 derforscher2 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 51
Standard Bitte um Lesehilfe und Erklärung

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1827
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Grabowo




Latain ?
Hallo Ich habe mal kurz eine kleine Bitte.
es geht nur um den Text hinten in der markierten Zeile ( blau)
Was heißt das vor den Namen ?
etwa so ... lueff ...
dann kommt .....Mathias Witwer " nehme ich an" ,Thomas ,Joannes , Marianna , Paulus,
und dann eine zeile tiefer ... 200 ?? was bedeutet das?

ist für mich zu schwer
kann jemand mir bitte helfen...

Dankeschön
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Tot Marianna Krysiakowa.jpg (262,0 KB, 41x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.01.2019, 21:40
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.768
Standard

"und dann eine zeile tiefer ... 200 ?? was bedeutet das?"


Das kann Taler bedeuten.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.01.2019, 22:24
derforscher2 derforscher2 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 51
Standard

zum besseren ansehen..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 123.JPG (146,7 KB, 25x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.01.2019, 09:51
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.768
Standard

Hallo,
ich bleibe bei Taler, in der Abkürzung.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.01.2019, 12:07
derforscher2 derforscher2 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 51
Standard

Ok Danke

aber wofür ist das Geld?
eine Spende ?
bei den anderen ist es auch zu sehen.
was ist in der letzten Spalte.
was ist das erste Wort vor den Namen ?
Leben diese Menschen alle noch und haben zusammen gespendet.
oder waren zusammen auf der Beerdigung ?
200 Taler ist sehr viel Geld denke ich.
zu viele Fragen ????
na ja ist nicht so wichtig aber man möchte es doch wissen.

Dankeschön
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.01.2019, 12:32
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.768
Standard

Hallo,
das erste Wort vor Uxor ist eine Abkürzung. Entweder des Ortes oder ein lat. Begriff.
Ob es eine Spende war? Kann sein, sehr viel, wie ich finde.


Ich kann auch die Überschriften der Spalten nicht übersetzen, stell doch dieses Dokument in den fremdsprachigen Bereich ein. Dort wird dir sicher geholfen.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.02.2019, 15:38
derforscher2 derforscher2 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 51
Standard

Dankeschön werde ich machen ...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.02.2019, 17:43
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.192
Standard

Hallo,
da steht SUCC. für Nachkommen. Hatten wir aber erst heute hier im Forum. In einem Deiner anderen Beiträge?
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
sterbeeintrag

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:53 Uhr.