Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.06.2019, 20:02
ramone ramone ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 292
Standard Bitte um Lesehilfe bei einer Trauung 1745

Quelle bzw. Art des Textes: Traueintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1745
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Dresden-Neustadt
Namen um die es sich handeln sollte: Steinbrecher-Schulze


Liebe Forengemeinde,

ich bräuchte noch einmal eure Lesehilfe bei einem Traueintrag:

"Johann Heinrich Steinbrecher, Läufer bey den königl. engl (?) Gesandten (?) allhier, Meister Johann Steinbrechers, Einwohner und Wagner (?) zu ...? in Tühring (?) nachgelassener eheleiblicher Sohn und Jungfer Christiane Maria, Johann Gottlob Schulzens, Einwohner zu Langen-Wolmsdorf ehel. dritte Tochter."

Vielen lieben Dank schon einmal.

Viele Grüße

Susann
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Heirat Steinbrecher-Schulze DD-Neustadt.pdf (254,6 KB, 42x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.06.2019, 20:08
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.192
Standard

Hallo, ich lese:
bey dem
Heynau in Thüringischen
Christiana
eheleibliche
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.06.2019, 20:27
ramone ramone ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.11.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 292
Standard

Hallo Horst,

vielen Dank für deine Ergänzungen. Bist du dir bei dem Ort sicher? Kann diesen per Internet und Datenbanken nicht finden. Aber er müsste ja irgendwo im Raum Thüringen liegen...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.06.2019, 05:40
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 5.602
Standard

Hallo.

Ich lese ebenfalls Heynau. Vielleicht ist damit der Ort Haina gemeint ?

Ich habe im Forum einen Beitrag von Juanita gefunden. Vielleicht ist der interessant für dich. Dann könntest du dich mit Juanita austauschen.

https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=68218

LG Marina

Geändert von Tinkerbell (29.06.2019 um 06:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.06.2019, 10:56
Jérôme Landgräfe Jérôme Landgräfe ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2019
Beiträge: 31
Standard

Ich lese den Ort genauso und finde Marinas Idee mit Haina ganz interessant. Es gäbe laut https://s.meyersgaz.org/search?search=Haina im Thüringischen hier zwei Kandidaten, bei Hildburghausen und bei Waltershausen.
In der Nähe von Dresden hätte es noch die Stadt "Heidenau" gegeben, die sich früher "Heydenau" schrieb, aber die wäre ja definitiv nicht im Thüringischen gewesen und es hätte hier das d gefehlt, was bei dem ansonsten ja sehr "sauber" wirkenden Eintrag recht unwahrscheinlich wäre. Ich wollte es nur erwähnen aufgrund der räumlichen Nähe und falls sich bei den beiden "Haina"-Kandidaten nichts finden sollte.
Die auf archion derzeit verzeichneten Haina-KB sind allerdings nicht die richtigen, sondern aus dem Hessischen.
Viele Grüße,
Jérôme
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.06.2019, 12:14
ramone ramone ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.11.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 292
Standard

Hallo Marina,
Hallo Jerome,

vielen Dank auch beiden für die Hinweise. Werde in der Richtung mal weiter recherchieren.
Heidenau denk ich auch eher nicht, da es zu nah bei Dresden liegt. Ich habe auch schon gesehen, dass es in Thüringen einige Steinbrecher-Familien gab und es da in die richtige Richtung gehen könnte.

Ich wünsche euch noch einen schönen (warmen) Sonntag...

VG

Susann
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:54 Uhr.