Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.07.2015, 14:19
Zöchmaister1655 Zöchmaister1655 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2015
Ort: am Wörthersee
Beiträge: 965
Standard Suche nach dem Ort "Brezje" und der Pfarre "Moskajzi" in Slowenien

Name des gesuchten Ortes: Brezje, Pfarre Moskajzi
Zeit/Jahr der Nennung: 1938 aus Sterbebuch 1920
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: heutiges Slowenien
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt [ja/nein]: Nein

Vielleicht kann mir hier jemand auf die Sprünge helfen...

In einem Ariernachweis wurden 1838 die beiden Worte eingetragen.
(Siehe Beilage 1)
Der Ort Brezje (Beilage 2) und die Ortschaft Moskajzi (Beilage 3) sind aber zu weit von einander entfernt um zusammengehören zu können...
(auf beiden Karte ist als Anhaltspunkt die Stadt Laibach zu finden)

Danke für eure Hilfe!!!
LG
Hans
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Drabosenik Josef Sterbeeintrag.jpg (230,4 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg Brezje.jpg (207,2 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg Moskajzi.jpg (240,1 KB, 18x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.07.2015, 15:10
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.780
Standard

Hallo,

die dichtesten Brez... hier: http://www.jewishgen.org/communities/loctown.asp führen leider auch nicht wirklich weiter.

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.07.2015, 15:31
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.923
Standard

hallo,

vielleicht dies Mišače, im Norden von Slowenien:
https://www.google.de/maps/@46.3256987,14.2306477,13z
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Brezja.JPG (117,9 KB, 13x aufgerufen)

Geändert von Anna Sara Weingart (25.07.2015 um 15:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.07.2015, 15:40
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.780
Standard

Hallo

und was hat das Mišače mit Moškajnci zu tun?
Außerdem sollte das Brezje mit der Kirche wohl eine eigene Pfarre gehabt haben.
Wenn es hingegen aus irgendeinem Grunde eine heimatferne Eintragung war, kann es natürlich jedes Brezje gewesen sein.

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (25.07.2015 um 15:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.07.2015, 15:43
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.923
Rotes Gesicht

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
..Außerdem sollte das Brezje mit der Kirche wohl eine eigene Pfarre gehabt haben...
da hast du recht, Gruss
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.07.2015, 15:54
Zöchmaister1655 Zöchmaister1655 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.02.2015
Ort: am Wörthersee
Beiträge: 965
Standard

Ich habe dank dieser Routine beide Positionen gefunden.
Nicht weit von einander entfernt - könnte hinkommen, was meint Ihr???
LG
Hans
Anhaltspunk in beiden KArten ist Ptuj
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Brezje nahe Moskajizi.jpg (57,9 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg Moskajzi nahe Brezje.jpg (29,9 KB, 19x aufgerufen)

Geändert von Zöchmaister1655 (25.07.2015 um 15:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.07.2015, 16:00
Zöchmaister1655 Zöchmaister1655 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.02.2015
Ort: am Wörthersee
Beiträge: 965
Standard

Werde dieses Ziel versuchen.
Danke euch beiden für die Mühe!

Hans
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.07.2015, 16:02
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.780
Standard

Hallo,

für die kroatischen Brez.. gilt dann mE das gleiche. So dicht ist das ja nun auch nicht, dass es zu einer Pfarre Moskajnci gehört haben soll ( habe ich aber nicht geprüft), so dass dann bei einem ortsfernen Tod jedes Brezje/ Brezja in Kroatien in Frage kommt.

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (25.07.2015 um 16:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.07.2015, 16:36
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.578
Standard

Ja, genau würde ich auch sagen, das Brezje liegt in Kroatien und Moskanjici in Slowenien.
Das geht sich pfarrmässig gar niemals nicht aus. Wäre wohl eine Tagesreise gewesen damals und hat auch nichts miteinander zu tun!
Auf dem einen Zettel steht auch eindeutig, dass die Person in Brezje, Kroatien gestorben ist.
Brezje, Region Medimurska, Kroatien: https://en.wikipedia.org/wiki/Brezje,_Croatia
Hier Brezje gleich unterhalb von Lopatinec: https://www.google.at/maps/place/Lop...f211ff36e4bbd6

SLOWENIEN:
Einige Brezje dort wären die nachfolgenden:
Brezje na Gorenjskem/ Birkendorf in der Oberkrain: https//de.wikipedia.org/wiki/Brezje_(Radovljica)
https://www.google.at/maps/place/Bre...6542138a1c6c08
Staro Brezje/ Altfriesach: https://en.wikipedia.org/wiki/Staro_Brezje
https://www.google.at/maps/place/133...333d96e4c84585
Brezje pri Tržiču: https://en.wikipedia.org/wiki/Brezje_pri_Tržiču
https://www.google.at/maps/place/429...2ae7391bfb8fa2Irgendwie ist ein wildes Durcheinander. Um was genau geht es jetzt nun wirklich?
Brezje pri Dobrovi:https://en.wikipedia.org/wiki/Brezje_pri_Dobrovi
https://www.google.at/maps/place/135...20d4c20cd84255
Was aber haben DIE nun mit dem Sterbeort Brezje in Kroatien zu tun, der ja real ist?

Geändert von carinthiangirl (25.07.2015 um 17:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.07.2015, 16:49
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.578
Standard

Also wenn es jetzt um den Eintrag mit dem Sterbeort "BREZJE, KROVATIEN" geht und dazu Moskajzi gehören soll als Pfarre dann wirst du wohl oder übel in Kroatien suchen müssen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
drabosenik , sterbeeintrag

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:56 Uhr.