#11  
Alt 30.04.2019, 20:33
Zeitreisende86 Zeitreisende86 ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.04.2019
Ort: Berlin
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
Das lag dann ja in der Familie, auch die Ehe zw Friseur
Ernst Bernhard Gustav Georg E. * 26.7.1873 Berlin
Eltern Feuerwehrmann Ernst August Gustav E. und Ernestine Wilhelmine geb Lindecke
am 4.2.1896 Berlin ( StA VII b Nr 70 ) mit
Martha Emma Marie Pannewitz * 29.7.1878 Cüstrin Krs Königsber/Neumark
Eltern Heizer Gottlieb Hermann P. und Pauline Wilhelmine geb Pade, beide whft Cüstrin,
wurde geschieden, u zw im Juli 1905.
Feuerwehrmann August E. war Trauzeuge und 1896 55 Jahre alt.

Ein Händler Ernst Bernhard Gustav Georg E. * 26.7.73 Berlin, stirbt am 14.3.1923 in Altona im Krankenhaus an Tuberkulose.
Ernst August Gustav E. geb Bernau Niederbarnim stirbt mit 61 J. am 25.9.1901 in Berlin.
Eltern Seidenwirkermeister? Christian Friedrich E. und Friederike Henriette geb Schmidt

Thomas
Hallo Thomas, auch dir vielen Dank! Wo hast Du diese Infos her? Wie Martina schon geschrieben ist in der Familie nix über eine Scheidung bekannt.
Liebe Grüße, Tanja
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.04.2019, 20:37
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.786
Standard

Zitat:
Zitat von Zeitreisende86 Beitrag anzeigen
Wo hast Du diese Infos her? .

Das sind alles ancestry-Infos.


Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 01.05.2019, 06:48
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.532
Standard

Hallo Tanja,

Er stirbt lt. Geburtsurkunde 1962, seine Frau heiratet 1928 als geschiedene wieder neu. Ich rede vom Vater Bernhard Erich* Otto. Der ist aber mit einer Emma Piesnack verheiratet.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.05.2019, 06:50
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.532
Standard

Ich habe die Infos aus dem Kirchenbuch Alt-Schöneberg auf Archion. Vielleicht ist der Bruder Egon noch unehelich geboren?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.05.2019, 06:56
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.532
Standard

Bei welchem Standesamt ist denn die Geburt des Udo eingetragen. Heiraten dort auch die Eltern? Die Angaben in deinem Stammbaum "Berlin" sind ja sehr schön, aber bei der Größe der Stadt wenig hilfreich. Ein Stadtbezirk (nach damaliger Benennung) sollte schon dabei stehen.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 01.05.2019, 07:14
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.532
Standard

Die Heirat Eichgrün-Treppel war im November 1929 beim StA Berlin 10a Nr. 1093, siehe Namensregister beim Landesarchiv Berlin online. http://www.content.landesarchiv-berl...show/index.php

Dem geht eine Adreßbuchrecherche (online möglich) voraus, dann gibt es Listen welches Standesamt für welche Straße zuständig ist ....

Die Urkunde muß direkt im Landesarchiv geholt/bestellt werden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
akten , berlin , urgroßeltern

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:26 Uhr.